SHOCKruf Episode 1 - GameBoy Advance


#1

Diesmal öffnet Michael sein Spielearchiv und kramt seine absoluten Lieblingsspiele auf dem GameBoy Advance hervor. Außerdem verlosen wir einen neuen GameBoy Micro!

Achtung: Die ersten rund 18 Minuten dieser SHOCKruf Episode sind komplett frei verfügbar. Die komplette Sendung, mit über 85 Minuten, ist exklusiv für unsere SHOCK2 VIPs auf ihrem persönlichen RSS-Feed verfügbar und kann auch direkt bei Patreon heruntergeladen und gestreamt werden.

MP3 Download:
http://mag.shock2.info/SHOCKruf_Episode_1_GameBoy_Advance.mp3

**Jetzt einsteigen, SHOCK2 und die Weiterentwicklung dieses Forums unterstützen, in Zukunft viele exklusive Podcast und weitere Vorteile als VIP genießen. **


#2

Toller Podcast. Bei GBA kann ich nur leider nicht mitreden, da ich nie den Handheld besessen habe.

Aber ich hätte noch eine Titel für den neuen Podcast: Nachdem es bei dem Podcast um eine “schnelle Aufbereitung” “spezieller Themen geht” und englische Bezeichnungen oft besser klingen, würde ich als

neuen Namen "Shock 2: Fast & Special"

ganz gut finden :slight_smile:


#3

Schönes neues Podcastformat! Meine persönlichen GBA-Top10 lauten:

  1. Mario & Luigi Superstar Saga
  2. Castlevania Aria of Sorrow
  3. Metroid Fusion
  4. Zelda The Minish Cap
  5. Wario Land 4
  6. Ninja Five-0
  7. Jet Set Radio
  8. Drill Dozer
  9. Astro Boy Omega Factor
  10. Advance Wars

#4

Tolles Podcast Format hat mir den Tag auf der Arbeit sehr versüßt. Freue mich auf neue Folgen und Ideen die In diesem Format ausgetestet werden.

Bin auch erst seit knapp einem Jahr Besitzer des Ur Game Boy Advance in schwarz gekauft. Einer Seits wegen der Abwärtskompatibel zum Game Boy / Color um meine alten Games zu spielen.
Das Design des Ur Advance gefällt mir am besten von allen dreien Versionen, würde mich aber über den Micro freuen um dann meine Favorit zusammen zu zocken.
Deshalb kommen wir nun zu meinen Top Spielen:

  1. Mario Kart Super Circuit
  2. Advance Wars 2
  3. Mario Golf -> hoffe es kommt bald ein neues Golf in diesem Stil raus
  4. Alle Mario Bros Teile
  5. A Link to the Past / Four Swords -> würde dann auch wieder super passen mit dem Mirco :slight_smile:

Da ich jetzt den Podcast gehört habe, habe ich mir viele Spiele notiert und werde nach diesen Ausschau halten und selber aus probieren. Somit wird sich dann meine Liste erweitern und ich hoffe dann auch auf mehr als die oben genannten 5 Spiele bzw. Serien zu kommen.


#5

Da freu ich mich schon drauf. Habe irrsinnig viel GBA gespielt. Stichwort Golden Sun, das war toll. :wink:

Der Titel passt für mich. :slight_smile:


#6

Nicht so mein Format, da mir der Dialog fehlt.

Meine persönlichen GBA-Top10 lauten:

10 - Donkey Kong Country 3
09 - Donkey Kong Country 2
08 - Castlevania - Aria of Sorrow
07 - Pokémon Rubin, Saphir und Smaragd
06 - Pokémon Feuerrot und Blattgrün
05 - The Legend of Zelda - A Link to the Past with Four Swords
04 - Super Mario Advance 2 - Super Mario World
03 - Metroid - Zero Mission
02 - The Legend of Zelda - The Minish Cap
01 - Metroid Fusion


#7

Was für eine geniale Konsole!
Allerdings war erst der Micro die beste Option in Sachen Grafik und Leuchtkraft.

Top 5:

  1. Final Fight One
  2. Mario Kart Super Curcuit
  3. Super Mario Advance 2
  4. F-Zero MC
  5. Sega Rally Championship Advance

#8

Das Format gefällt sehr gut. Auch den Namen finde ich irgendwie passend.
Bin schon gespannt welches Thema beim nächsten Podcast aufgegriffen wird.

Den Gameboy Advance hatte ich anfangs nicht, jedoch habe ich mir dann sehr viele Advance Spiele für den NDS zugelegt bis ixmch dann irgendwann den Zelda Advance ergattert habe. Gab viele tolle Perlen darauf. :star_struck:

Ohne große Reihenfolge (außer natürlich Zelda, das ist über allen anderen :grin:):

  1. The Legend of Zelda: The Minsh Cap
  2. The Legend of Zelda: A Link to the past + four swords
  3. Golden Sun
  4. Sword of Mama
  5. Advanced Guardian Heroes
  6. Breath of Fire
  7. Breath of Fire 2
  8. Castlevania Double Pack
  9. Tales of Phantasia
  10. Final Fantasy Tactics

#9

Hi
Ein schönes neues Podcast Format, bin gespannt was noch alles an neuen Formaten kommt.

Gruß
Niv


#10

Schönes Format; mein erster Gameboy war ein Advance SP in silber. Bis vor kurzem habe ich manchmal auch jetzt noch mal damit gespielt. Das ist jetzt dank geschwollener Batterie nicht möglich. Aufmachen habe ich mich aber bisher noch nicht getraut …


#11

Der gba war schon cool. Da ich den gbc nicht hatte ist hier meine handheld-liebe wieder entflammt.

