Wer ist ultrahochauflösend?


#262

Bei meiner Frau ist auch Pokemon Go ins Display eingebrannt…:roll_eyes::joy:


#263

Hahahahaaa wie geil! Sorry aber…bahhaaaha


#264

Na wenn man doch Eier ausbrütet und das Maxerl in unserer Küche über Nacht 10km zurücklegt…:stuck_out_tongue_winking_eye:


#265

Ganz interessanter Artikel:


#266

@john.cord
ganz so ist das nicht, die QLED TVs von Samsung sind, na zumindest in einer gewissen Preisklasse schon besser als z.b. mein Sony Edge-LED (der ganz super ist… solange man keine sehr dunklen Inhalte wiedergibt). Was aber eben auch mit anderen Backlight Modellen möglich wäre… keine Ahnung ob Samsung echt bessere Paneltechnik hat oder nur Marketing.

Jedenfalls hat ein OLED einen Traumhaften Schwarzwert, letztens hab ich auf eine NETFLIX Serie am Handy und TV gleichzeitig laufen lassen… hach, ein Jahr halte ich noch durch, länger halte ich es nicht mehr aus, ich will das verdammt beste Bild.
falls 75" OLED echt leistbar werden, überleg ich echt ob ich mein Zukunftskino nicht mit so einem anstatt einem Beamer ausstatte… ist das Bild halt etwas kleiner.


#267

Die Discs sind für den Mehrwert gegenüber normalen BluRays einfach viel zu teuer. Die sprechen halt echt nur eine ganz kleine Gruppe wahrer Enthusiasten an. Damit macht man wohl nicht genug Geld.


#268

Für die meisten machts halt keinen Unterschied.
Gibt genug Leute die keinen Unterschied zwischen einer DVD und einer BluRay sehen und dort war der Unterschied wesentlich größer als von Full HD auf 4K.

Was die 4K Scheiben halt ausmachen, sind der Dolby Atmos Ton (den aber halt wirklich nur Premium Heimkinoanlagen wirklich wiedergeben können) und das HDR Bild (welches bei den meisten günstigen 4k Displays halt auch nicht wirklich gut ist)… 4k ist da so eine Sache an sich:

denn die meisten Filme und Serien werden nicht in 4K gerendert, sondern in 2k und dann hochskaliert, weil die CGI Effekte komplett in 4K zu teuer sind. Ich weiß jetzt nichtmal obs schon “richtige” 4k scheiben gibt. Letzter Stand bei mir war so vor 6 Monaten und da gabs wirklich noch fast gar keine.

Deswegen find ich auch 8K noch komplett Sinnlos, wenns noch nichtmal wirkliche 4K Inhalte gibt (außer halt manche Spiele).