SHOCKruf Episode 1 - GameBoy Advance


#22

stimmt, das stört mich auch ein wenig; da ich aber eigtl immer nur zu hause spiele schaffe ich es dann mich zu überwinden. dass ich aber nicht auf der original-hardware spiele ist sowieso mehr ausnahme als regel.


#23

Mein Bruder hat damals einen GBA mit Harry Potter zu Weihnachten geschenkt bekommen. Aber mich haben Handhelds erst mit der PSP interessiert.

Zumindest hab ich mir den 3DS zum Launch gekauft und damit 10 GBA-Spiele kostenlos bekommen nach der Preissenkung.


#24

Der GBA hat mit mir so einiges miterlebt. Konkret hat er mich in den Jahren vom 13.-17. Lebensjahr stetig begleitet.

Ich liebe Mega Man Battle Network. Mit diesem Spiel habe ich mehr oder minder das erste Mal freiwillig englisch gelesen und dabei auch viel gelernt. Wörter wie handle, lever, culprit und etliche weitere englische Floskeln habe ich dadurch kennen gelernt und geübt.

Mit Kingdom Hearts - Chain of Memories hatte ich einen schwierigen Start. Ich liebe bis heute zwar Kartenspiele und Strategieklassiker wie Fire Emblem und Yu-Gi-Oh, die Mischung aus Action Prügler mit Kartenspiel war dann doch sehr Gewöhnungsbedürftig. Meine Liebe zu Kingdom Hearts hat dann aber doch gesiegt und mich das Spiel nicht nur durchstehen lassen, sondern mich auch angespornt es zu meistern.

Wario Ware ist eine Meisterleistung. Mit D-Pad und einer Taste so ein schön schnelles, abwechslungsreiches Spiel zu designen finde ich immer noch beachtlicht. Ich bin immer noch gut in vielen Spielen wie ich am SNES Mini gemerkt habe.

Zuletzt möchte ich noch Yu-Gi-Oh erwähnen. Mobil ein Trading Card Game spielen zu können mit passabler KI war erstmals mit dem GBA möglich.


#25

Das habe ich ganz vergessen. Da ich damals auch das TCG gespielt habe war der GBA Ableger auch richtig cool! Konnte man da nicht seinen eigenen Avatar erstellen und dann gegen Yugi, Max, etc antreten?!


#26

Als Kind habe ich einen Amiga 500 zu Weihnachten bekommen, der natürlich echt super war, aber ich habe auch sehr gerne bei einem meiner Freunde NES gespielt, aber leider habe ich damals selber keinen NES oder SNES besessen.
Wie gerne hatte ich, Super Mario Bros. 2 gespielt, obwohl das die meisten nicht so mochten, darum war später, als ich vom Gameboy Advance mit dem Super Mario Advance erfahren habe klar, so einen will ich.
Ziemlich zum Release habe ich mir dann das Gerät, in der damaligen Trendfarbe Lila, gekauft und als erstes Spiel “Super Mario Advance” dazu. Für mich war das Gerät natürlich perfekt, da ich nach und nach fast alle Mario, sowie die NES Classics Titel nachholen konnte. Dementsprechend fällt auch meine Top 10 Liste aus:

  1. The Legend of Zelda: A Link to the past + four swords
  2. Super Mario Advance
  3. Super Mario Advance 4 (Super Mario Bros.3)
  4. Super Mario World (Super Mario Advance 2)
  5. Mario Kart - Super Circuit
  6. Metroid Fusion
  7. Crash Bandicoot 2
  8. Yoshis Island (Super Mario Advance 3)
  9. Mario vs Donkey Kong
  10. Stellvertretend für NES Classics Titel

Übrigens - Tolles Podcast Format! Bitte gerne mehr davon.


#27

Sehr cooles neues Format

Da Bonnies gerne dabei
Den Game Boy Micro hatte ich nie :wink:

Meine Top 10:

10- Golden Sun
9- Mario vs Donkey Kong
8- Harvest Moon
7- Mario Kart SC
6- Metroid Fusion
5- Super Mario Advance 3
4- Mario Tennis Super Tour
3- Mario & Luigi Super Saga
2- Advance Wars
1- Zelda Link to the Past 4 sword


#28

Bei mir wird es nur eine Top 3, kann mich echt nicht mehr erinnern, war damals mehr mit Sport beschäftigt.