Meine top 10 sind

  1. Final Fantasy Tactics Advance
  2. Super Mario World
  3. Pokemon Rubin/Saphir
  4. Wario Ware
  5. Zelda Minish Cap
  6. Dragonball Advanced Adventure
  7. Pokemon feuerrot/Blattgrün
  8. yoshis island
  9. Bruce Lee - Return of the legend
  10. Doom

Und bestimmt hab ich einige herausragende Titel vergessen.


#12

Hab den Podcast zwar noch nicht gehört, das Feedback zum neuen Format folgt daher noch.
Das Highlight für mich ist eigentlich bereits die Hardware an sich, auf Grund den massiv unterschiedlichen Iterationen, so stark haben sich Hardware Revisionen (so weit mir bekannt) bislang noch nie voneinander Unterschieden.
Zunächst aber mal einige meiner Highlights an Spielen zum GBA, in willkürlicher Reihenfolge:

  • Iridion II
  • Metroid Fusion
  • Fire Emblem
  • Sega Rally Championship
  • Onimusha Tactics
  • Final Fantasy I+II

#13

die iterationen waren aber auch bitter notwendig. so sehr ich die gba-plattform mag, aber hier ist so richtig die schleissigkeit nintendos durchgekommen. dass zb niemand bemerkt hat in der testreihe, dass das display schlichtweg unbrauchbar ist, erschließt sich mir ebensowenig, wie die batteriedeckel, welche nicht lange halten.


#14

Ja, ich denke allein an die Castlevanias, die mit die besten überhaupt sind, aber am ersten GBA einfach nicht spielbar waren. Am GBA hab ich aber viel gespielt, allein die Umsetzung von Tony Hawks Pro Skater 2 fand ich so sensationell gut und hatte das Modul monatelang im Schacht. Dann noch FF Tactics. 2004 hab ich mir eine Version bei meinem örtlichen Libro gekauft und beim ersten Spielen gemerkt, dass da schon ein 40h Spielstand oben war. Zurückgebracht, weil ich fand das arg frech ein gebrauchtes Spiel als neuwertig zu verkaufen.

Ich bin ja immer wieder versucht einen Micro zu holen, gerade wegen Sachen wie den Strategiespielen und Rollenspielen wäre es sehr interessant, aber dann besinne ich mich wieder, dass ich um das Geld locker 20 alte DS Spiele kaufen kann und ich eh genug ungespielte Spiele aus der Zeit habe.


#15

ich hab mir letztes jahr einen gebrauchten micro über willhaben besorgt. ist ganz nett. für hektische spiele, oder jene, die vlt noch eine präzise steuerung verlangen, ist er mir aber zu klein und fummelig. das kleinere display trägt auch seinen teil dazu bei. da ist das sp-modell deutlich komfortabler, auch wenn mein ag-100 modell nicht die leuchstarke anzeige hat.

hab zb bei meinem metroid zero mission-playthrough des öfteren mal auf den sp gewechselt.


#16

Das glaube ich sofort. Mir ginge es halt wirklich primär um Rollenspiele und Strategiespiele. Also eh die gemütlicheren Sachen


#17

kurzer nachtrag zu meinem obigen post: das beste aus beiden welten (helles display + komfortable größe und buttonverteilung) hat mMn der nds-lite, der ja gba-module lesen kann.


#18

Den hab ich eh, aber da schauen die Module raus. Das geht, finde ich, heute gar nicht mehr.


#20

Wieder mal sehr toller Podcast. Beim anhören des Podcast sind viele alte Erinnerungen an die vielen Perlen hochgekommen, die das System hatte.
Leider ist mein Advance defekt und die vielen tollen Spiele die ich besitze können nicht gespielt werde.


#21

Schöner Podcast, ich höre mir gerne so Retro bezogene Themen an. Auch wenn der DS mein Lieblingshandheld ist, so hab ich auch an den GBA und GBA SP viele tolle Erinnerungen und natürlich auch tolle Spiele gespielt. Wirklich ranken möchte ich diese gar nicht, weil ich jedes Spiel wirklich gerne gespielt habe. Wario Land 4 war mein erstes eigenes GBA Spiel, wobei ich mir kurz davor einen GBA mit Mario Advance von einem damaligen Freund ausgeliehen hab. Da ich damals kein SNES besaß, konnte ich so auch einige Spiele nachholen. Als Jump’n’Run Fan hab ich dann Super Mario Advance 2 und 4 gezockt, wobei dies mein erster Kontakt mit Super Mario World und Yoshi’s Island gewesen ist.
Golden Sun und Zelda The Minish Cap hab ich auch sehr gerne gezockt, nicht zu vergessen Wario Ware Inc mit den verrückten Minigames. Von den NES Classics hab ich mir Zelda geholt und konnte so den ersten Teil der Reihe nachholen. Als Pokemon Fan der ersten Stunde haben es mir vor allem Blattgrün und in meinem Fall Feuerrot angetan. Wirklich tolle Remakes der ersten Generation, die mit einem Wireless Adapter ausgeliefert wurden. Damit konnte man Pokemon tauschen und Kämpfe austragen, ohne ein Linkkabel zu verwenden :slight_smile: Das war damals kurz bevor der DS kam und war schon was besonderes.