Spieletipps für groß und klein

alles hier rein was spaß macht und schmeckt

Guten Morgen, ich brauche mal einen Tipp. Ich war letztens in einem Kaufhaus um für uns ein gutes Spiel zu kaufen, leider kam ich unverrichteter Dinge wieder nach Hause, weil ich nicht wusste was was taugt. Entweder sind es komische Lizenstitel oder Monopoly in 100 verschiedenen Formen. Wir sind 2 Erwachsene und ein Mädchen 8 Jahre und 1 Junge 10 Jahre. Catan Junior uns so ist schon vorhanden. Ich habe auch keine Lust mehr Uno oder so zu spielen.
Habt ihr eine Idee?

Das kommt ganz auf eure Vorlieben an. Mit Kids im Alter zw. 8 und 10 würde ich schon mal nicht mehr im Bereich der Kinderspiele schauen. Da seid ihr zumindest schon in der Kategorie Familienspiele unterwegs, und mit erwachsener Unterstützung kann man auch sicher das eine oder andere Kennerspiel angehen.

Die „Spiele des Jahres“ sind meistens ganz gute Gateway-Spiele. Da ist „Die Abenteuer des Robin Hood“ heuer etwa ein heißer Kandidat, wenn ihr es gerne kooperativ habt.

Der Markt ist riesig. Tipps solltest hier im Forum schon einige finden. Ansonsten gibt‘s auch ganz gute YouTube-Formate wie Hunter & Friends oder betterboardgames uvm.

Die aktuellen Hightlights meiner 7-jährigen und von mir sind:
Die Abenteuer des Robin Hood
Zombie Teenz
Pandemic Legacy
Der Herr der Träume
Potion Explosion
Kingdomino
und Ameritrash wie Zombicide geht auch immer.

1 Like

Wenn du mir ein paar Themen nennst die euch taugen, kann ich dir gern ein paar Titel nennen, sonst weiß ich nicht mal wo ich anfangen soll. Geht es nur um Titel mit euren Kindern oder auch für Erwachsene only?

Aber hier schon mal vorab ein paar Tipps:

schau mal da:

weitere tipps udgl auch bitte gleich dort sammeln :wink:

Da ging es aber vornehmlich um Kinderspiele. Mit 8 und 10 kann man durchaus zu Familienspielen und darüber greifen. Je nach Kind sind auch schon sogenannte Kenner oder Expertenspiele drin, manche dieser Spiele sind weit weniger komplex als sie vorgeben, andere genau umgekehrt.

„zuletzt gekauft“ ist aber dennoch „falsch“ :wink:
ist ja fein wenn man die tipps in einem jahr auch wieder in einem entsprechenden topic findet, oder?

1 Like

sorry war mein Fehler.

Vielen Dank!

Ich spiele gerne so Sachen wie Catan und ähnliches. Bei mir liegt aus der Vorkinderzeit noch Carcasone mit allen Erweiterungen rum
ich möchte halt langsam Sachen mit etwas Story spielen und es darf nicht nur Würfelglück im Vordergrund stehen.

Spiele wie Catan gibt es einige, die sind dann aber eher 10+, außer für Vielspieler

einige Spieletipps die ich mit meinem 9-jährigen auch schon in jüngeren Jahren gern gespielt habe bzw. noch spiele:
Agricola - da gibt es auch eine leichtere Familienedition, faktisch kein Glück
Marvel United - gemeinsam gegen das Böse. Steht zwar ab 14, geht aber definitiv viel früher
Colt Express - eine große Hetz um die größte Beute
Port Royal - schnelles Kartenspiel
Die Quacksalber von Quedlingburg - eines dieser Kennerspiele die man auch schon früher spielen kann
Pandemie - das Würfelspiel
Dice Forge - ein echt cooles Spiel in dem man sich seine eigenen Würfel baut und Ressourcen sammelt
Zug um Zug - jede Edition ist gut, Junior Variante aber nicht so der Bringer
Catan - das Duell

Wenn ich daheim im Spielezimmer sitz kann ich gern mehr posten.

Vielen Dank für die Tipps,

Ich mag ja Marvel und bin kurz davor das zu bestellen. Meine Frau war nicht so angetan. Meinst du wirklich es ist was für die 8 jährige?

Asmodee gibt die Empfehlung mit 10+ auf der Website an.

Dort kannst du dir übrigens auch die Spielregeln als pdf laden - vllt bekommst du dann ein Gefühl dafür, ob die 8jährige Spaß damit haben könnte.

Meiner Erfahrung nach richten sich solche Altersempfehlungen danach, wie gut sich das Spiel Kindern im angegeben Alter von selbst erschließt - also ob sie das Spiel alleine spielen könnten. Mit Erwachsenen zusammen ist es meist nur noch eine Frage der Thematik, ob Kinder ein Spiel mögen oder nicht.

Wir haben es bereits mit 8-jährigen Kids gespielt, ging tadellos. Selbst als es mein Sohn Freunden erklärt hat ohne Hilfe von Erwachsenen hat es geklappt.

Als Ergänzung: heut hat wieder mal der 5,5 jährige mitgespielt. Er weiß nicht immer genau welcher Spielzug der beste wäre, weiß aber was und wie er tut. Mit etwas Hilfe aber absolut kein Problem.

Ich habe es jetzt mal bestellt. Ich werde Rückmeldung geben.

Ich habe aus der Vorkinderzeit noch Carcassonne gefunden, heute zum ersten Mal mit den Zweien gespielt. Hat schon sehr gut geklappt. Die Bauernregel haben wir erst mal weggelassen.