Zuletzt im Kino/TV gesehene Film + Filmkritik

The Northmen

1 „Gefällt mir“

Danke - dann werde ich da auch passen… eindimensionales bla,bla ist mir mittlerweile einfach zu langweilig.

Neuer Michael Bay Action Film. Die Story dreht sich um einen fehlgeschlagenen Banküberfall und der daraus resultierenden Flucht in einem Krankenwagen.

Jake Gyllenhaal hat mir im Film gut gefallen, er hat diesmal einen eher verrückten / durchgeknallten Charakter gespielt. Eiza Gonzalez war eigentlich o.k., ihre Rolle war mir persönlich zu platt / zu badass.

Der Film ist eigentlich eine 2h Verfolgungsjagd, Story ist jetzt nicht so super tief, teilweise banane, ich war aber sehr gut unterhalten.
Cooler Actionfilm.

7 von 10 explodierenden roten Fässern

1 „Gefällt mir“

The Suicide Squad (2021)

Vei der letzten 99Cent AmazonVideo Aktion geklickt und heute RICHTIG Viel Spaß gehabt mit dem Film.
Und mal ganz ehrlich, allein Idris Elba hat in seinem grau meliertem Bart mehr Coolness gehabt als der komplette „Vorgängerfilm“ mit seinem Pseudo-MTV-Videoclip Style.

Meine Frau fand besonders den Haitypen klasse. Kann da jemand einen (deutschsprachigen) Comic, in dem seine (Origin)Geschichte erzählt wird, empfehlen? :thinking:

2 „Gefällt mir“

Verstand nie den Hype um Hulk oder jetzt den Hai :man_shrugging:.
Für mich war John Cena das Highlight.
Und der Film an sich hat mir auch sehr gut gefallen.

Der Film spielt Ende der 70er und hat deutliche „Texas Chainsaw Massacre“ (Blutgericht in Texas) Vibes. Die Gore Effekte sind teilweise sehr gut gemacht.

Der Film startet langsam, fand die Story eigentlich ganz interessant. Im Gegensatz zu anderen Horrorfilmen gab es nicht so extreme Logikfehler (außer dem üblichen "ich trenne mich von der Gruppe).

war recht unterhaltsam.
7 von 10 Kettensägen

Ums kurz zu machen, ich fad den Film sehr unterhaltsam. War ein netter Abenteuerfilm ohne überraschende Plot Twists. Fand Tom Holland, wie immer, mega sympathisch.
Der Cameo mit „der Stimme“ von Nathan Drake war auch witzig. Die Szene mit dem Schiff war zwar irgendwie dumm, aber auch geil.

7 von 10 Videospielverfilmungen

dann könnte für dich die Serie Peacemaker interessant sein:

Geht dann weiter mit John Cena, ist ganz spaßig.

1 „Gefällt mir“

everything everywhere all at once

Vergesst Dr. Strange - das wahre Multiverse of Madness gibt es in diesem Film!
Die Daniels (Swiss Army Man) bleiben ihrer Linie treu und schufen einen Film vollgestopft mit völlig irren Ideen und mit den abgedrehtesten Kämpfen der Filmgeschichte. Trotz diesem Überfluß an Kreativität gelang es einen runden Film abzuliefern, der auch Zeit hat für ruhige Momente und Emotionen.
Auf die Story möchte ich hier mit Absicht nicht genauer eigehen. Das ist ein Film den man am Besten mit möglichst wenig Vorwissen sehen sollte.
Kurz zusammengefasst geht es um eine chinesische Auswanderin in den USA die im Zuge einer Steuererklärung von der Existenz unzähliger Paralelluniversen und einer dunklen Besrohung erfährt. Was dann passiert sollte man selbst erlebt haben …

Von mir eine klare Empfehlung. Dennoch eine kleine Warnung an Alle denen skuriler Humor mit derberen Elementen nicht liegt.

4 „Gefällt mir“

Jop freu mich auch schon auf den Film. Bei filmstarts ist dieser auch deutlich besser bewertet.

Swiss Army Man war auch cool. Kann also nicht mehr soviel schief gehen.

2 „Gefällt mir“

Nice, im Kino gesehen?
Auf den bin ich schon gespannt.
Fun fact: Der Nebendarsteller ist Shorty aus Indiana Jones 2.

1 „Gefällt mir“

Ja im Kino. War gestern Österreich-Premiere im Zuge des Slash 1/2-Filmfestivals.

2 „Gefällt mir“

Von dem Film habe ich mir ein brutales Action / Rachefeuerwerk erwartet, hab teilweise so einen Film bekommen. Teilweise war der Film sehr sehr geil, coole Kampfszenen und teilweise echt seltsam. War mir am Ende etwas zu lange.

6 von 10 Nordmänner

Nette seichte Actionkomödie. Hätte nicht gedacht, dass Sandra Bullock schon 57 ist. Harry Potter spielt den Bösewicht sehr gut, ich liebe den britischen Akzent. Alles sehr vorhersehbar, ganz unterhaltsam, tolle Sets.

6 von 10 Lachsäcken

ansonsten habe ich mir gestern auf Netflix Benjamin Button angesehen, bin aber noch nicht fertig.

Chip & Chap, Disney+

Everything Everywhere All at Once 5/5

Was für ein genialer Film.
Mit je weniger Vorwissen man den Film guckt desto besser.

1 „Gefällt mir“

Godzilla vs King Kong

Herrliche Monsteraktion wie es sein soll! Der 3. Film mit Godzilla liefert das was sich der Monsterfan gewünscht hat: Aktion, Kämpfe, Zerstörung und wenig Einmischung von unwichtigen menschlichen Figuren. (Quasi das genaue Gegenteil des 1. neuen Godzilla Films)

5 von 5 Titanen

2 „Gefällt mir“

Top Gun: Maverick

Ein kurzweiliger Film bei dem man in etwa immer weiß, was passieren wird. Bissi cheesy zwischendurch, aber eigentlich genau das, was man sich erwartet. Ich fand ihn gut. Bin gespannt ob es nur mit so geht oder ob jemand anderer auch findet, dass Maverick, Goose, Iceman und Co cooler waren als die junge Generation an Piloten :relaxed:

Die Frage… wie ist der SOundtrack, imo eines der Highlights im Original.

Imo kann der neue da nicht mithalten. Danger Zone und der Theme sind eh wieder dabei, aber der erste ist halt Kult.

2 „Gefällt mir“

Ich habe gestern endlich Terminator 2 nachgeholt. Was soll ich sagen der Film ist fantastisch.
9 von 10 Hasta la vista, baby!

11 „Gefällt mir“

9/10?! 11/10!

2 „Gefällt mir“