Sony kündigt PlayStation Classic an


#102

Das wäre tatsächlich eine gute Idee.


#103

ich finde die auswahl eigentlich nicht sooo schlecht.
die kritik ist natürlich berechtigt, dass es da noch viele andere gegeben hätte - ABER ich glaube ein paar stellen sich das etwas einfach vor: es kann ja nicht nur an den lizenzen der spielen selbst scheitern, sondern auch die verwendung der ganzen strecken, automarken (zb bei rennspielen) und musik ist ja alles andere als einfach und letztendlich sehr aufwändig.


#104

Nicht nur das, es sind 20 aus 200, 300 richtig guten spielen, da erwartet jeder etwas anderes.
Die Spiele sind ja nicht schlecht, also die meisten.

Nintendo ist da in einer etwas angenehmeren Situation.

Edit: Ich seh gerade das ich mir Destruction Darby eh noch nicht in die Sammlung geholt habe. Also drei Titel die ich wirklich anspielen will und nicht im Original hier habe…jo, könnte mehr sein aber vieles das aufgezählt wurde hab ich eben hier schon und die PS3 die am zweit TV angeschlossen ist spielt die ja super ab.


#105

also ich freue mich auf Metal Gear und klar ich hätte mir auch noch ein paar andere gewünscht. Aber ich denke ich werde viel Spaß damit haben und freue mich schon auf viele schöne Stunden und auch ein bißchen schwelgen in Erinnerung.


#106

Wie sie das mit Metal Gear machen werden wird interessant…


#107

Das stimmt. Denke aber das der Controller Wechsel recht einfach von statten geht. Beim Gedanken lesen wird es spannender, aber er wird bestimmt nur die Speicherdatei ausgelesen und diese wird denke ich auf der Mini abgelegt.


#108

jep, kein Resident Evil, kein Silent Hill… schon eher enttäuschend.

Aber gut ich verzichte sowieso. PS1 Spiele kann ich mir heute einfach nicht mehr anschauen. Diese Generation ist so furchtbar gealtert, das Zeug ist heute teilweise unspielbar.


#109

RE ist ja eh dabei. oder zählt der directors cut nicht?


#110

ah stimmt. sorry.
Hab gestern ne Liste gesehn da wars nicht drauf (oder evtl im drüberfliegen überlesen). Der Dir Cut passt eigentlich eh.

Aber wie gesagt… altes 3D sieht heutzutage einfach viel zu schlimm aus. Könnt mir nicht vorstellen das man davon irgendwas außer den 2D Titeln wirklich noch länger spielen würde…


#111

Ich behaupt mal ganz keck dass man sich solch Retrozeugs eh net wegen der Grafik kauft.
Imo sind diese Teile was für Sammler und Nostalgiker.

Ich druck diese groben Poligone auch nur mit viel Nostalgie bei zb Mario 64.


#112

mein großes Problem dieser Mini Konsole ist das hier:

ich hab davon schon einige der Spiele auf meiner PS Vita bzw. PS3. Beispielsweise Alundra ist super fehlt auf der Mini, sowie SotN, Silent Hill, Pandemonium, Spyro Trilogy kostet wohl grade nur 2,99€.

Wenn ich drüber nachdenke könnte die Mini Konsole sogar der Grund sein warum es die PSone classics nie auf die PS4 geschafft haben :thinking: Vermutlich Quatsch, aber einiges hätt ich mir da schon wieder geholt auf der PS4 bzw. hätt ich ja schon auf PS Vita/ PS3.


#113

Natürlich die Geräte zielen alle auf Nostalgiker ab.

Nur beim NES und S-NES Mini zB ists halt altes 2D. Das macht auch heute noch Spaß und sieht nicht so schlimm aus, selbst auf großen TV’s (S-NES sieht zum Teil sogar noch richtig gut aus).

Aber PS1/N64/Saturn tut einem echt oft im Auge weh ^^


#114

Jo da hast wahr. Wobei ich mir bei NES Titeln a scho schwer tu :sweat_smile:

Is halt alles ka RDR2 :grin::wink:


#115

Geht mir bei NES Titeln ähnlich ja.
Da muss das Spiel schon gut sein damit es noch spielbar ist.

Aber eben etwas besser als alte PS1 Spiele, da ist einfach die 3D Steuerung meistens noch so bockig, das allein die mich vom Spielen abhält ^^
MGS1 zB damals ein Meilenstein, heute merkst dem Spiel das alter einfach massivst an.


#116

das ist sowieso eine überlegung von mir: warum sie nicht eine konsole verkaufen, die quasi nur eine auslage für den virtuellen store ist. soll heißen: vom start weg hast halt diese 20 titel vorinstalliert, den rest kannst über den playstation-store mit deiner psn-id runterladen. wennst auf der ps3/4 schon ps1 spiele runtergeladen hast, werden sie automatisch rübertransferiert. wäre mE recht modern und das unvermeidbare “warum ist spiel x oder spiel y nicht dabei?” würde endgültig der vergangenheit angehören.


#117

eh… nur dafür hat man dann halt eine PS3/4 mit dem besseren Controller…

Es wirkt halt auf mich das die meisten Firmen am NES Mini gesehen haben dort ist mit billiger Hardware und billigen Lizenzen massiv Geld zu holen und jetzt cashen alle ein…
so kannst halt, vor allem beim portfolio der PS1, einfach noch eine 2. Version mit anderen Spielen bringen das nochmal Geld bringt…

Die PlayStation Classic ist im Gegensatz zu den Nintendo Konsolen ja nichtmal richtig klein…


#118

Das nannte sich PlayStation TV und ist gnadenlos gefloppt.


#119

Ganz einfach - damit lässt sich nicht so viel Kohle machen wie mit den ganzen Mini-Konsolen.


#120

@Konstantinos und @Ifrit - weil es eben nicht ausgesehen hat wie eine ps1 und nicht als ps1-mini beworben wurde.


#121

Clasic, mini, ist doch alles das selbe - Gelddruckmaschine :wink: