Gameminds 0043 - Das kann ja was werden

Was ist das wieder für eine volle Sendung? Wir haben geschaut, gespielt und sogar gelesen! Angefangen von der Cyberpunk-Präsentation in Wien, über die längst ausstehende Film-Besprechung von Rogue One, hat Michi bereits den neuen Terminator gesehen und beide Gameminds sind im Strudel von diversen Streaming-Diensten versunken. Gespielt wurde neben dem brandneuen GRID auch Zelda, Ghost Recon und Ghostbusters! Neben einer kurzen Buchbesprechung geht es dann an den Quasi-Rückblick der PS4 inklusive aller News zur PS5. Abschließend werden wieder Leserfragen beantwortet und eine DaCapo-Ausgabe analysiert. Nehmt euch also ausreichend Zeit mit - die Gameminds sind los!

Das SHOCK2-Team wünscht euch viel Spaß beim Hören!

Achtung: Die ersten rund 18 Minuten dieser Gameminds-Sendung sind komplett frei verfügbar. Die komplette Sendung, mit über 2 Stunden, ist exklusiv für unsere SHOCK2 VIPs auf ihrem persönlichen RSS-Feed verfügbar und kann auch direkt bei Patreon heruntergeladen und gestreamt werden.

MP3 Download:
http://files.feedplace.de/consolat/Gameminds_0043.mp3

Jetzt einsteigen, SHOCK2 unterstützen, in Zukunft Gameminds Podcasts mit Alex und Michael und viele weitere Vorteile als VIP genießen.

http://mag.shock2.info/shock2-patreon/

4 Like

Der Podcast hat mich sehr gut unterhalten. Danke dafür!

Ich hätte eine Frage zu der PS4 Spielzeitstatistik: wo finde ich die? Wäre mir noch nie aufgefallen.

Und auch hier: Gratulation zum Nachwuchs @consalex! :baby:
Bis Februar ist ja nicht mehr lange hin. :grinning:

2 Like

Super Folge!
Alles Gute an @consalex und seine Frau.

Toll war auch der unerwartete Gastauftritt von Hanns Peter, wie authentisch war den die Situation, war er wirklich kurz bei euch?

3 Like

Tolle Episode, macht bitte ewig weiter so!

gratulation und alles gute an @consalex und baut ruhig auch weiterhin euer Leben in die Sendung ein. :smiley:

1 Like

Er war wirklich kurz da :blush:

1 Like

Danke für die Glückwünsche! :hugs:

1 Like

Ja wie @consalex schon sagt ist der Gastauftritt sehr authentisch und sein Part auch komplett Uncut :wink:

1 Like

Fühl mich grad positiv gespoilert und werd die Folge nun vorziehen :grin:
Freu mich schon aufs anhören :grinning:

2 Like

Herzliche Gratulation zum Nachwuchs @consalex

1 Like

Super Gameminds Folge wieder! Den kurzen Auftritt von Hans Peter fand ich recht cool, wenn auch sehr kurz. Wie hoch ist die Chance das wir in nächster Zeit einen Gameminds mit der „alten consol Crew“ mal wieder hören? Also Michael, Alex, Fatih und Hans Peter? :slight_smile:
Alles Gute und eine ganz tolle Zeit wünsche ich auch @consalex und seiner Frau. Genießt die Zeit! :blush:

Rouge One fand ich von den neuen Star Wars Filmen bis jetzt auch am besten, Solo hab ich bis heute nicht gesehen. Ich freu mich aber auch auf Episode 9, auch wenn ich lange nicht so gehyped bin wie damals bei Episode 7. Mal schauen, wie der „Abschluss“ der Saga wird.

1 Like

hoch bis sehr hoch :slight_smile:

5 Like

Als erstes: Glückwunsch an Alex zum bald erscheinenden Nachwuchs. Ist natürlich gern gesehen als PodcastThema.

Bezüglich Capcom und Remaster/Remakes: hätte gerne ein neues „Zack&Wiki“ bzw einfach nur ein Remaster. Ein meiner Meinung nach unterschätztes WiiSpiel.
Und eines der CapcomSpiele, die noch nicht zigfach wiederveröffentlicht/verwurstet wurden.

