Sony kündigt PlayStation Classic an


#202

Nein - aber man kann es :slight_smile:


#203

Siehe df special: die älteren Konsolen von Sony mussten die ps1 games (teilweise) nicht emulieren, sondern konnten den Code nativ ausführen. Dennoch sollte es mit dem Stand der Technik heute möglich sein eine ausrangierte Plattform wie die ps1 zu emulieren.


#204

Der Erinnerungs-Defibrillator

Der Elektrospieler und Ex-MAN!AC Robert Bannert @elektrospieler steigt in die Zeitmaschiene!


#205

“Denn um eins kann uns kein Hersteller der Welt jemals betrügen – das sind unsere Erinnerungen an eine großartige Zeit.”

stimmt. auch eine halbgare geschichte, wie die ps1-classic, wird mich nicht um meine erinnerungen an die zeit berauben oder sie versauern. es ist mE aber ein irrglaube, dass man sich die erhaltung dieser erkaufen kann/muss. ganz im gegenteil: ninty und sony ködern mit nostalgie nach unseren geldbörsen und es wird von einem großteil akzeptiert.


#206

Wtf…

Keine Ahnung ob das stimmt oder nicht, aber bei der Schlampigkeit die bei diesem Gerät an den Tag gelegt wurde, würds mich nicht wundern.

Ist auch noch beinahe überall verfügbar und die Bewertungen auf amazon sind auch im Keller --> das Teil wird bald verramscht werden. Selber schuld.

Edit: Ziemlich sicher fake. Aber die Liste wärs gewesen. :wink:


#207

kam gerade:

Correction: It’s not on the PS Classic. The menu entries for them are, but the games themselves are not. The combined total of all of these games is around 10 GB. The Playstation Classic only has a 16 gig eMMC chip for memory. It could not at all feasibly have 40 games on it.


#208

Wozu sind dann die Menüeinträge drinnen? Das sowas nicht lange verborgen bleibt ist verständlich.

Wäre aber eine nette und Auswahl von Spielen gewesen. :blush:


#209

Schon interessant dieser innere Zwang etwas unbedingt gut finden zu wollen…


#210

Stimmt ich freu mich immer noch sehr wenn mir etwas Spaß macht… So ich geh jetzt wieder VR spielen :wink:


#211

Ich hab leider noch nicht in die Emulator Settings reingehen können weil meine USB Tastatur nicht erkannt wird und ESC somit nicht geht.

Hab einen kommentar auf einer anderen News Seite gelesen. Das wäre echt interessant mit USB Stick spiele öffnen. :slight_smile:

Da steht doch load CD Image, da fragt er doch sicher nach einem Pfad und da gibt man dann einfach seinen USB-Stick an oder nicht?


#212

Das geht leider “noch” nicht!


#213

Hi. Danke, schon im Jänner :smiley:


#214

Das wäre zu wünschen, wenn da jemand einen besseren Emulator entwickelt. Allerdings kann man den USB-Port wohl nicht dazu verwenden den DualShock 3 anzuschließen, weil der ja für die Stromversorgung gebraucht wird.


#215

Die Controller Ports sind USB Ports daher wäre das sicher kein Problem


#216

gibts einen besseren für ARM-socs? gerade nachgeschaut: auch retropie verwendet für die raspberry pi version [rpis rennen ja bekanntlich auch auf ARM] den selben emulator, nämlich pcsx-rearmed.

wäre ja jetzt nicht so zuversichtlich, dass da so schnell etwas nachkommt.


#217

Wird an dem Emulator noch gearbeitet oder ist das letzte Update Jahre her? Mehr Aufmerksamkeit als jetzt würde er wohl nie wieder bekommen. :wink:


#218

gute frage. weil opensource könnte eigtl jeder hergehen und daran weiterarbeiten (GitHub - notaz/pcsx_rearmed: ARM optimized PCSX fork). ob jetzt durch den ps1-classic-release jetzt wieder vermehrt interesse besteht: möglich.


#219

SNES Mini bietet bessere PS1-Emulation als die PlayStation Classic

Aus einem aktuellen Vergleich zwischen einem gehackten SNES Mini und der kürzlich veröffentlichten PlayStation Classic geht hervor, dass die Nintendo-Konsole eine bessere Emulation der PS1-Klassiker bietet als die neue Hardware von Sony. Vor allem am Beispiel von Ridge Racer wird dies deutlich. Und das obwohl der SNES Mini sogar weniger Leistung bietet.

Quelle und gesamter Artikel: SNES Mini bietet bessere PS1-Emulation als die PlayStation Classic

Ganz schön bitter für die Playstation-Classic, oder?


#220

Lol :joy:

Und das SNES Mini ist auch noch billiger.

Aber ich würde trotzdem zuschlagen wenn der Preis in Regionen kommt, die für mich passen. 29 bis 49 Euro :slight_smile:


#221

Lolololol. Ich bring das Video gerne noch einmal…