The Legend of Zelda: Breath of the Wild


#1268

Ich hatte solche Probleme nicht. Hast dus nur im Handheldmodus oder auch wenn die JC abesteckt sind bzw mitn Pro?


#1269

Das werde ich noch testen, hab das Problem erst 2x und in den vergangenen etwa 3 Tagen. Da war es beide Male im Hh Modus, und komischerweise immer gegen Leunen.


#1270

Evtl ne spezielle Leunentaktik :grin:

Ich bin denen immer aus dem Weg gegangen od hab ihnen nen antiken Pfeil in den Popo geschossen.


#1271

Normal würde ich die eh meiden, aber ich brauche noch paar Leunenherzen um meine Grimmige Gottheit Kleidung auf Maximum zu stärken :slight_smile: ist zwar nicht wichtig, aber ich möchte hald :slight_smile: außerdem geben sie echt gute items, wenn die endlich Mal krepieren. XD

Das waren bei mir auch die Optionen A bis Y, und Option Z ist ein Hard- oder Softwarefehler. :joy:


#1272

?? Die kenn ich gar nicht :astonished: Kannst ein Bild posten?


#1273

Bin nicht daheim, daher ein Link auf einen fremden Screenshot

Set Effekt: Angriff +


#1274

Net so schlecht! Wo findet man das?


#1275

Amiibo (Majora’s Mask Link)


#1276

Ok, dann werde ich diese wohl nicht besitzen. Aber danke für die Info Beef!


#1277

Wenn du nicht in Graz wärst, würde ich einfach meinen Amiibo bereitstellen bis du alle Teile hast

p.s. die Barbarenrüstung hat den gleichen Effekt, braucht aber andere items zum maximieren. Leunenhörner zB


#1278

Danke! :slight_smile:

Wird eh dauern bis ich Zelda wieder einleg. Jetzt wird erstmal Lost Sphear gesüchtelt.


#1279

Bei Wind Waker hattest dann aber auf den Inseln wirklich klassisches Zelda flair, ordentliche kämpfe und so ziemlich die beste und abwechslungsreichste Story von allen Zelda spielen. Und das Segeln wenn der fantastische Soundtrack anfängt ist einfach unglaublich entspannend (und IMO auch spaßig).

Nach wie vor mein Lieblings 3D Zelda, nicht zuletzt auch wegen unglaubliche schönen Optik. :slight_smile:

Zu BotW kann ich dir nur zustimmen. Als Zelda Fan ist mit dem Spiel eigentlich einfach viel zu viel “falsch”.
Den Nintendo Touch hab ich zwar schon bemerkt (für so ein Open World Spiel war das Spiel schon sehr Bug- und Problemarm), aber halt leider an Stellen die mir keinen Spaß machten.


#1280

Umgesetzt ist es sicher perfekt – das ist aber bei den meisten Nintendo-Spielen Standard. Es ist für mich einfach zu viel des Guten. Es fehlt an dem typischen Zelda-Flair. Das meinte ich mit dem Nintendo-Touch. Vielleicht ist aber auch einfach zu viel Veränderung nicht gut für mich :crazy_face:… Ich will meine paar Waffen der Reihe nach finden müssen, um der Reihe nach die Bosse zu erledigen und nicht hinter jedem Stein nachschauen, ob da auch noch was tolles liegt…


#1281

Ich versteh dich eh zu 100%.

Für mich ist Breath of the Wild ja auch mit massivem Abstand das schlechteste Spiel in der Zelda Reihe bzw kann ich das Spiel deswegen auch nach wie vor nicht als Zelda bezeichnen.


#1282

Suum Cuique.


#1283

Ich hoffe, dass nochmal ein Zelda kommt, das beiden Gruppierungen gefällt.


#1284

Noch eine Auszeichnung für das Spiel


#1285

Gehört auch auch so. Das einzige, das ich an dem Spiel nicht leiden kann, ist, dass nach dem Sieg über Ganon die Welt weiterhin düster bleibt und er wieder “bekämpfbar” ist. Wozu? Macht’s doch Mal ordentlich eine “post-credit” Welt, in der es NUR andere Herausforderungen gibt.


#1286

Einziges Mako ist, dass es keine Dungeons mehr gibt. Die offene Welt PLUS den klassischen Dungeons. DANN wärs das Spile des Jahrhunderts. Aber so… ging leider sehr feel Zelda-feeling verloren.

Und der Endkampf hätte etwas schwerer sein können. Imposant war er ja, nur leider viel zu leicht.


#1287

Das mit den Dungeons sehe ich nicht so, aber beim Endkampf muss ich dir zustimmen. Hätte ruhig schwerer sein können. Ich meine ich werde regelmäßig sauer bei Leunen und Iwaroks, aber die anderen Gegner sind nicht so schwer…

Was ich aber echt kacke find, wenn bei einem Kampf gegen einen Wächter noch Yiga auftauchen…