Super Nintendo World in Universal Parks & Resorts

Universal Parks & Resorts und Nintendo bringen Nintendo-Attraktionen nach Osaka, Orlando und Hollywood

Für alle Nintendo-Fans die in Zukunft in die USA oder nach Japan reisen möchten, wird ein Besuch in den Universal Parks & Resorts wohl zu einem neuen Fixpunkt auf der Sightseeing-Wunschliste. Erste Gerüchte zu einer Kooperation zwischen Universal und Nintendo gab es bereits vor über einem Jahr. Nun hat Nintendo die Zusammenarbeit offiziell bestätigt.

In den Universal-Themenparks in Osaka, Orlando und Hollywood entstehen Nintendo-Attraktionen, in denen virtuellen Welt der Nintendo-Spiele in der realen Welt zum Leben erweckt werden.

Die wichtigsten Ziele:

- Themenwelten mit Nintendo-Attraktionen wird es in den Universal Studios Japan, im Universal Orlando Resort und in den Universal Studios Hollywood geben.

- Alle Welten werden weitläufig, lebensecht und interaktiv gestaltet sein. Ihre authentischen Umgebungen orientieren sich bis ins Detail an den Nintendo-Spielen und umfassen die unterschiedlichsten Attraktionen, Shops und Restaurants.

- Die Besucher werden das Gefühl haben, sich mitten in ihrem Lieblingsspiel zu befinden – und zwar ganz real.

- Die neuen Nintendo-Welten werden jedem etwas bieten, unabhängig von Alter oder Spielerfahrung.

- Planung und Gestaltung kommen gut voran. Die Nintendo-Welten werden nach und nach im Laufe der kommenden Jahre eröffnet.

- Die neuen Themenwelten sind das Ergebnis einer globalen Partnerschaft zwischen Universal Parks & Resorts und Nintendo. Nähere Details und Ankündigungen sollen in Zukunft folgen.

Also ich finde diese Ideen mit den Themenpark super. Mit Mario, Link, Samus und Pikachu verbinden wir doch alle viele positive Kinderheitserinnerungen und auch heute machen die meisten Nintendo-Spiele noch großen Spaß. Dass Nintendo diese “Marktlücke” schließen will und wie Disney & Co. mit ihren Figuren in Familien-Vergnügungsparks demnächst auftreten will mit verschiedenen Attraktionen, freut mich dann doch sehr. Endlich macht mal Nintendo wieder etwas mit ihren bekannten Figuren außerhalb der Videospiele!!! :+1:

1 Like

Cool und ich muss wieder nach Osaka. :slight_smile:

Bitte keine neuen Sammeltopic (ich habs jetzt geändert) wo man nach kurzer Zeit keinen Überblick mehr hat was alles abgedeckt wird! Denke die Sache hat ruhig ein eigenes Topic verdient!

1 Like

Ok, du bist der Boss :wink:

Schade, dass es nicht grad die kürzesten Wege sind. :airplane:

Erste Details und ein cooles Concept Art:

1 Like

Hoffentlich kommt auch ne “realistische Rainbow Road”. Einmal “runter fallen” und das war es dann :skull_crossbones:

1 Like

Mario Kart wird es wohl geben. Laut Patenten wird man auch “driften” können… wird spannend! Das mit der realistischen Ranbow Road muss sich Nintendo aber gut überlegen :joy:

1 Like

Ah das geht schon - sie brauchen nur einen Lakitu der das Kart auffängt und dann wieder auf die Strecke hebt.

1 Like

Ha wenn es das gibt, fahre ich absichtlich von der Piste.

2 Like

Neues Video:

Immer diese hysterischen jap. Mädels :wink:

1 Like

neuer trailer

1 Like

Jetzt wurde bestätigt, dass ein Mario-Land Teil des kommenden dritten Universal-Parks in Epic Universe in Florida wird. Dass einer nach Orlando kommt, wusste man ja schon, aber das genaue „Wo“ ist jetzt auch klar. Die Bauarbeiten sollen „bald“ starten