Bosch (Amazon-Original)

Bester Post des Tages! Danke!

2 „Gefällt mir“

1 „Gefällt mir“

hab mich jetzt auch endlich durchgerungen die letzten folgen der 7. staffel zu schauen. es war wieder gut und spannend. es hat sich aber deutlich anders angefühlt als die vergangenen. das ende hatte jetzt auch nicht den großen showdown, sondern mehr so „rutsche legen“ fürs spin-off.

wie auch immer - ich werde die serie immer positiv in erinnerung halten. war immer spannend und man wollte wissen, wie es weiter geht. dazu noch die div aufnahmen aus der stadt, oder von oben herab von bosches haus auf den hügeln. :heart: iirc war es auch die erste produktion, die ich von einem streaming-anbieter gesehen habe. so quasi „mein erstes mal“. jetzt, jahre später, hat sich da inzwischen so viel getan. streaming-dienste gibt es wie schwammerl nachn regen im wald und jede woche gibt es irgendeinen neuen release, der hochgehypt wird.

wurscht, genug sentimentalitiert. tl;dr - bosch ist gut, von der ersten bis zur letzten folge.

2 „Gefällt mir“

Damit dürfte (wahrscheinlich) klar sein WO wir das Bosch-Spinoffice sehen können:

2 „Gefällt mir“

Anscheinend spielt Titus wellivers Sohn den jungen Bosch in Rücklblenden.

https://twitter.com/welliver_titus/status/1527449205450547200?s=21&t=v3EORFnBZYW8UfeoNmcq0g

(Oder ist die Szene aus einer alten Bosch-Staffel und ich erinnere mich nicht mehr daran?)

Bosch Legacy ist jetzt bei Freevee in DE und AUT kostenlos, dafür mit Werbeunterbrechungen verfügbar.

Wird heute sofort damit angefangen!

1 „Gefällt mir“

Englisch oder deutsch?

Deutsch auf alle Fälle, Englisch weiß ich nicht.

Edit: Gerade gecheckt. Englisch ist auch wählbar.

1 „Gefällt mir“

Sehr geil, danke! Da muss ich probieren, wie nervig das mit den Werbeunterbrechungen ist, aber top, dass es eine legale Möglichkeiten gibt, das hier zu sehen. UND UND UND… was seh ich da: Person of Interest ist auch dabei freu … da warte ich ja schon lange, dass es bei einem Streaming Anbieter aufschlägt :slight_smile:

Sollen nicht recht arg sein. 3 Blöcke mit 2-3 Werbungen.

Da muss ich sagen, dass ich dann passe. Hab nicht umsonst die Streamingdienste abonniert bzw. das Free TV aufgehört, weil mich die Werbungen so nerven. Naja - gibt genug anderes :slight_smile: .

Schlechte Entscheidung, denn die Staffel ist gewohnt super.

Zur Info, in der ersten Folge war eine einzige Werbung mit 30 Sekunden (Alienware Werbung) und in der zweiten Folge, war keine einzige Werbung.

Wenn das so bliebe und es immer diese Option gäbe, dann würd ich keinen Cent für einen Streaminganbieter bezahlen. Dass das nicht so bleiben wird, ist eh klar. Aber momentan ist das letzte was man machen kann, bei über 100 Minuten sich über 30 Sekunden Werbung zu beschweren. :slight_smile: Meine Meinung.

1 „Gefällt mir“

Sehe ich genauso, die Serie hat nichts an ihrer Faszination verloren, auch ohne J. Edgar und LT. Maddie nervt halt wie gewohnt.

1 „Gefällt mir“

Wieviel Werbung hattest du?

Wie gesagt, bei mir wars eine einzige Werbung in 2 Folgen.

Auch zweimal die Alienware Werbung. War jetzt nicht extrem störend, einfach nur etwas weird.

Also nach 200 Minuten hatte ich insgesamt 30 Sekunden Werbung. Haha.

Bitte überall einführen und ich kündige sofort alles.

2 „Gefällt mir“

Wir sind gestern fertig geworden. Von der Werbung her schätze ich fast, dass das amerikanische Werbung ist, die einfach nicht rausgeschnitten wurde, neben den Alienware Sachen gabs noch was für grausliche Ice Cream, da ist einen in 20 Sekunden der Appetit vergangen.

Schlussendlich hat mir das Fehlen von Irving Irvin sehr geschmerzt, sein hämischer Grinser war oft schon herrlich. Auch das LT nicht vorbeigekommen ist und J. Edgar 30 Sekunden hatte, war eigentlich sehr schade. Ob Honey Chandler die Leute ersetzen kann, weiß ich einfach nicht. Mo hingegen hat Potenzial. Besonders die Gespräche über Jazz waren richtig gut. Alles in allem, kann man lassen und mit dem Cliffhanger muss man ja dran bleiben.