Uncharted 4

,

Zum Spiel braucht man wohl nicht mehr viel sagen. Für die paar wenigen die es nicht kennen empfehle ich am besten das passende C4 Magazin zu lesen:

Auf der PSX wurde jetzt der Singleplayer DLC (Stand Alone) vorgestellt:

Sony und Naughty Dog haben zur Eröffnung der PlayStation Experience 2016 Uncharted: The Lost Legacy enthüllt. Es handelt sich um einen Standalone-DLC für Uncharted 4, in dessen Mittelpunkt Chloe Frazer und Nadine Ross stehen.

Standalone-DLC? Heisst das, man braucht UC4 nicht um den DLC spielen zu können?

Schaut ein wenig aus wie Lara Croft die Frau am Ende.

@sakuratompac: Genauso ist es. :wink:

Nicht wirklich…

Unser Preview zu Uncharted: The Lost Legacy:

http://mag.shock2.info/preview-uncharted-the-lost-legacy/

Wird gekauft, aber Chloe interessiert mich ned so richtig …

Super das es auch als Retail Version erscheint. (Oder ist da nur eine Goty Edition von Uncharted gemeint mit den DLC?)

Gibt es schon Infos über den Preis?

Wie ich das verstanden habe wird es ein eigenständiger Retail-Release. Zu Preis und Datum gibt es noch keine Informationen.

Ist es dann nicht eher sowas wie ein Spin-off?

“DLC” :joy:

Ist das gleiche wie bei Last of us. Da konnte man den Zusatzinhalt auch ohne dem Hauptspiel spielen.

Aha okay! Wusste ich nicht.

News zum Stand Alone Ableger:

Ich freu mich drauf. :blush:

Hat der DLC schon einen Termin?

Leider noch nicht.

Sony. Zwischen Ankündigung und Release liegen immer gefühlt “mehrere Jahrzehnte” … Und das auch noch bei einem DLC :wink:

1 „Gefällt mir“

Hast recht. Aber irgendwann 2017 sollte der DLC erscheinen. :blush:

Im August ist es soweit!

1 „Gefällt mir“

40€… ganz schön happig…

"Vorbesteller erhalten bei ausgewählten Händlern eine digitale Version von Jak and Daxter: The Precursor Legacy für PS4."
bei welchem denn, bitte?! als “bundle” wärs halbwegs attraktiv…