NES Nintendo Classic Mini


#283

Falls jemand noch einen zweiten Controller braucht, Conrad scheint Nachschub bekommen zu haben:

https://www.conrad.at/de/classic-controller-nintendo-classic-mini-nes-nintendo-classic-mini-nes-grau-1491305.html?insert=7M&utm_source=geizhals&WT.mc_id=geizhals


#284

Ich kann da aber auch ohne weiteres die Dritthersteller Controller empfehlen. Sehen 1:1 gleich aus (außer dem Nintendo Logo). Liegen genauso katastrophal bzw. retromäßig in der Hand und das Kabel ist dafür mehr als doppelt so lange ohne Zusatzschnickschnack kaufen zu müssen.
Mein Hauptcontroller wurde deshalb ein Drittherstellercontroller. :stuck_out_tongue_closed_eyes:


#285

Sorry aber 110€ ist Wahnsinn. Sowas unterstützt man nicht… :-1:


#286

Ich verstehe deinen/euren Punkt aber mir war es das halt wert. Wollte zum Release ein NES Mini aber hatte nicht reserviert. Das Ding ging bis irgendwie 200€ bei Ebay und das hätte ich dann doch auch nicht bezahlt.

Auf alle Fälle hab ich Spass und ich finde die 110€ für was ich bekomme (okay scheiss kurzes Kabel am Pad) okay. Hab definitiv schon dümmer Geld ausgegeben.

Geht immer noch für knapp über 100€uro plus Versand auf Ebay weg:
http://m.ebay.de/sch/i.html?_nkw=nintendo+nes+mini&isNewKw=1&_sacat=139971&cnm=Videospiel-Konsolen&isRefine=true&mfs=KWCLK&acimp=0&_trksid=p2056088.m2428.l2632.R1.TR4.TRC1.Xnintendo+nes+mini&sqp=nintendo+nes+mini

So hab ich es immerhin neu und mit Garantie.


#287

:frowning:


#288

wow - wenn das tatsächlich zutrifft werden die Dinger in der nächsten Zeit noch weiter im Preis steigen.
mei o mei, hätt mein zweites Exemplar dann wohl doch nicht zum selbstkosten Preis weiter geben sollen :disappointed_relieved:
Nicht um mich daran zu bereichern sondern als Backup für den Fall der Fälle und Display


#289

ja leider wird sich der Preise nach der News vervierfachen oder mehr

meine steht zuHause aber wird fast gar nicht genutzt


#290

Sorry aber wieso sollte Nintendo das tun? Das nenn ich mal Bullshit Infos damit der Preis hoch geht…


#291

Geb ich dir eigentlich recht, kann aber auch bestätigen das man bei Nintendo schon vor Dem Erscheinen im Sommer immer davon gesprochen hat das Gerät “nur kurzfristig anzubieten” und “die Produktion nach einer Auflage” einzustellen.

Ich war aber davon ausgegangen das man diesen Plan nach dem Erfolg wieder verworfen hat. Kann auch gut sein das der aktuelle Hack da natürlich auch reinspielt. Die Meldung ist natürlich nicht offiziell passt aber dennoch gut ins Gesammtlicht.


#292

Vielleicht machen sie eine Produktionspause um dann mit einer nicht so leicht hackbaren Konsole neu zu starten. :wink:


#293

Nintendo wäre ja sehr dumm die Produktion einzustellen wenn es doch so gut läuft.


#294

Brauchen Kapazität fur das NES Mini 2 mit 30 weiteren Spielen und das NES Mini 3,4,5. etc und dann später Super Nes Mini 1…:grinning:


#295

Vielleicht wollen sie sich nicht selbst Kannabilisieren. Wobei wäre schön eine coole News: “1 Jahr Switch, das NES Mini verkauft sich im selben Zeitraum 5x so oft wie Nintendos neue Konsole” :joy::innocent:


#296

Der hilft ihnen doch. Dadurch wird die Konsole noch begehrter und sie hatten ja eh nie vor zusätzliche Spiele zu verkaufen.

Vorstellbar wäre auch eine Neuauflage mit mehr Spielen und Speicher. Und möglicherweise einem deutlich längeren Controller-Kabel.


#297

Also insgesamt macht es irgendwie keinen Sinn, ein gut laufendes Produkt aus dem Segment zu nehmen …

Vielleicht kommt ja zuerst mal eine “Mini NES Deluxe Version”. Mehr Spiele, längeres Kabel und natürlich ein “höherer Preis” :wink:


#298

könnte natürlich auch ein marketing trick sein für die snes mini konsole. wenn die leute angst haben, dass sie keinen mini snes bekommen kann diesmal nintendo von beginn an einen noch höheren preis ansetzen und die vorbestellungen werden trotzdem alle rekorde brechen. :thinking:


#299

Also wenn man sich den Facebook Eintrag dieses norwegischen Shops via Google Translate übersetzen lässt, dann steht dort eigentlich nur, dass der Importeur ab April keine NES Mini mehr importiert. Da steht nichts davon, dass Nintendo die Produktion einstellt.


#300

Sag ich ja.


#301

Naja warum sollte er das den machen? Inzwischen gibts ja auch zumindest von dem Importeur (= in Norwegen Nintendo wie früher bei uns Stadlbauer) die Bestätigung das er die Konsole nicht mehr anbieten wird. Nintendo in Deutschland wurde gefragt und gibt kein Kommentar (also auch kein Dementi).

Riecht danach als wäre das wirklich nur für einen kurzen Zeitraum zum Geburtstag des NES geplant gewesen. Ich find das in Zeiten von “alles ist immer Online Verfügbar” gar nicht mal so schlecht und beim SNES wird der Hype umso größer!


#302

Für die Leute die Hamsterkäufe gemacht haben ist es nicht schlecht das stimmt…
Ich sehe da nur wieder eine typsche Nintendo Entscheidung wo man nur noch aufgrund dieser Dummheit den Kopf schütteln kann. (wenn sie überhaupt stimmt…) Könnte es nicht auch einer der Händler sein die das Teil weit über UVP verkaufen und mit so einer Aussage die Verkäufe ankurbeln will? :stuck_out_tongue_closed_eyes: