Zuletzt im Kino/TV gesehene Film + Filmkritik


#1127

Hmm…schaut net schlecht aus…


#1128

Vaiana

Disney mag bei Star Wars vielleicht daneben liegen, aber ihre Filme, die können’s einfach. Vaiana hat mir echt total getaugt, schon lang keinen Disney Film mit soviel Herz gesehen wie den. Da hat für mich einfach alles gepasst.

5/5


#1129

Stimme voll zu, da hat einfach alles gepasst.

———

Rampage 2/10
Die verbindung rock<=>george war cool, sonst belangloser monsterfilm.


#1130

Lady Bird

Sehr gutes coming of age Mutter/Kind Drama. Hervorragend gespielt und in Bilder gebannt.

4,5/5


#1131

Kann ich dir nur zustimmen. Lange keinen so symphatischen animationsfilm gesehen…

Meine kinder haben den Soundtrack dazu, ich kann die lieder schon auswendig :slight_smile:


#1132

Gestern habe ich mir “American Animals” angesehen. Ein netter Heist Streifen der auf einer wahren Begebenheit basiert und mit den “echten” Dieben fungiert.
Für Fans sicherlich ein Blick wert. Ein solider Film.

7/10


#1133

Das Wichtigste daran - auf ENglisch anschauen! Gerade die Lieder waren auf Deutsch wirklich unerträglich.


#1134

Ich schau alles auf Englisch. Außer Star Wars, Zurück in die Zukunft und Bud Spencer/Terence Hill Filme. Da haben sich die Stimmen so eingebrannt, da kann ich nicht mehr anders.


#1135

Roma

In Schwarz/Weiß gehalten und nur mit Untertiteln versehen wird Roma vielleicht schon viele Zuschauer vorher abschrecken. Ich kann es aber jeden nur ans Herz legen sich dieses seltene Stück Filmgeschichte nicht entgehen zu lassen. Alleine die Inszenierung, geprägt durch langsame Kamerafahrten wo man meistens nur stiller Beobachter ist, fällt meisterhaft aus. Es spielt sich vor der Kamera so viel auf verschiedenen Ebenen ab. Nicht alles ist relevant für die Handlung, aber man sieht welcher Aufwand hier betrieben wurde. Die Handlung entfaltet sich langsam und schlägt an zwei stellen meiner Meinung nach richtig fies zu sodass selbst mir der Kloß im Hals stecken blieb. Auch die Schauspieler die meistens gar keine ausgebildeten sind meistern die Sache sehr überzeugend. Besonders Cleo als Hauptfigur stellt die Emotionen sehr überzeugend dar.

Man darf gespannt sein wie viele Oscars Roma die 10 Nominierungen einbringen ?

4,5/5 Punkten


#1136

Abenteuer von Bella

Dachte, dass der etwas auf die Tränendrüse drückt ala Hachiko, aber weit gefehlt. Miese CGI der anderen Tiere und der Stereotype Badboys (Hundefänger). Total schwach.

Für Kinder unterhaltsam, für Eltern evtl., aber für mich nicht…

Fazit: laaaaangweilig


#1137

Hold the Dark - Schöne Optik aber hab etwas anderes erwartet und für mich ziemlich wirr. Auch das Ende/Auflösung( wie bei leider vielen Netflix Orig.) fand ich nicht zufriedenstellend…
4/10


#1138

Downsizing - 3/10

…der Film hätte von der Story soooooo viel Potenzial…alles verschenkt…plätschert einfach so vor sich hin, ich glaub das hat auch @SHOCK in einem Podcast so gemeint, zum Glück aktuell “gratis” auf Amazon Prime Video. Nicht mal C. Waltz kann dem Film rausreißen.


#1139

Spätestens ab der 2. Hälfte ist das wirklich nur mehr Müll. Keine Ahnung was die damals geraucht haben, aber das war nix.


#1140

Bird Box 3/5 Pkt.

Erstmal ich finde sowas stark gewöhnungsbedürftig das solche Stars jetzt exklusiv auf Netflix sind und solche Filme anscheinend gar nicht mehr auf BR kommen und für viele nicht zugänglich werden ohne Netflix Abo (und natürlich auf legalen Weg)

Zum Film selber war echt Ok zum ansehen aber es wurde viel zu wenig aufgeklärt.

Wieso konnten z.b einige sehen?


#1141

Hast nicht aufgepasst? :stuck_out_tongue_winking_eye:


#1142

Eigentlich schon was hab ich verpasst?


#1143

Soweit ich es verstanden habe, sind das Geisteskranke einer Irrenanstalt, die durch den Anblick nicht verrückt werden (sind sie ja schon) und sich umbringen, sondern den Anblick so schön finden, dass sie es jedem zeigen wollen/müssen…


#1144

Dragoball Super Broly
Langsamer Einstieg der dann mutiert zu: Sehr guten Effekten, guter (ungewöhnlicher) Backgroundkampfmusik, und viele sehr schnelle Kampfszenen - ich wurde nicht enttäuscht :slight_smile:


#1145

Gestern Widows gesehen, starker Film.

Top Darstellerinnen und sehr schöne Kameraführung. Die Story ist ein wenig verwirrend, ich glaube dem Film hätten noch 10 zusätzliche Minuten ganz gut getan. Die Geschwindigkeit mit der erzählt wird wirkt nicht immer harmonisch.

Trotzdem hat er mir sehr gut gefallen: 8.5/10


#1146

Wollt ich mir auch geben - lief aber nur im japan. Original und dauf Textlesen hatte ich dann doch keinen Bock.