Xenoblade Chronicles: Definitive Edition (Switch)

Monolith Softs Rollenspielklassiker erscheint als Xenoblade Chronicles: Definitive Edition nächstes Jahr!

7 Like

image

mein n3ds launch titel. habs noch nicht durch, weil es einfach so viel zu tun gibt und mich irgendwo später im spiel das erforderliche level f–; aber so eine neuauflage… würd mich schon reizen. wobei das spiel auch am n3ds sehr gut aussieht und laune macht. allein den startbildschirm mit seinem tag-nacht-wechsel könnt ich mir stundenlang ansehen.

2 Like

Ich hyperventilier gerade :joy:. Ich liebte dieses Spiel auf der Wii. Freue mich schon total auf eine moderne Variante für die Switch und vorallem die Personen haben sogar Gesichter, erkennbare Gesichter :stuck_out_tongue_winking_eye:.

2 Like

Fixkauf, freu mich drauf

Schöne Nachricht, weil Xenoblade ein wirklich gutes Spiel war. Aber ich geb zu (gut, und wer mich kennt weiß, dass das nicht unerwartet ist): Ein Remaster von Xenogears hätte mich mehr abgeholt. Vor allem, weil Square sowieso gerade am Remaster-Pfad ist und das Spiel definitiv noch fehlt. Oder auch Xenosaga. Xenoblade steht definitiv erst auf Platz 3 meiner Xeno-Remaster-Wünsche. Aber man nimmt, was man bekommt …

2 Like

Wird für mich imho ein Fixkauf, hab das original nie gespielt, da ich die Fuchtelsteuerung der Wii nie leiden konnte.

1 Like

Wobei ja gerade Xenoblade damals ein Beispiel dafür war, dass die Wii mehr konnte als Fuchteln - da war ja sogar die Empfehlung, es mit dem Classic-Controller zu spielen. Deshalb ist es wohl auch vergleichsweise leicht zu porten, weil die Steuerung nicht umgestellt werden muss.

1 Like

Es wurd ja sogar gebundelt mit einem Classic-Controller verkauft.

81iv%20mTY08L__SX342_

4 Like

Die Version hab ich um einen 10€ beim Libro ergattert. Bestes Schnäppchen ever.

4 Like

Ich freu mich drauf… habs zwar für die Wii (sehr spät) gekauft, aber dann nie gespielt weil mir die furchtbare Auflösung der Wii bei so einem Spiel dann doch zu „hart“ war.

Aber eine HD Version würde mich irgendwie schon reizen. Evtl spiel ichs dann ja sogar. :sweat_smile:

1 Like

Mir hat das Spiel auf der Wii sehr gut gefallen und ich hab weit über 100 Stunden reingesteckt um möglichst alles zu machen.
Seltsamerweise lies mich Teil 2 völlig kalt und hab ich dann auch rasch komplett aufgegeben.

Das sah im Trailer schon sehr gut aus. Ich freu mich schon tierisch drauf, fast mehr als auf das neue Zelda.

Kann nicht mehr so lange dauern.

4 Like

Freu mich schon, werde das Spiel dann zum dritten Mal kaufen und vielleicht endlich zum ersten Mal spielen :sweat_smile:

Also durchspielen, am 3DS hab ich’s angespielt, war mir aber dezent zu pixelig.

2 Like

Das wird dann dein Nemesis, wenn ich daran denke wie lange du an Astral Chain schon spielst :stuck_out_tongue_closed_eyes:.

2 Like

Naja 24 Stunden Und bin im Vorletzten Kapitel, hab aber in der Zwischenzeit schon 11 Stunden in FF15 versenkt und 2-3 in Forza Horizon 4 :sweat_smile: aber ja das wird ein sehr langes Projekt…

In Zwei Wochen werd ich wieder mehr als 3 Stunden (absolutes Maximum momentan das man eh kaum ausnutzen kann) am Stück Zeit haben. Ich versuche mich an @Gatar zu orientieren und konzentriert spielen. Der zweite DLC von Metro Exodus stünde auf dem Programm und natürlich FF15…

Bei mir das selbe, extra damals den New 3DS gekauft für Xenoblade, aber ich kam auf Dauer mit der Grafik nicht zurecht (zumindest bei so einem Spiel).

1 Like

pixeliger als auf der wii wird es wohl gewesen sein, habs aber nur am n3dsxl gespielt und war eigtl recht begeistert von dem was hier auf einem handheld geboten wird.

Klar für das was es ist, ist es auf der technischen Seite durchaus beeindruckend.

Freu mich jetzt schon auf das DF Video :sweat_smile:

1 Like

Kein Wunder das sich mittlerweile keiner mehr auskennt was ein Remaster, Remake oder reforged ist :stuck_out_tongue_winking_eye:.