Alles rund um Apple


#101

macOS 10.13 läuft auf MacBooks und iMacs ab Baureihe “Late 2009”, bei MacBook Air, MacBook Pro, Mac mini und Mac Pro muss es mindestens ein Modell “2010” sein - damit haben sich die Voraussetzungen im Vergleich zu macOS 10.12 Sierra nicht verändert.


#102

Was wollte er denn stattdessen?


#103

bei high sierra hieß es in der keynote, “alle computer, die sierra haben”.
bei ios11 war mir die slide zu schnell weg. hier aus dem internetz:

das wird wohl das letzte große update für mein mini2 sein. :sob:


#104

Danke! Bin noch nicht dazu gekommen mir die Keynote komplett anzusehen…


#105

Nur die Maus, ich habe mal eine Anekdote gelesen wo ihn ein Fan gefragt hat ob er auf seiner Apple Tastatur unterschreiben würde. Jobs bejahte unter der Voraussetzung das er Curser und Funktionstaste entfernen dürfe die seien nämlich “Mist”. Jobs holte seinen Schlüssel raus und entfernte alle Tasten die seiner Meinung nach da nicht hingehörten und signierte dann die Tastatur.
Das muss in der Zeit gewesen sein als Jobs gerade bei NeXT oder Pixar war. Ich glaube jedes Wort das ist 100% Steve Jobs :grin:


#106

jo, sj war schon ein schräger zeitgenosse. dabei fällt mir ein, dass ich noch immer seine bio in meinem bücherregal stehen hab. vllt schaff ichs ja diese über den sommer zu lesen.


#107

Hab grad gegoogelt… dürfte noch weiter zurückliegen… beim Mac Plus gab es anscheinend wieder Cursortasten auf dem Keyboard. Beim Vorgängermodell nicht weil Jobs alle Nutzer dazu zwingen wollte eine Maus zu benutzen :smiley:


#108

Hab ich auch als Buch und als Hörbuch… bei Hörbüchern schlaf ich immer ein und zum Buch komm ich nicht weil noch soviel anderes zu lesen ist…


#109

Schade das er nicht mehr da ist, was man so mitbekommen hat war er wohl ein sehr schwieriger Mensch. Aber er hatte eine tolle Firma aufgebaut und nach seiner Rückkehr zum wertvollsten Unternehmen der Welt gemacht.
Cooler Typ


#110

Er hätte ruhig 120 werden dürfen.


#111

Endlich neue Mac, hab gerade 2 mittlere iMacs für die Firma bestellt, haben schon seit längere Zeit drauf gewartet.


#112

bei einer firma, die alle bis ins letzte detail plant ist es mir eigtl unverständlich, warum sie so produktreihen wie den imac anstauben haben lassen.


#113

Was man so gelesen hatte war Intel mit dem CPUs noch nicht soweit … deswegen hatten ja auch die Mac Book Pros dann noch die letzte und nicht die neue Generation drin. Jetzt scheinen die Stückzahlen endlich zu passen.


#114

Neue OS Versionen sind immer gut, darauf freue ich mich schon.
Der iMac Pro wird sicher ein tolles Gerät für User die das Ding brauchen.
Mich freut es das zukünftig Affinity Photo auf dem iPad Pro läuft, das heißt ich kann meine Bilder endlich auch auf der Couch bearbeiten, da muss ich mir dann umbedingt ein 12" iPad Pro kaufen.


#115

Haben auch den gleichen Lieferanten. An dem wird’s liegen. Sollten den mal wechseln. LOL


#116

An die Enthusiasten und Profis und alle die sich mit Apple befassen.

Wird Apple heuer einen Iphone SE - Nachfolger rausbringen?

Aktuell bekommt man das Iphone SE 16 bzw. 32 GB zu guten Preisen (329/369€) und da bin ich echt schwach im Moment.

Würde gerne wieder in die IOS Welt reinschnuppern.

Aber was sagt ihr? Zuschlagen und 1-2 Jahre mit dem Iphone SE “gut” fahren oder abwarten?

LG


#117

schwer auszumachen zzt: vor kurzem gabs einen storage bump, weitere updates aber voerst unklar -> iPhone SE: Everything We Know | MacRumors (punkt “whats next”)


#118

Also ich habs jetzt seit Mai 2016 (leider nur 16 GB, aber ich komme damit aus). Ein Update wird sicher kommen. Von der Leistung her spüre ich derzeit keinen Anlass auf das nächste Modell wechseln zu wollen. Akku hat nach dem 1. Jahr immer noch 96 % der ursprünglichen Kapazität. Es läuft alles wie geschmiert. Falls du noch warten kannst dann warte… sonst schlag zu. :wink: Guter Tipp gö :slight_smile: Bei Release eines neuen SE kommt das alte vermutlich gleich aus dem Programm – auch hier eine zweite Schiene zu lassen macht keinen Sinn denke ich. Technik vom 7er kommt dann teilweise ins neue SE.


#119

Okay danke!

Technik vom 7er etc. hört sich dann auch nach ~ 500€ aufwärts an, je nach Speicher.

Hm, schwer…


#120

Nö… glaube nicht dass der Preis des SE erhöht wird. Soll sich ja abgrenzen. Preis wird vermutlich gleich bleiben. Also bei knapp unter 500… so wie bisher auf der Apple Website.