3 Zelda, A Link to the Past
2 Mario Kart
1 Tony Hawk (hab ich geliebt)

Hab den GBA aber gleich nach dem Podcast gesucht und gefunden und werde die nächsten Tage mal wieder reinspielen.

Mag mir da wer ein Pokemon verkaufen/borgen?


#29

Mich verbindet eigentlich recht wenig mit dem GBA. Hab beim Bundesheer Advance Wars und auch etwas Mario Kart gespielt. Später hab ich dann auf dem DS, Zelda a link to the Past über das GBA Modul und Metroid Fusion gespielt.

Tatsächlich hab ich mich schon für den Micro interessiert… das wär schon fein…

Weil ich erst grad den Post von @Wiesi lese, ich glaub die Tony Hawk Version hab ich damals auch gespielt :relaxed:


#30

Toller Podcast! Erst vor kurzem habe ich wieder meinen grauen GBA SP wieder in der Hand gehabt. Vor allem während der Zeit beim Bundesheer hat mich der GBA fast täglich unterstützt :blush:.

Meine Top 5:
Super Mario Advanced 2
Super Mario Advanced 4
Crash Bandicoot2: N-Tranced
Super Mario Kart
Sonic Advanced 2


#31

Cooler Podcast und gute Formatidee!

Meine Top-GBA-Spiele:

Advance Wars (beide Teile)
Fire Emblem (beide Teile)
Castlevania: Double Pack
Final Fantasy Tactics Advance
Metroid Fusion

Hab immer noch einen SP und einen DS zuhause um noch GBA-Spiele spielen zu können. Den Micro habe ich damals meiner Mutter eingeredet. Die spielte dann darauf Zoo Keeper. :slight_smile:


#32

So heute angehört und für sehr gut empfunden, ich habe auch überhaupt keine Probleme mit Monologen. Unbedingt fortsetzen.

Mit dem GBA hab ich sehr, sehr viel Zeit verbracht, mit einem Alter von 14 Jahren, als das Teil herauskam, hatte man da aber auch noch viel Zeit. :slight_smile:

Hier meine Top Liste die nicht nach Reihenfolge geht:

  • Golden Sun
  • Doom (was hab ich das viel gespielt)
  • Mario Kart
  • Kuru Kuru Kururin
  • Inspector Gadget
  • Super Mario Advance

Ich muss daheim, bei meinen Spielen nochmal nachsehen und ggf. die Liste ergänzen. :slight_smile:


#33

Auf das Thema hab ich schon lange gewartet - daher würde ich mich auch über eine längere Episode, mit mehreren Gesprächspartnern freuen. Das Format hat mir auf jeden Fall sehr gut gefallen.

Ich hatte zwar den ersten Gameboy Advance in purple, aber nur wenige GBA Spiele dazu.

Leider habe ich zu der Zeit auch einige meiner (Gameboy, GBA und N64) Spiele verkauft, damit ich mir wieder neue Spiele kaufen konnte (wofür ich mir heute noch in den A***h beißen könnte). Dann habe ich dem GBA für viele Jahre keine Beachtung geschenkt, bis mich 2017 das Advance-Fieber voll gepackt hat.

Ich hab mir zwei SP gekauft, zuerst den 001, bis ich erfahren habe dass es ein Modell mit hellerem Bildschirm gibt. Außerdem haben sich bisher ca. 30 Titel in meiner Spielesammlung angehäuft. Somit ist der GBA seit zwei Jahren mein täglicher Begleiter auf dem Weg in die Arbeit (mit mehreren Switch Unterbrechungen ;-))

Zu meinen aktuellen und damaligen Favoriten zählen

Pokémon Rubin
Advance Wars
Tony Hawks 2
Metroid Fusion
Lord of the Rings - Two Towers

Aktuell befindet sich allerdings ein GBC Spiel im Modul Schacht - TLoZ Oracle of Seasons. Mein erstes selbst gekauftes (und verkauftes und jetzt wieder gekauftes :sweat_smile:) Zelda Spiel.

