Das Kinoerlebnis -- damals, heute, zukünftig


#41

Das ist der Grund warum ich die Sender von ARD und ZDF nun weiter vorne in meiner Fernsehliste platziert habe.

  1. ORF1 - 2. ORF2 - 3. ORF3 - 4. Puls4 - 5. ServusTV - 6. ORFSport+ - 7. Prosieben - 8. ProsiebenMAXX - 9. ATV - 10. ATV2 - 11. DasErste - 12. ZDF - 13. -19. ganzen deutschen Spartensender von ARD und ZDF- ab 20. die ganzen anderen Sender.

Ich gehe nur zu bestimmten Filmen ins Kino und dann entweder ins Kleine im Ort oder wir fahren ins Donauzentrum. In beiden Kinos schauen wir uns aber nur die 2D-Vorstellungen an, denn bei 3D sehen meine Frau und ich meist doppelt.


#42

Stimme ich Dir grundsätzlich zu - leider ist es auch bei uns oft, dass im Kino (erst letztens) z.b. 5 Halbjugendliche Idioten den Mund nicht halten können, mit den Handys herumfuchteln und sogar Fotos machen. Sind in REihe 2 gesessen und wir in der vorletzten. Somit hats mich nicht 100% betroffen.

Aber im Normalfall gibts bei mir in jedem 3-ten Kinobesuch einen Verbalschlag gegen diese Störenfriede… :frowning:


#43

Es gibt Zeiten an denen ich auch nicht ins Kino gehe - Wochenende zum Beispiel. Da sind mir die Leute auch oft zu blöd. Wenn du aber unter der Woche in die Spätvorstellung gehst hast das Problem kaum.


#44

In meiner Kindheit hatten wir ein Kino in 5 Minuten Entfernung, zuerst mit nur einem Saal, später ist ein zweiter dazu gekommen. Dort hab ich dann auch meinen ersten Kinofilm (Bambi mit ca. 3 Jahren) und die ganzen anderen Disney Klassiker gesehen. Das waren Zeiten :star_struck:. Leider wollten die Betreiber das Kino weiter ausbauen und hatten an dem Standort keinen Platz dafür, also sind sie übersiedelt.

Bin seither ein großer Kinofan. Unter anderem hatten meine Freundin und ich für drei Jahre eine Kino Flatrate - für 25€ im Monat alle Filme. War wirklich cool - wir haben uns dann auch oft Filme angesehen, bei denen man nicht so recht wusste ob sie den Geschmack treffen würden. Auf 128 im Jahr sind wir trotzdem nicht gekommen @CarolusRex :wink:.

Jetzt fehlt mir gerade etwas die Zeit, aber ich hoffe doch dass sich der eine oder andere Film 2019 ausgeht.


#45

was ich auch noch hervorheben möchte: filmfestivals.

zb machete hab ich bei der viennale gesehen … das ganze kino ist bei jeder szene mitgegangen und hat alles [fast wie im stadion] kommentiert. war. das. leiwand. – ein paar monate später hab ich den film noch einmal in einem normalen, stillen kino gesehen. war nicht einmal annähernd so unterhaltsam.

oder am ende von “balada triste de trompeta” als der abspann lief und trotz vollem saals niemand einen laut machte. kein diskutieren, kein applaus, nein - stille. alle waren noch zu bedrückt von dem, was gerade passiert war.

das hast zu hause halt nie.


#46

Die Preispolitik is ja auch ein Witz heute.
Überlänge, 3D, Imax, alles kostet heute extra.
Dauert nicht mehr lange da wird man auch für Ton extra zahlen :sweat_smile:


#47

dolby atmos?


#48

muss ich erst einmal selbst erleben. ich hab schon gutes darüber gehört (höhö - no pun intended), aber bei meinem jetzigen tv ist das thema e hinfällig.


#49

Bei Rogue One wars richtig, richtig geil!


#51

Heute Kino - Green book. Man sollte meinen, dass bei einem intelligenten Film (man man meistens daran, dass der Saal kleiner ist, die Besucher weniger und im Schnitt älter) Menschen im Saal sitzen, die nicht immer den Mund offen haben…

Denkste - wieder zwei neben mir, die jeden Kack mitkommentieren mussten. Habe dann mal gesagt, dass es super wäre, dass sie später weiterquatschen könnten. Sie war dann wenigstens ruhig, aber er hat weiterhin seinen Senf abgegeben.

Solche Idioten können einem das Kino echt vermiesen! Und ständig auf Konfrontationskurs gehen möchte ich auch nicht - das ist anstrengend…


#52

Ich hatte mal eine handgreifliche Auseinandersetzung mit solchen Typen. Seitdem gehe ich nicht mehr in dieses Kino.


#53

Wow… das ist dann echt Mist… welcher Film und wie alt waren diese Typen? Wochenende oder während der Woche?


#54

Hobbit 3 - Donnerstag Nachmittag - zwei Typen - Alter zwischen 20 und 30
Ich war mit meiner Freundin (jetzt meine Frau) dort und sie haben uns gedroht was nicht draußen alles passieren kann. Da habe ich Rot gesehen und als erster angegriffen. War nicht richtig von mir, hat aber wohl dazu geführt das die beiden dann nur mehr Kleinlaut waren als wir raus gebracht wurden.

Seitdem ist das Kino für mich Tabu, obwohl wir kein Hausverbot bekommen haben. Das Personal hat nur deeskaliert und das Geld zurück erstattet. Wir haben darauf verzichtet, weil wir für Ärger gesorgt haben. Sind danach gleich heim. Der Tag war gelaufen und dabei war das mein Geburtstag.


#55

Naja wenn dir jemand droht und die noch zu zweit gewesen sind… aber solche dinge bleiben natürlich gespeichert, trotzdem solltest du deswegen nicht auf kino verzichten.


#56

Aufs Kino verzichte ich auch nicht, nur gehe ich nicht mehr in dieses wo der Vorfall war. Hätte dabei sonst immer ein ungutes Gefühl was dem Filmgenuss trübt.


#57

Ich finde, dass es richtig war. sonst glaubt so ein Gesindel, sich alles erlauben zu können.


#58

Achso, das ist natürlich verständlich. Eine frage habe ich da noch, trägst du in der Öffentlichkeit jogging hosen ?


#59

@Menotar - also grundsätzlich überlasse ich mal den ersten Schlag immer dem anderen. Ist ja quasi ne Haftungsfrage. @“Was draußen passiert”. Da muss man halt dann kühlen Kopf bewahren. Rausgehen - Kinomitarbeiter rufen und selbst die Polizei alarmieren, weil das eben gefährliche Drohung (oder so) ist und selbst das kann strafbar sein.

Aber ja - solche Typen regen einfach unheimlich auf, trotzdem soll man selbst schauen, dass man sich dann nicht auf das Niveau von diesen begibt.


#60

Nein, ich bin eigentlich ein ganz Braver. :smile:

Im Nachhinein habe ich mir das auch gedacht und sollte es jemals wieder zu so etwas kommen, gehe ich gleich raus und hol einen Kinomitarbeiter.

Nachtrag:
Ich habe vergessen zu erwähnen, dass sich die beiden Typen mit Absicht hinter uns gesetzt haben, denn deren Plätze wären wo anders gewesen. Die waren also darauf aus jemanden zu ärgern.


#61

Gabs ne Möglichkeit Euch umzusitzen? Mache ich auch ab und an, wenn das Kino nicht ausverkauft ist.