"Star Wars Galaxy's Edge" in den DisneyParks

So viele StarWars Threads unter keiner zu den neuen Rides und Attraktionen in den DisneyParks?
Das kann so nicht bleiben.
StarWars Rides (“StarTours”) …und Tonnen von Merchandises… gibt es ja schon länger in den verschiedenen DisneyParks rund um die Welt. Aber nachdem Disney die Rechte komplett gekauft hat, kommen jetzt ganze Starwars “Gebiete” und neue Rides in die Parks.

Das ganze startet natürlich in den US Parks dieses Jahr aber auch in Europa kommen wir im “Disneyland Paris” in den Genuss der neuen Rides/Parkabschnitte (es kommen grossangelegte “WaltDisneyStudios” Erweiterungen zu StarWars, Marvel und Frozen. Allein in Paris investiert Disney in den nächsten Jahren 2Mrd $).

Auf der Star Wars Celebration in Chicago gab es nun auch ein Panel auf dem die US Parkerweiterung vorgestellt wurde:

wurde schon mal hier gepostet:

1 Like

Gaming Smalltalk? Ok. Hatte via ForenSuche geguckt ob es schon nen Thread dazu gibt. Na gut. Dann kann der hier wieder zu.

ach ich würd den hier lassen da du das ja viel besser und detaillierter geschrieben hast :wink:

2 Like

Hach… du Charmeur :relaxed:

Cool! Word wohl Zeit in den nächsten Jahren wieder mal nach Eurodisney zu fahren. :sunglasses:

2 Like

Versuche gerade ob ich mir Star Wars Galaxys Edge rund um die E3 für euch mal ansehen kann und dort Podcast/Artikel produziere. Leider nicht so leicht weil alle Reservierungen schon weg sind, aber ich gebe noch nicht auf. :slight_smile:

1 Like

Soso, “für uns” :smirk:
Drücke dir die Daumen und hoffe auf einen vor Ort Bericht (mit Videos und Fotos).
EA promotet doch sicher eh ihr neues StarWars Spiel. Können sie doch mal bei Disney ein paar “Slots/Tickets” erbetteln.

Zumindest für das neue Star Wars Spiel habe ich auch schon einen Termin :slight_smile:

1 Like

Ein guter Anfang. :+1:

Schöne Eröffnungsfeier - und netter Focus auf die alte Garde:

1 Like

"Let the past die. Kill it, if you have to …"

Hat in TLJ ja sehr viel Sinn gemacht :smiley:

Also aktuell soll ja “Galaxy’s Edge” ein ziemlicher Flop sein, was die Besucher-Zahlen so angeht …

Deutlich weniger Besucher als erwartet …

Hängt wohl auch damit zusammen dass die “BesucherStröme” erstmal etwas konservativ gehandhabt wurden. Bestimmte Timeslots etc.