Im Topic habe ich auch schon einige Anregungen für meine nächsten Einkäufe gefunden - es wird also demnächst sicher wieder Zuwachs in meiner Sammlung geben.


#34

Hach der gute alte GBA. Der hat mich damals durch meine Zeit beim Bundesheer begleitet und mir vorallem lange Nachtschichten versüßt.

Besonders im Gedächtnis geblieben sind mir die Advance Wars-Reihe und das grandiose Final Fantasy 6. Beides Spiele die ich auch heute noch Jedem ohne Vorbehalte empfehlen kann.

Interessant auch, dass die beliebte Ace Attorney (Phoenix Wright)-Serie bereits am GBA begann. Bekannt wurde sie aber hierzulande erst duch den späteren Port auf den DS.


#35

dachte immer, dass ich der einzige dodel war, der sich mit dem gba(sp) den dienst beim heer versüßt hat, aber inzwischen liest man doch von ein paar mehr fällen. :slight_smile:

ich denke, das tolle am gba diesbezüglich war, dass die spiele richtig was taugten, das gerät selbst aber noch “lo-fi” genug war (im vergleich zu heutigen handhelds), um ihn auch in solchen szenarios mitzunehmen. sprich: solide technik ohne schnörkel (schnellladende module, keine touchscreens, usw) und einfach nur solides plastik gehäuse. all die neuen handhelds (va von sony) wären mir da viel zu haglich.

ich hatte in meiner bundesheerzeit mal abwechselnd advanced wars 2, golden sun und pokemon rubin rot [obwohl ich nie wirklich großer pokemon-fan war] in betrieb. those were the days. -seufz-


#36

Wir sind dürften wohl einfach ungefähr gleich alt sein :wink:

Passendes Spiel, gehört in jede Grundausbildung aber vor allem sollte es beim Chargendienst Pflicht sein.


#37

Ja, ja.

Den Micro hatte ich neu und in einen Urlaub mitgenommen. Meine damalige Freundin ( und jetzige Frau ) war wenig begeistert. Ich hatte das Teil einfach überall dabei, weil es so klein war und wirklich in jede Hosentasche passte. An den Urlaub kann ich mich wenig erinnern, jedoch umso mehr an Castlevania, was ich damals endlos gespielt habe.


#38

Ja, ich erinnere mich noch gut an meinen ersten GBA :slight_smile: Er war in blau und ich hatte mir noch ein “Erweiterungsset” mit Lupe und Extrabeleuchtung gegönnt, denn das Display war ja nicht so der Hit. Das war beim GBA SP, den ich mir später einmal geholt habe, doch wesentlich besser. Und heute liegt hier ein New 3DS XL bei mir auf dem Schreibtisch und verrichtet seinen guten Dienst. Hach, wie die Zeit vergeht…


#39

Hier meine Top 5:

  1. Super Mario Advance 4
  2. Mario Kart - Super Circuit
  3. Metroid Fusion
  4. Advance Wars
  5. The Legend of Zelda: A Link to the Past

Das SHOCKruf Format ist eine tolle Bereicherung, gerne mehr davon!


#40

Höre soeben den GBA Podcast…und hab instant bock auf ne Partie bekommen…

hab ja den GBA in weiß, und den GBAmicro in silber und pink, samt OVP.

Meine Top Games:
TLoZ: A Link to the Past
F-Zero Maximum Velocity
Bomberman Tournament
Mario Kart Super Circuit
Gunstar Future Heroes

Ich ärger mich bis heute grün und blau das ich beim ramsch abverkauf im hartlauer (oder wars cosmos) ned alle anderen farben mitgenommen hab…naja vielleicht schaffts ja noch der grüne in die Sammlung.


#41

Ich habe gar kein System mehr, aber viele Spiele. Mein Cousin hat den vor X-Jahren kaputt gemacht :frowning:
Falls es hier nicht klappt, kannst du mir ja einen von deinen verlosen. :wink: