Elden Ring

Ich habe vorrangig auf STR geskillt und dafür gibt es super Waffen. Sollten halt auch möglichst gut mit dem STR-Attribut skalieren. Generell gibt es nicht die eine beste Waffe. Es gib passende Lösungen für unterschiedlichste Skillungen und Spielstile.

Das verwende ich

Oh ja. Drum hab ich dann auch umgeskillt um es verwenden zu können.

Aber es kommt halt auch auf deine Vorlieben an - ich blieb bei dem weil ich ne Einhatwaffe wollte und keine träge Zweihandwaffe.

Wollte gestern nur kurz (30 Min.) wieder weiter machen vor dem Schlafen gehen. Und es war ein ungeplanter Great Success. Bin Level 71 und habe Godfrey first elden lord „getroffen“, was soll ich sagen Ich + Mimic Asche = first try. Hab gerade nachgelesen, daß der eine 2 Phase (inkl. Cutscene) haben soll, so weit hat er es nicht geschafft. :pensive:
Danach sogar noch das kleine Stück zum Main Boss von Leyndell, Asche beschwören, 1 Treffer kassiert = you died. Jetzt war ich der Godfrey. :rofl:Schlafen gehen.

1 „Gefällt mir“

kann es sein dass ich mir die blaidd und ranni quests zerstört habe? ich habe das unterwelt gebiet schon vor der quest erledigt, außerdem spricht sellen nicht mit mir, und den darwiil hab ich auch schon zuvor gekillt. jetzt steht er da unten im gebiet rum, und ich kann keine der quests fortsetzen. :unamused:
mieses quest design…

1 „Gefällt mir“

Schade, ja das quest design ist… sperrig. War find ich noch nie einfach bei den Souls spielen. Ich hab bei Elden Ring zwar quests begonnen, aber eben nicht wirklich weiterverfolgt, ausser ich hab den NPC später wieder getroffen, läuft bei mir aber auf reinen Zufall hinaus.

Die quests werd ich wohl erst nach dem ersten playthrough, und dann mit Lösung, angehen.

Wow, Morgott ist für mich die nächste Wand in dem Spiel. Zacher Hund.

1 „Gefällt mir“

Spoiler-Warnung

1 „Gefällt mir“