2 Like

Zum Anfang gleich Herzlichen Glückwunsch das Alex bald Vater wird.
Super Podcast wie immer.
Ich hab vom Michael leicht gehört das es ein Und Täglich grüßt das Murmeltier Spiel gibt?? Wie heißt es bzw. welches System , würd ich sehr gern ausprobieren, mag den Film sehr gern, schaue in mir immer wieder mal an.

Thema PS4 : Viele Tolle Spiele, hab mir auch erst viel Später eine Xbox One geholt, hat Zuwenig Reize mir geliefert, Dank GamePass jetzt sehr lukrativ für den Kunden jetzt für den Preis den man zahlt.

The Last of Us Part 2 leider verschoben worden auf Mai 2020 glaub ich.
Womöglich sehen wir Ghost of Tsushima erst auf der PS5 als Launch Titel. Wäre Perfekt finde ich.

Schönen Gruß aus
Innsbruck
Markus

1 Like

@Täglich grüßt das Murmeltier: ist ein VR Titel und heißt: „Groundhog Day: Like Father Like Son“

Hier gibt es den passenden Thread dazu:

1 Like

Herzlichen Glückwunsch @consalex!
Bei uns kommt das erste im April, deshalb hoffe ich auf viele Eindrücke mit ein paar Wochen Vorsprung :grin:

1 Like

Herzlichen Glückwunsch @consalex! Im Papa Monat kannst noch ordentlich zocken. Es schläft viel und selbst wenn es im Wohnzimmer ist kann man es leicht abschirmen. Im zweiten Monat ist das dann vorbei, es wird jedes Licht interessiert anschauen. Da sollte dann ohnehin entspannte Atmosphäre herrschen ohne aufkratzendes Hintergrund Gebrumme.

Podcast ist Top, bitte weiter machen.

1 Like

Danke für die ganz lieben Worte! Ob ich im Papamonat zum Zocken kommen werde wird man sehen. NOCH bin ich optimistisch, aber was weiß man :smiley: Ich halte euch in jedem Fall auf dem Laufenden! Und wenn ich bis zur Geburt noch immer keinen Dyson habe, zumindest ein Kinderwagen sollte sich bis dahin ausgehen :smiley:

7 Like

Ich war 2 mal im Papamonat. Da wir da fast jeden Tag etwas unternommen haben bin ich in dieser Zeit sogar seltener zum spielen gekommen als im Rest des Jahres. :sweat_smile:

1 Like

Klasse Podcast und Alles gute an @consalex und seiner Frau.
Habe jetzt auch eine fast 3 Jährige Tochter und kann sagen es war eine Spannende Zeit. Habe in dieser Zeit viel Switch gespielt. Der Portable Faktor war da enorm. Tochter in den Kinderwaagen gelegt. Gewartet bis sie ein geschlafen ist und dann auf eine Parkbank bei uns im Ort und dann gezockt.
Das Kinderwaagen Thema ist schon ein eigenes. Viel Auswahl und von 250€ nach oben hin keine Grenzen. Haben damals Glück gehabt, dass wir im Sale knapp 400€ gespart haben.
Hatten damals auch geschaut bei Ökotest und Stiftung Warentest welcher Waagen geeignet ist.

Das Thema Kindersitz finde ich da schon schwieriger. Eigentlich gibt es seit 2013 einen einheitlichen Standard zum befestigen und auch die Autohersteller sollten sich an diesen halten. Aber jetzt erst kommen die ersten Autos die diesen haben. Ist dann für die Eltern einfacher und man muss nur schauen ob der Kindersitz und Auto den i-Size Standard erfüllt. So muss man nicht in Listen schauen ob der Kindersitz in das Auto passt oder betrieben werden kann.

Sorry das es etwas länger geworden ist, aber bei dem Thema kann ich sehr viel erzählen da wir uns viel eingelesen haben.

Jetzt zum Podcast hat mich gefreut Hans Peter im Intro zu hören. Der Rest des Podcast war wie immer gut und Unterhaltsam.

1 Like

Coole Eindrücke, danke. Ja, Kinderwagen ist ein großes Thema. Auto schauen wir auch grad und weil es wohl ein Kombi wird, haben eh alle diesen Isofix-Stecker für die Autositze. ÖAMTC hat angeblich so einen Service, dass man sich den Autositz für 60 EUR ein halbes Jahr oder Jahr ausborgen kann. Klingt verlockend.

Ach, so viel zu tun :smiley: