Google Stadia

#140

Der aktuelle Chromecast hat ein optionalen Netzwerkanschluss (über das Stromkabel). Vielleicht bringen sie ja auch noch gleich einen Chromecast+ mit grossem aufgedrucktem “S” Logo (oder was immer das Zeichen heissen soll) mit raus. Bin echt gespannt auf nachher.

1 Like

#141

Aktuelle Gerüchte zur google-Präsentation:

  • Einem aktuellen Bericht von Kotaku zufolge liegt der Fokus der Präsentation bei einer neuen Streaming-Plattform.

  • Schon vergangenes Jahr hatten ausgewählte Nutzer mit Googles Project Stream die Gelegenheit, Ubisofts Assassin’s Creed Odyssey direkt in einem Tab des Chrome-Browsers zu spielen.

  • Passend zum Streaming-Dienst soll es auch einen Controller geben. Allerdings soll auch ein Xbox-Controller am PC oder mit Chromecast kompatibel sein.

  • Eine klassische Konsole wird es demnach heute nicht zu sehen geben.

  • Google soll außerdem einige Studios bei der Entwicklung von Spielen unterstützt haben.

  • Unter anderem werden heute Ubisoft, Sega oder Crystal Dynamics im Rahmen des Google-Events vor Ort sein.

Quelle: Googles Zukunft des Gamings heute Abend im Livestream

Hoffentlich wird Sega NICHT von Google gekauft … :face_with_symbols_over_mouth:

1 Like

#142

Und damit komplett uninteressant für mich.

2 Likes

#143

Ich glaube das muss gar nicht so viel sein. Wenn sie es schaffen, alle großen Spiele & Anbieter zu bündeln und der Preis stimmt, gibts für PC-Gamer ja nicht mehr viel Grund sich selbst einen Rechenknecht zu kaufen… Also selbst für mich wär das verlockend… hab keine Lust tausende Euros in ein Gerät zu stecken, würde aber gern so typische PC-Games wie Sim City usw. spielen die auch Ressourcenhungrig sind und auf Konsolen zwar mittlerweile gut steuerbar sind aber eben nur gut und nicht optimal.

0 Likes

#144

Gar nicht so wegen der Konkurrenz (die brauchts eh im Moment, besonders Sony strengt sich IMO überhaupt nicht mehr an, also ich kann mit deren Games nix mehr anfangen), sondern weil das den Weg für 100% digital ebnen wird.

1 Like

#145

Gleich geht es los

1 Like

#146

Kommt wieder so ein Chef auf die Bühne. Hat man gleich “E3-Feeling” …

0 Likes

#147

Habe mal as Thema von Project Stream auf Google Stadia angepasst

Absolut beeindruckend und irgendwie schon cool nach dem Genuss des Trailers auf Youtube mit einem Klick direkt ins Spiel. :clap::clap::clap:

2 Likes

#148

YouTube ist gratis. Stadia auch? :smiley:

0 Likes

#149

Gobt ja schon jetzt viele Kostenpflichtige Serien und Angebote auf youtube.

0 Likes

#150

Der KonamiCheat auf der Unterseite des Stadia Controllers. :sunglasses:

2 Likes

#151

Das ist ein Gamechanger. Wahnsinn. Hut ab.

0 Likes

#152

Also Stadia klingt sehr… eigenwillig. ^^
Rest muss ich mir am Abend anschauen, hier in der Arbeit funktionieren solche Videos nicht wirklich gut.

Aber das es nur eine Streaming Plattform wird beruhigt mich, absolut uninteressant für mich. Input Lag - nein danke.

3 Likes

#153

was war jetzt an der multi-gpu demo so besonders? bin grad quer eingestiegen in den stream und net up to date.

0 Likes

#154

Bei den Wasser/Partikeleffekten gab es einen deutlichen Unterschied.

0 Likes

#155

also bei mir läuft ^^

0 Likes

#156

Google kündigt Game-Streaming-Plattform Stadia an

2 Likes

#157

das schon; aber es gab mir nicht das gefühl etwas zu sehen, was ich noch nie wo anders gesehen habe.

0 Likes

#158

Ob sie den (Abo)Preis schon sagen? Und ob es heute noch startet? :thinking:

0 Likes

#159

Google scheint in den Gamingmarkt einzusteigen um zu bleiben, den ansonsten hätten sie sich nicht schon mit 8K Streams beschäftigt, die in Zukunft kommen werden, das hat alles Hand und Fuss.

0 Likes