Die Dreamcast - Segas letzte Konsole


#141

Eine kurze Geschichte die mir passiert ist und von der ich hoffe sie Passiert vielleicht nochmal.

Ich war letztes Jahr am Flohmarkt unterwegs und sah eine Kiste mit Dreamcast Konsole, zwei Controllern, Pistole und eine Angel für ein Fischerspiel. Dazu noch18 Spiele.
Ich hsb mir alles angesehen und da ich die Konsole schon hatte und sicher war das er pro Spiel ca. 10 Euro verlangen würde fragte ich nur nach dem Preis von Sonic 2. Er sagte, das er nicht weis was er verlangen könnte. Er sah sich die Kiste an und sagte, wenn ich ihm 20Euro gebe kann ich alles mitnehmen. Ich hab nur sehr kurz überlegt. Gab ihm die 20 euro und war weg.

Vielleicht passiert mir so etwas ja nochmal. Ich hoffe. :blush::blush:


#142


#143

für die einen ist es sperrmüll - für die anderen die erfüllung eines traums… :wink:

habe meine 2 DC vor einiger zeit auch eher verschenkt. stand halt nur nutzlos rum. die sega-klassiker hab ich großteils in feiner version auf der PS3. shenmue 1 und 2 beide zu langwierig um sie nochmals zu spielen. so what? leid hats mir nur um samba de amigo getan. das hat uns beim vorglühen viele lustige stunden beschert (und die wii-version war kacke). aber ja, die multiplayer-party-zeiten sind vorbei, das zeug aufzuheben wäre somit halt platzverschwendung.


#144

Auch lustig, wie unterschiedlich der Zugang zu dem Thema ist.
Ich würd das nicht mehr spielen, einfach weil es einiges wert ist und ich wills ja nicht weiter abnutzen :wink:
Aber grundsätzlich will ich schon alles in der Sammlung benutzbar haben, eingeschweißt is eh super aber lieber sind mir Sachen die ich auch spielen könnte wenn ich wollte.


#145

hab leider nur rund 100€ dafür bekommen - dafür hat der käufer den ganzen verkaufsvorgang auf seiner sammler-seite dokumentiert :wink:

da bin ich anders: altes zeug muss oder besser kann (irgendwann) weg. meist heb ichs eh auf - aber nach mehreren jahren ohne nutzung ists dann halt zeit sachen loszuwerden…
gutes geschäft hab ich neulich mit einigen magic-karten gemacht. 260€ für 11 karten. wenn die “tropical island” nicht in so erbärmlichen zustand gewesen wäre, dann hätte ich allein für die über 200€ bekommen…


#146

Ich sammle alles was mit Konsolen zu tun hat. Ich habe z.b 6x die Playstation 2. Ich brauche sie nicht aber wenn sie mir jemand für 10 Euro gibt dann nehme ich auch eine siebente. Jeder hat wohl seinen eigenen Schaden.


#147

Jo, geht eh, auf Ebay wird gerade knapp 100€ für die Rasseln verlangt.


#148

Oh noch so jemand wie ich… nur in noch extremer :slight_smile: Die meisten Geräte hab ich vom Gamecube (6 Cubes aber aktuell leider nur mehr 4 BB-Adapter) für (aktuell leider nicht mehr stattfindende) LAN-Partys mit MKDD. Aber wenn mal alle Kids einen TV ihr eigen nennen werden sie zwangsbeglückt :wink:


#149

Falls wer an neuen Controllern interssiert sein sollte.


#150

Also ich hatte sogar 1-2 c64 games bei denen ich den Fernseher meiner Eltern auf die Seite gekippt habe :slight_smile: (eigentlich war das damals sogar viel leichter als mit den goßen LCDs heute :smiley: )


#151

Hab mir jetzt mal alte Fotos angesehen. Mit dem Telefunken-TV meiner Eltern wäre das vermutlich wirklich ganz easy gewesen. Der war doch sehr kastenartig eckig und nicht so wir die letzten CRTs bevor die LCDs kamen. Aber ich glaub meine Eltern hätten was dagegen gehabt dass ich den TV drehe. :wink: