Apple High Speed-Event 13. Oktober 2020 (HomePod mini, iPhone 12, mini, Pro, Pro Max (+ MagSafe))

Die Präsentation zum Nachholen:

1 Like

Ich bin gespannt was alles kommt, das neue iPhone interessiert mich dieses Jahr eigentlich nicht, aber auf die neuen AirPods und sonstige Neuigkeiten bin ich gespannt.

hier die leaks zum event:

Alles OLED

Anders als bei den iPhone-11-Modellen aus dem Vorjahr sollen alle kommenden iPhone-12-Modell mit einem OLED-Display ausgestattet sein. Apple nennt den Bildschirm offenbar Super Retina XDR Display.

Darüber hinaus sollen alle neuen iPhones 5G-fähig sein. Mittels „Smart Data Mode“ werden die iPhone-12-Modelle offenbar automatisch zwischen 4G und 5G hin und her schalten, je nach Stromverbrauch, Datenverbrauch und Verbindungsanforderungen.

iPhone 12

Laut den geleakten Informationen wird das Standardmodell eine Display-Diagonale von 6,1 Zoll haben und damit gleich groß sein als das Basismodell des Vorjahres. Das iPhone 12 soll über eine Doppelkamera verfügen.

Als Speichervarianten stehen angeblich 64, 128 und 256 GB zur Auswahl. Es soll ab 23. oder 24. Oktober in den Farben Schwarz, Weiß, Rot, Grün und Blau in den Handel kommen. Der Preis soll bei 800 Dollar liegen.

iPhone 12 Mini

Speichervarianten, Farbauswahl und Kamera-Setup sollen beim iPhone 12 Mini mit dem Basismodell übereinstimmen. Das Display werde jedoch eine Diagonale von gerademal 5,4 Zoll haben.

Das Mini-Modell soll erst ab 13. oder 14. November lieferbar sein und rund 700 Dollar kosten. Manche gehen von einem Preis von 650 Dollar aus.

iPhone 12 Pro

Das Pro-Modell soll mit 6,1 Zoll dieselbe Display-Größe wie das Standard-Modell haben. Bei der Kamera auf der Rückseite kommt eine Linse hinzu, sodass das iPhone 12 Pro insgesamt 3 Kameraobjektive haben wird. Vierfacher optischer Zoom und eine Weitwinkellinsen sollen mit dabei sein. Außerdem soll es zusätzlich einen LIDAR-Sensor für AR-Features haben.

Die Pro-Variante des iPhone 12 soll über mindestens 128 GB Speicherplatz verfügen. 256 GB und 512 GB sollen ebenfalls zur Auswahl stehen. Es sei in den Farben Gold, Silber, Graphit und Blau ab 23. oder 24. Oktober erhältlich. Der Preis werde laut dem Leak mindestens 999 Dollar betragen.

iPhone 12 Pro Max

Die größte Bildschirmdiagonale mit 6,7 Zoll soll das iPhone 12 Pro Max haben. Es soll ebenso eine Dreifach-Kamera haben, jedoch mit 5-fachem optischen Zoom und einem größeren Sensor.

Die Speichervarianten und Farben decken sich mit dem Pro-Modell. Ausgeliefert soll es aber erst ab 20. oder 21. November werden. Der Preis liegt offenbar bei mindestens 1099 Dollar.

2 Like

Habs auch schon gelesen und finde es mega, sollten tatsächlich alle Modelle ein OLED Display bekommen.

Damit könnte ich mich zukünftig auch an den kleineren und „günstigeren“ Modellen orientieren, da OLED für mich die beste Wahl darstellt.

Allerdings sollte man dann auch in Details gehen, was Dpi, Auflösung und Kontrast der Modelle voneinander unterscheidet.

Ich bin wirklich sehr gespannt auf Dienstag!

ist mmn schon längst überfällig. ja, das lcd des 11er ist von guter quali, aber oleds gibts bei samsung und 1+ schon im budget segment (a40, a41, nord). da muss man schön langsam einfach nachziehen.

Übermorgen.

2 Like

für übermorgen gibt es ein eigenes topic :wink:

1 Like

Bitte TouchID in der Seitentaste, bitte TouchID in der Seitentaste, bitte TouchID in der Seitentaste… oder im Display integriert… noch ein Jahr ohne in der Maskenzeit geht für mich gar nicht…

jup, face ID ist derzeit echt ein pain in the ass…
wirklich relevant aber eigentlich eh nur beim einkaufen (außer natürlich man muss mit maske arbeiten).ok, und in öffis. aber da bleibt das handy meist in der hand oder in der hosenasche. meine einkaufslisten-app ist jetzt aber echt mühsam zu nutzen. zum glück gibts die app für die apple watch auch - jetzt müsst das trum nur noch endlich daherkommen…

dass das iphone jetzt nochmals größer werden soll find ich nicht so optimal.
aber vielleicht ist das „mini“ ne interessante option. wobei: vom pro will ich jetzt auch nicht mehr kleiner werden.
4x optischer zoom ist nice!

1 Like

beim arbeiten sollst du doch nicht mit dem handy spielen :stuck_out_tongue_winking_eye:

Ich muss, wenn ich nicht Home Office habe, sehr viel Maske tragen und bin dann sehr viel öffentlich unterwegs und ich will einfach nirgends den Code eingeben, wenn jemand zuschauen könnte.

Da stimme ich auch zu. Die 5,8 Zoll iPhones sind für mich gerade noch mit einer Hand gut handlebar. Die 0,3 Zoll mehr aufs z.B. 11er none Pro fühlen sich gar nicht gut an.

Damit das iPhone beim Einkaufen mit der offenen Einkaufsliste nicht in Standby geht, hab ich mir angewöhnt, Pokemon Go zu öffnen, da bleibt das iPhone immer an^^

1 Like

Faceid im Alltag nervt und zu Hause im Bett auch. Schaffs da eigtl nie zu unlocked, außer ich konzentriere mich das Gerät 10, 15 cm weiter von mir zu halten als üblich.

Das IPhone 12 Pro Max … hmmmmm

Oh je… ich höre mein Konto jetzt schon ächzen. :see_no_evil:

Naja, wenn ich das 11er verkaufe, wird’s ja schon mal nicht mehr soooo teuer :innocent:

Um 19 Uhr gehts los:

1 Like

Ich hör schon Musik im stream, gleich gehts los!

99 für homepod mini ist eine überlegung wert :grin:

und jetzt kommt iphone :smiley:

Uhh, sieht gut aus :slight_smile:

1 Like

Immer noch eine ziemlich große Notch.

1 Like

Jup, mir auch :+1:
Hatten wir zwar schon, aber mir gefällts.