Welche Comics lest ihr derzeit?


#81

Danke. Werde einmal reinschnuppern. :blush:


#82

Wow, Wonder Woman - Das Erste Jahr ist so gut! :astonished:
Irre schön gezeichnet!! Die Geschichte ist sehr schön erzählt. Einzig das letzte Drittel ist etwas plötzlich und passt nicht so ganz in den Erzählfluss. Wies beim Film halt auch war. :wink:
Aber diesen Kauf bereue ich auf keinen Fall. :relaxed:
Würd gern mehr von diesem Autor und der Zeichnerin sehn.


#83

Vorgestern mit dem Civilwar Event begonnen (2006). Hab jetzt den Prolog und den ersten Handlungsbogen abgeschlossen und gefällt mir soweit sehr gut.

Habe mir dazu eine Readingorder besorgt und kann dank Marvel Unlimited nun ganz gechillt die einzelnen Civilwarhefte wie angedacht lesen.

Nur mehr 11 Jahre bis ich in 2017 angelangt bin (Marvel technisch) :slight_smile:

Ich würde mir ein DC Unlimited wünschen! Weil DC > Marvel!


#84

Lese jetzt aktuell alle Asterix Comics die mir noch gefehlt haben (17 Bände). Weiters lese ich in monatlichem Intervall “Die Schiffbrüchigen von Ythaq” und “Guardians of the Galaxy (2014)”.

Schon vor mind. 18 Jahren mit dem ersten Band (deutsch) begonnen (damals noch in der HTL), habe ich nun endlich angefangen auch die restlichen Bände von “Orion” zu lesen. Habe mir diese (US-Versionen) zwar schon vor ca. 8 Jahren besorgt, bin aber noch nicht dazu gekommen sie überhaupt aus den Folien zu holen.


#85

Ich habe mir letztens einen Civil War Band im Elbenwald (Wien) gekauft und fand den irgendwie langweilig. Nun gut, dafür fand ich die Zeichnungen gut.

Der Band ist es:

Ist das vielleicht nur der Anfang?


#86

Ich kenne den Band leider nicht. Aber das Event hat 124 Hefte und soviele werden da wahrscheinlich nicht drinnen sein.

Ich folge dabei folgender Reihenfolge: http://www.comicbookherald.com/the-complete-marvel-reading-order-guide/guide-part-7-civil-war/

Ich finde die Beweggründe der diversen Charaktere interessant und habe mich auf Seite von Captain America geschlagen. (Da ich jetzt nicht unbedingt ein Freund der USA bin, ist das für mich ziemlich überraschend gekommen, hätte ich selbst nie gedacht :slight_smile: )


#87

Nun, was ich so gelesen habe, ist ja Cap hier dann doch “gegen” die US-Regierung, was wiederum für dich passen würde. :wink:


#88

Ja :slight_smile: Das war ja auch ein Punkt warum ich mich auf seine Seite geschlagen habe.

Und weil es halt einfach nicht geht, dass sich die Helden registrieren lassen, ihre Identität damit preisgeben und quasi eine Eingreiftruppe für den Staat und eine Zielscheibe für Bösewichte bzw den Mob werden.


#89

Das check ich bisher auch nicht so ganz: Warum ist die Reihenfolge eigentlich so durcheinander? Bin völlig neu bei Marvel Superhelden-Comics. Lese aktuell auch nur GotG (2014) und check selbst hier nach 3 Bänden nicht warum in jedem Band mehrere Hefte drinnen sind und nicht chronologisch gezeigt werden. Wenn es eine Reading Order gibt warum wird dann nicht einfach danach veröffentlicht? Macht es mir wirklich unheimlich schwer überhaupt den Faden zu finden. Von Faden verlieren kann ich noch gar nicht mal reden. :smiley:


#90

So ein Event findet ja nicht nur in einer Serie statt, sondern betrifft quasi alle regulären Serien.
Daneben gibt’s noch Einzelbände , die auch noch ein paar andere Charaktere vorantreiben und noch eine Serie die nach dem Event benannt ist.

Die Readingorder hilft dir da den Überblick zu wahren, da z. B: zwischen Amazing Spider-Man 530 und 531 zahlreiche Sachen, in den paar Stunden die zwischen beiden Heften vergehen, stattfinden. So bekommst du auch die Nebenschauplätze mit :slight_smile:

Aber ja… Ohne Struktur ist man da verloren :smiley:


#91

mal schauen ob ich da jemals durchblicke…


#92

Oh! Dann unbedingt hier mitmachen! :relaxed:
http://community.shock2.at/c/comics/Asterix


#93

@consalex
Ui, da wurde ja wer mächtig angefixt von @SHOCK ?



#94

Frage an die Community: Kennt diese Comicreihe jemand? Will es nicht blind kaufen, habs nur grad zufällig gefunden und die Beschreibung klingt ganz interessant.

https://www.splitter-verlag.de/namibia-bd-1.html


#95

Leider nein aber hast du gesehen das es auf der Seite auch eine Leseprobe gibt? Vielleicht hilft die dir schon weiter.


#96

Du meinst die Galeriebilder? Die hab ich gelesen. Egal ich habs jetzt mal auf Gut Glück bestellt. :slight_smile:


#97

Ja, jetzt 1-4 zuhause. Gefällt mir supergut, aber die Hardcover kosten nur unwesentlich mehr. Jetzt ärgere ich mich ein wenig :frowning:

Verkaufen? Seufz.


#98

kann jemand die deutsche saga reihe empfehlen oder sollte man doch zum original greifen? bin schon kurz vorm bestellen :sweat_smile:


#99

Cross-Cult hat einen sehr guten Job gemacht.


#100

Es gibt das ganze auch noch in schicken Deluxe Band in Übergröße :smiley: und je ca. 500 Seiten. Und Preislich auch sehr fair.