Nintendo Switch Online


#1

Nintendo Switch Online startet ist am 19. September gestartet. Ab dem Start wird pro Jahr eine Gebühr von 19,99 Euro fällig. Alternativ kostet das Abo 3,99 für einen Monat oder 7,99 für drei Monate.

Jetzt 12 Monate Nintendo Switch Online Mitgliedschaft holen und SHOCK2direkt unterstützen! (Partnerlink)


#2

Nintendo Switch
#3

da ich fürs online-spiele nix zahle sind meine infos nur aus 2. hand;

lt diesem video bleiben bei sony die cloudsaves nach beendigung der plus-mitgliedschaft noch 6 monate.


#4

ohboy - must have! :stuck_out_tongue:

(Partnerlink)


#5

Bei mir staubt die Switch seit 1-2 Monaten nur noch vor sich hin, mit der Einführung des kostenpflichtigen Online Services, erwäge ich, sie zu verkaufen. Solange die nicht einmal einen Party Chat integrieren, bin ich dafür nicht einmal bereit einen Cent zu zahlen. Ganz schwach. Das einzige was mich nervt ist, dass ich sehr gerne Mansion 3 gespielt hätte. Für das kann ich mir sie aber auch ausleihen.
Die ganze Remakeflut geht mir auch auf den Sack, gefühlt kommt da gar kein Spiel mehr heraus dass nicht irgendwie recycelt wurde.


#6

dann wird mal getestet


#7

fw 6.0 ist da -> changelog: https://www.reddit.com/r/NintendoSwitch/comments/9h0hj3/switch_60_firmware_notes/


#8

Mehrere Bilder gleichzeitig teilen. Bestes Update.

Man kann jetzt auch die eigenen Spielekäufe auf “fremden” Switch-Konsolen spielen. Typisch Nintendo, das überhaupt nicht anzukündigen.


#9

kann das sein, dass physische releases in letzter zeit in nur geringen mengen ausgeliefert werden?
mir ist heute bei 2 titeln (disgaea 5 u. xenoblade 2) aufgefallen, dass amazon (nicht über dritthändler) eine lieferzeit von 1-3 wochen angibt. das ist bei dis5 als exotenspiel vlt nicht so ungewöhnlich, aber xenoblade? das ist doch ein aaa-game aus der 1. reihe?


#10

Auch wenn die NES Games nur eine “Beilage” sind, machen sie mir durchaus Spaß. Paar Runden Donkey Kong, Double Dragon und natürlich das großartige Super Mario Bros 3, Zelda und Dr Mario unterhalten mich nach wie vor. Wenn in Zukunft das Angebot größer wird und dann eventuell auch SNES Games kommen (Nintendo 64…Game Cube? !) zahl ich gerne schon mal dafür. Vor allem weil der Betrag ja auch wesentlich weniger beträgt als bei Sony oder Microsoft.


#11

Wichtig: der KonamiCheat funktioniert beim “NES Gradius” :laughing:


#12

Du Monster


#13

Habe es aus rein investigativen Gründen ausprobiert. :stuck_out_tongue_winking_eye:


#14

Fast wie Radfahrn
Man weis sofort was man machen muss :joy:


#15

und wenn’s billiger wird (das Item auf deiner Liste), bekommst ebenfalls instantly ein E-Mail.


#16

Guter Tipp! Danke!


#17

Mooooment, willst du damit sagen dass du früher regelmäßig gecheatet hast? :scream:


#18

Kurze Info wer sich die Nintendo Switch Online Mitgliedschaft über den SHOCK2 Partnerlink hollt zahlt nicht mehr unterstützt uns aber direkt!


#19

eine ganz klare Verschwörungstheorie


#20

Im nächsten Podcast haben wir natürlich unter anderen unsere ersten Erfahrungen zum neuen Online Service drin, wie schaut es den bei euch aus?