Fußball Nationalteam

Alter - Alaba is mal mittelmäßig :slight_smile:
Rechtsverteidiger haben wir keinen, deshalb wurde auch Ulmer nochmal mitgenommen, der dann doch nicht spielen konnte. Wöber hat die Position schon öfters gespielt. Für österreichische Verhältnisse is der auch nicht grade mittelmäßig - wen hättest denn du aufgestellt dann? sag mal - das ist substanzlos und daherfantasiert

weimann und onisiwo als starter hab ich nicht ganz verstanden.
aber ok, im endeffekt sind das ja testspiele, insofern wohl ein versuch.
etwas pech war halt, dass man vor dem 0:1 gerade etwas besser ins spiel gekommen ist. aber gut, frankreich hat absolut verdient gewonnen.

2045 Sonntag, ganz tolle Anstoßzeit, auch für Leute mit Kindern. Not.

Also ich find’s nicht so schlecht, da da die Kinder schon im Bett sind :stuck_out_tongue:
Na aber hast eh recht. Wenn man früh aufstehen muss, ist ein Spiel, das bis 23 Uhr dauert, nicht das Wahre…

1 „Gefällt mir“

aber trotzdem weit über 40 000 zuschauer.

Hab gesehen eine karte auf der längsseite 58 euro → also da is die uhrzeit komplett egal - ich geh da mal fix sicher nicht hin. das ist ja brutal und ganz sicher nicht die teuerste kategorie

2 „Gefällt mir“

wie meinst?

mir als kind wars ja wurscht, wenns wichtig war (stichwort: herzog gegen die schweden).

aber dazwischen war es auch ganz oft ganz wurscht, weil man den hundskick sich auch mal nicht anschauen konnte und es hat einem viel ärger gespart.

sehr gefällige partie. schnell. gute torchancen. taugt mir!

edit nach dem 1:3: sehr schade. die wechselorgie hab ich nicht ganz verstanden wenn die chance auf den ligaerhalt lebt und es gut läuft.
es waren dann ja auch gleich lainer, wöber und dann cham an den gegentoren beteiligt. was lindner beim 2. gegentor IM tor macht ist mir auch rätselhaft.

schade, österreich war lange am zweiten tor dran, IMO etwas besser als kroatien.

1 „Gefällt mir“

Vercoacht, mit den Wechseln keine Ordnung mehr und das Auseinanderfallen.
Wir ham halt keinen Stürmer, der auch mal trifft.
Arnautl Rekordnationalspieler, zeigt hat er bis auf einmal nix.
Man wird hoffentlich für die Euroquali die Lehren daraus ziehen.
Und Lindner, dieses Linienkleber, braucht man echt nicht im Tor, sondern Pentz.
Und andere Länder nehmen die NL ernster.
RR mit mehr Selbstkritik als Franjo in 5 Jahren.

wär zu schön gewesen, wenn nicht wir, sondern die franzosen absteigen. meh.

1 „Gefällt mir“

In der Nationsleague geht es um die goldene Annanas. Das ist ein Bewerb der geschaffen wurde um Freundschaftsspiele besser vermarkten zu können.
Solche Spiele dienen nunmal dazu um Spieler, Formationen und Taktiken zu testen. Das Ergebnis ist da sekundär.

ich geb dir recht, dass es die gelegenheit ist was auszuprobieren.
allerdings find ichs nach anfänglicher skepsis schon sehr interessant. auf jeden fall interessanter als freundschaftsspiele gegen C-teams.
für uns wärs schon ein großer erfolg gewesen die gruppe zu halten. wäre dür die moral gut gewesen. andererseits bringen dann die vermutlich anstehenden siege in der gruppe B auch was.
anyway: ich mag die nations league mittlerweile!

2 „Gefällt mir“

Schade ums Spiel bzw. das Ergebnis, aber zumindest hat RR selbst gesehen, dass es nicht korrekt war und man wird dann sicherlich fürs nächste Spiel lernen…

Und so nebenbei hat Dänemark Frankreich 2:0 besiegt!

Nations League dieser Wettbewerb ist sowas von unnötig. Nicht mal wenn ich ein Ticket geschenkt bekommen würde, würde ich da hingehen. Wie die unnötig aufgeblasene Champions League nur mit Nationalmannschaften,
Weniger wäre mehr in Klub- und Nationalteamwettbewerben,

Ist mir lieber als Tests gg Hintertupfistan oder Vorderwappelhausen.
Wann willst denn sonst testen? Ralle hatte diesmal nur wenig Zeit für ein Teamtrainingslager, also solltens mal für die Nationalteams mehr Zeit schaffen, damit die sich einspielen können.

2 „Gefällt mir“