Fußball: Österreichische Ligen 22/23 (Meisterschaft und Cup)

Armselig.
Widerlich.
Geht’s in *****.

Ich beobachte die österreichische Liga ja nur selten, aber die Entlassung von Schmid verstehe ich eh nicht, da hat die Austria endlich wieder brauchbaren Fußball gespielt und das entlässt man den Trainer.

3 „Gefällt mir“

Dito - habs damals im Teletext gelesen und dachte mir nur „Hä? Echt jetzt?“.

1 „Gefällt mir“

Austria ist nur mehr peinlich, bin froh das die von mir seit bald acht Jahren keinen Cent mehr gesehen haben. Ganz schlimm ist leider der Ortlechner, das Bubi, mich wunderts das die Fans noch nicht komplett eskaliert sind. Ohne das gutheißen zu wollen aber früher gabs dann doch einmal eine Konfrontation mit der Chefetage etc.

1 „Gefällt mir“

Und das beste, Cem Sekerlioglu hat man jetzt auch verloren. Krank!

1 „Gefällt mir“

Ohgschlecktes Ortlecherburli - der ******* faselt „die Austria solle wieder Spaß machen“ … so ein lächerlicher ganz ormer Phrasendrescher.
image
image

Genau DAS hat sie oft genug unter Schmid, auch bei Niederlagen.
Ich stoffwechsle auf eine RB Pressingkopie.

hehe immer wenn ich mir denke bei rapid is alles im argen, schau ich einfach richtung verteilerkreis - die toppen einfach alles :slight_smile:

nix für ungut. schau bisl auf dein herz…

Mei Herz hoit des aus, auf diesen Haufen dort kann man nur mit anderen Körperteilen reagieren … :japanese_ogre:

#throwbacktuesday:

walter kogler(? wirkt recht jung), michael liendl, peter pacult (nona) - aber wer ist der ganz rechts? kommt mir bekannt vor, mir fällt der name aber nicht ein. ein rieder?

gute frage. ich hab mir beim ersten anschauen eingebildet, ich wüsste es, aber jetzt beim zweiten mal schauen kann ich sagen, es war genau das: eine einbildung. :stuck_out_tongue:

Das ist Matthias Dollinger.

2 „Gefällt mir“