Cyberpunk 2077


#41

das spiel ist laut ign nur in fp spielbar :confused:


#42

Nun, wenns (wie ich es mir vorstelle) ähnlich dem Deus Ex wird, sollt das passen. Schusswaffen funktionieren doch aus der Egosicht eh besser.


#43

Ego???
Wird nicht gekauft. Sorry.


#44

gab auch eine behind closed doors Gameplay Demo, hoffe da wird bald mal Material veröffentlicht. Bin extrem gespannt auf das Spiel.
Egosicht überrascht mich zwar vom Witcher Macher, aber stören tuts mich auch nicht.


#45

Okay, bye!


#46

#47

Der Typ von DF meint auch, so wie das gezeigte aussah kommt das nicht mehr für diese Gen. Evtl. das da eine abgesteckte Version für die aktuelle Gen. Kommt und eine, ähnlich der gezeigten für neue Systeme.

Er schätzt das präsentierte auf 30fps.


#48

Sie könnens ja am PC raushaun und es dann auf die Konsolen bringen sobald die es auch handeln können :stuck_out_tongue_winking_eye:


#49

verwechselst du da was? Bei dem Halo Infinite Trailer war DF sich sicher dass das CrossGen oder dann Next Gen wird.
Bei Cyberpunk hingegen war das gezeigte nahe an dem Witcher 3 Xbox One X Patch, 4K 30fps, das ist für X machbar. Speziell mit dem Stadtthema, weniger Sichtweite, geradlinige Strukturen.
… so hab ich das verstanden ^^


#50

Hab seine original Twittermeldung aber auch gelesen. Also nein, ich mein schon 2077… das DF Video dazu hab ich aber noch nicht gesehen.

Aber ein wenig hab ich auch Angst, dass die mit den Enthusiasmus nur vorspielen, weil holly shit das triggert mich :smiley:


#51

ah ok, den Post kannte ich nicht.


Aber laut der Trailer Analyse könnte das die Konsolen Version sein.

Aber werden wir sehen, dann wirds wohl auch ne über-drüber PC Version geben … soll so sein, ein 3000€ PC sollte schon auch deutlich mehr leisten können als eine 500€ XBox X. :sweat_smile:


#52

The current console generation is what we’re aiming for. We are aiming for Xbox One, PlayStation 4, and of course PC as well.


#53

es wäre nicht das erste spiel, dass auf einer messe schöner präsentiert wurde, als es im endeffekt in den regalen landet.


#54

“DOWNGRADE” das Wort des Jahres 201?


#55

Die basteln sicher gleichzeitig am Remaster :slight_smile:


#56

Ich hoffe nur wenn erste gameplay trailer rauskommen gesagt wird auf welcher konsole bzw. Pc das Spiel läuft.

Aber ich tippe auch eher auf next-gen wobei „TLOU2“ auch etwas zugut aussieht für ein ps4pro game… ich lass mich überraschen.

Trotzdem finde ich das Spiele viel zu früh angekündigt und gezeigt werden. Es sollten nur spiele enthüllt werden die Spätestens in 12 monaten erscheinen so weiß man nie wann bzw. Ob es überhaupt auf ps4,xone kommt.

Warum wird das jetzt schon gezeigt wenn es erst in 2-3 jahren erscheint? Genauso „Desth Stranding“ viel zu früh angekündigt.


#57

Um eventuell festzustellen ob so ein Spiel gewünscht ist, also wie positiv oder negativ es aufgenommen wird. Je früher man das weis, desto eher könnte man so ein Projekt noch abbrechen. Zumindest würde für mich solch ein Vorgehen logisch klingen.
Die zweite Variante ist wohl die, dass man die Kunden schon auf das neue Spiel einpeitscht und sie zum Day-One Kauf verführt weil sie eben schon so lange warten.


#58

mE bei cyberpunk zu verfrüht. es wurde ja noch keine zielplattform genannt. insofern können sie’s zzt herzeigen, wie es “im besten fall” laufen würde.


#59

Mehr zum Spiel, gibts gleich in zwei der kommenden Podcasts :slight_smile:


#60

Cyberpunk 2077: Mysteriöser Live-Stream gestartet – Sehen wir die Messedemo?