Wie schnell ist euer Internet und was kostet es?


#101

Die müssen vom Hauptverteiler erstmal a Kabel in meinen Stock legen und dann zu mir rein.

Na mal schaun. Boni brauch i net. I will nur net für was zahlen dass i gar net hab.


#102

achsoooo… das gesamte gebäude! ich dachte es wäre so wie bei mir, dass zwar in den stock und zu anderen wohnungen schon ein kabel verlegt wurde aber nur nicht in meine. gut dann kann ich mir schon vorstellen dass hier elektriker kommen müssen.

den satz hab ich falsch interpretiert wies aussieht ^^


#103

Na i hab an Jackpot


#104

wohnst du alt- oder neubau? meine annahme wäre nämlich gewesen, dass in halbwegs neuen bauten die errichter schon so weit mitdenken und einen kabelanschluss in die wohneinheiten verlegen lassen. wird ja auch angepriesen vor kauf/miete, oder (“3 zimmer, bad, wc, telefon- und kabelanschluss”)?


#105

Altbau
UPC ist aber bei uns im Haus. Klebn a überall die Sticker dass UPC da ist. Nur halt net in meiner Wohnung.


#106

Ha! Das war bei mir im Altbau auch so! UPC meinte, ah super, da ist eh schon ein Anschluss. Der erste Typ, der da war, hat dann keinen gefunden. Und dann mussten sie noch mal im Doppelpack kommen, um das einzurichten. Im Endeffekt haben sie dann doch kein Kabel extra verlegt, sondern ein Sat-Kabel, das bereits in der Wand war, genutzt. Angeblich hätte da eh kein Fernsehn funktioniert, aber da ich es damals noch nicht testen konnte, weiß ich bis heute nicht, ob mich die einfach belogen haben, um sich Arbeit zu sparen. :unamused:


#107

Download


#108

Wir haben 2 Sat Dosen in der Wohnung. Wohnzimmer und Küche. Wenn die das aus der Küche nehmen können solls mir recht sein.

Mit meinem Wlan Repeater hab ich so od so in der ganzen Wohnung Wlan.

Nur wird des Kabel aufs Dach gehen und net runter in den Keller. Mal schaun.

@k3nny_gat nicht lustig


#109

Leider ist es eher umgekehrt, zumindest hier in Graz. Altbauten haben die meisten Kabel im Stadtgebiet, Neubauten fast nicht mehr, da nicht der Bauträger dafür verantwortlich ist, sondern UPC und die wollen nichts in die Infrastruktur hier investieren (Info eines ehemaligen UPC Technikers). Darum hatte ich in meiner letzten Wohnung (BJ 1992) noch Kabel und in meiner neuen (BJ 2014 nur ca 600m von der alten entfernt) nur mehr xdsl.


#110

Dir morgn mehr Glück als mir, Jimmy.


#111

@Ifrit weils ja demnächst wahrscheinlich auf dich zutrifft:

Bild

:rofl::joy:


#112

Jaja, wer den Schaden hat braucht für Spott nicht zu sorgen. Danke dafür :stuck_out_tongue:


#113

So gerade den Anruf von UPC bekommen. Techniker kommen am 15.1. (also in 1.5 Wochen) und legen die Leitung.

Das läuft aber nicht mehr unter Selbstinstallation sondern es sind die 69.99€ zu zahlen - sofern die Techniker nen Zugang legen können. Wenn dies nicht möglich ist, wird das Ganze storniert.

Dann wirds wohl doch so ein Würfen von 3 wie ihn @Elrond hat. Denn zu A1 zurück zu gehen hab ich eigentlich keine Lust. Die sind mir zu teuer.


#114

Nimm nur keinen Cube oder HuiTube. Die hatten beide bei mir kein 5Ghz Wifi und nach einem Jahr andauernd Verbinungsabbrüche und Slowdowns. Da haben’s deutlich bessere Modems im Angebot, als den Schrott.


#115

Okidoki. I meld mi bei dir wenn des am 15. in die Hose statt in die Dose geht.


#116

Also 5ghz Antenne hat meine huitube schon, inzwischen bringt sie das Gerät auch nicht mehr zum Absturz.


#117

Okay, danke für die Info. Das hatte meiner noch nicht.


#118

Bei dem EasyNet Sim L zb was bekommt man da? Nen Cube?


#119

Huawei B525 Router um 0€
Huawei B715 Router um glaub 49€
Tariftechnisch reicht der 525er

Edit: achso SIM…das ist sim-only also ohne router und ohne bindung…da musst den router extra kaufen.
Zb: Huawei B315 um € 99,00 …der kann aber nur 2,4GHz
Der B525 würde dann schon ~200 kosten.


#120

Wie? Ohne Bindung bekommt man keinen Router? Na toll…