The Legend of Zelda: Breath of the Wild


#1329

Falls es rausfindest, lass es mich wissen! :stuck_out_tongue_winking_eye:


#1330

Breath of the Wild hat Twilight Proncess überholt mit den Verkäufen und ist jetzt das am besten verkaufte The Legend of Zelda.


#1331

Das beste Zelda für mich bleibt OoT eicht gefolgt von ALttP


#1332

Das waren eben noch “richtige” Zeldas… :heart_eyes:


#1333

Ansonsten redest immer jeden “Blödsinn” positiv und bei Zelda nicht…?


#1334

Ich rede über die Sachen positiv die mir gefallen. Ist das so verkehrt? Nur weil mir nicht immer das gefällt was dem „Mainstream“ bzw. der großen Masse gefällt? Geschmäcker sind zum Glück nun einmal verschieden. :wink:
Von jeden Blödsinn schön reden bin ich sicher weit entfernt. Bin vielleicht nur nicht so pessimistisch und Shitstorm liebend unterwegs wie andere und sehe die Dinge nicht nur schwarz/weiß. :blush:


#1335

also ich hab vor ~1 woche mal wieder botw angeworfen für ein wochenende und war eigentlich recht begeistert. habe orte besucht, die ich in meinem playthrough bisher noch nicht gesehen hatte, habe neue tempel entdeckt und quests gestartet; letzteres bot sogar eine mechanik, die ich bisher noch nicht hatte [stichwort: eiswürfel, sonne, schatten].

hab jetzt auch nur kurz oben die posts überflogen: natürlich kann man nach 4h schon recht gut einschätzen, ob einem das spiel gefällt oder nicht; ich persönlich hatte das gefühl, dass das spiel von der marke “gift that keeps on giving” war (nicht sarkastisch gemeint) - sprich: auch nach 4, 10, 20h gabs immer neue sachen zu entdecken.


#1336

Ich sollte mich jetzt endlich mal dazu zwingen das Spiel durchzuspielen. Nach 100+ Stunden stehe ich vor den Toren des Endgegners aber habe komplett die Motivation verloren und das obwohl auch noch die DLCs warten würden. :blush:


#1337

Solltest Du durchspielen. Einfach genial, was da geboten wird.


#1338

Hatte ja auch eine Menge Spaß. Das ich bis jetzt keine Motivation mehr gefunden habe wundert mich ja selbst. :crazy_face:


#1339

Leider arbeite ich nicht mehr auf der Psych, aber wir finden schon einen Weg um dir zu helfen :wink:

Na aber im Ernst, der Endboss ist pipifax, mach ihn endlich. Als ich ihn besiegt hab und somit mein allererstes Zelda durch hatte, das Gefühl kannst gar nicht beschreiben so geil war es!


#1340

vlt kann dir ein bild helfen deine gefühle auszudrücken, wenn worte dir fehlen?


#1341

oh, it was a spooky ghost! :smiley: ich feier die Szene so hart hahaha xD


#1342

Naja…der Endkampf war zwar cool in Szene gesetzt, aber war imo viel zu Einfach für einen Endkampf. Da krepiert man im Spiel selbst zick Mal, und dann schafft man Ganon (also zumindest ich) gelich beim ersten Anlauf…Da wäre ich gerne mehr gefordert worden.

Die DLCs sind imo voll für die Fisch außer man sammelt gerne Rüstungen die dann schwächer sind als die die man schon hat.


#1343

So geil Xeno2 auch sein mag, gefühlt jeder 3. Kampf ist um Welten frustrierender als der Kampf gegen einen Silberleunen in BotW. xD


#1344

ot:

/ot


#1345

Wie geil, wenn’s das bloß als ROM gäbe!!!


#1346

Spitzenmäßig gemacht! Ich würde es sofort kaufen. :heart_eyes:


#1347

Jetzt Vorbestellbar: The Legend of Zelda: Breath of the Wild-Creating a Champion Hero’s Edition


(Amazon Partnerlink)

Dark Horse honors Link, the chosen hero, with the Hero’s Edition of The Legend of Zelda: Breath of the Wild–Creating a Champion.
This deluxe slipcase edition features the royal blue worn by the Hylian Champion and includes the Creating a Champion art book with an exclusive cover, a map of Hyrule printed on cloth, an art print of the Champions’ photo Link hangs in his Hateno home, and a beautiful glass replica of a spirit orb. Bring light back to Hyrule with the Hero’s Edition!
The Creating a Champion art book is the ultimate companion to the award-winning video game The Legend of Zelda: Breath of the Wild and includes material from its DLC packs. Witness the making of a champion!
This book features:
~ Nearly 50 pages of sketches and official illustrations from Takumi Wada
~ 296 Pages of design artwork and commentary about the making of the game from creators
~ 55 Page historical section that divulges an in-depth history of the Hyrule of Breath of the Wild.
~ Interviews with key members of the development team including Hidemaro Fujibayashi, Satoru Takizawa, Takumi Wada, and Eiji Aonuma.
Make sure to check out the other installments in this unparalleled collection of historical information on The Legend of Zelda franchise with the New York Times best selling The Legend of Zelda: Hyrule Historia, The Legend of Zelda: Art & Artifacts, and The Legend of Zelda: Encyclopedia which detail the first 30 years of this historic video game franchise!


#1348

damn - ich würds kaufen für das gruppenfoto mit den anderen champs; weils einfach ein tear-jerker moment war.
aber diese art-books werden max einmal durchgeblättert und fangen dann staub. :f '*

'* bei mir