Shenmue 1 & 2 HD Collection (PS4 / Xbox One / PC)

#1

Heute Nacht hat Sega auf ihrer eigenen Veranstaltung “Sega Fest 2018” HD Remakes von Shenmue I und II angekündigt. Ein genaues Erscheinungsdatum für die Collection gibt es nicht, jedoch wurde bestätigt, dass die Collection noch im Jahr 2018 erscheinen wird.

Der YouTuber (und Sega Nerd) Adam Koralik arbeitet inzwischen wohl mit Sega zusammen und hat ein kurzes Video zur Shenmue Collection gepostet, am dessen Ende auch der offizielle Trailer zur Collection versteckt ist (Trailer beginnt ab 2:25 Minute):

Weitere Infos von Adam Koralik:

  • Die Collection erscheint für PS4, XBox One und PC (Steam)
  • Für PS4 und XBox One wird die Collection auch als Disc-Version erscheinen
  • Die beiden Shenmue-Spiele werden eine 1080p-Auflösung bekommen
  • Die Collection wird die japanische und englische Sprachausgabe beinhalten
  • Der Gamer wird zwischen einer “klassischen Steuerung” und einer “modernen Steuerung” auswählen können
  • PS4-, XBox- und Stream-Version werden alle “Achivements” bzw. “Trophäen” zum freispielen haben.
  • Der Preis wird in den USA bei 30 Dollar für beide Spiele in der HD Collection betragen. Können wir in Europa schon einmal von 30 Euro ausgehen.

Kleines Update: Die PS4- und Xbox One-Version von Shenmue I & II (PS4, Xbox One) entsteht beim britischen Entwickler d3t, wie Sega Europe Senior Vice President of Commercial Publishing in einem Interview von IGN sagt.

d3t wird dabei von Sega Europe unterstützt, die das Projekt leiten. Beide stehen in engen Kontakt mit Sega Japan. d3t hat in der Vergangenheit u.a. Super Stardust Ultra VR auf PS VR portiert, an The Witcher 3: Wild Hunt (PS4, Xbox One) mitgearbeitet und Sold Out bei The Escapists 2 (PS4, Xbox One, Switch) unterstützt.

Quelle: gamefront.de

2 Like
#2

Ja was soll ich sagen?..bin sprachlos und schwer begeistert.

Ich hab beide Teile auf dem Dreamcast, Teil 2 mit der Movie Disc auf der “Ur” X Box, aber die HD Collection wird natürlich “blind” gekauft und gezockt!

Fantastische News!

#3

Wieso nehmen die nicht eine moderne Engine und machen hier einen Remaster…? Yakuza 6 als Unterbau und fertig. So kauf ich das höchstens für 10 Euro. Wenn überhaupt.

Ich hab auch beide für DC und Teil 2 für Xbox… vielleicht kommt ihnen ja MS noch zuvor und macht S2 kompatibel mit der X1 :joy:

1 Like
#4
#5

Ich freue mich, jetzt kann ich die beiden Spiele auch endlich nachholen.

1 Like
#6

Ich werde sicher mit der klassischen Steuerung spielen. Nein zu diesem neumodischen Sch* :upside_down_face::wink::joy:

#7

yesss :heart_eyes: … jetzt fehlt nur mehr das Veröffentlichungsdatum …

#8

Lenken mit dem Steuerkreuz?

Also das will ich mir ehrlich gesagt nicht mehr antun :wink:

1 Like
#9

Neue, gute Nachricht zur HD-Collection:

In den USA wird die HD Collection mit beiden Shenmue-Games (lt. Adam Koralik) nur 30 Dollar kosten. So können wir in Europa wohl von 30 Euro ausgehen. Finde ich schon einen fairen Preis!!!

Quelle: YouTube

1 Like
#10

Also shenmue ii auf der xbox/Xbox 360 tat schon bisschen weh, weil man mit dem rechten Stick die Kamera nicht drehen konnte (so habe ich das zumindest wage in Erinnerung). Ich meine, der Stick ist ja da, ist ja nicht so dass ich ein n64 oder dreamcast pad in der Hand halte. :smiley:

(Und ja, Zelda auf der Wii hat auch funktioniert. Aber ich mag den rechten Stick für die kamera… ;))

#11

Ich finds zwar wirklich toll, dass diese Spiele nun nochmals aufgelegt und damit vielen neuen Spieler erstmals zugänglich gemacht werden. Persönlich werde ich es aber nicht kaufen. Ich besitzte beide Teile auf Dreamcast/Xbox und sehe hier (bisher) keinen Vorteil für mich. Die Xbox-Version wird in der 360 ja heute bereits in 720p ausgegeben - was bei den verwendeten Texturen mehr als ausreicht. Insofern sie diese nicht überarbeiten ist eine noch höhere Auflösung wahrscheinlich sogar nachteilig. Denn dann fällt die mittlerweile wirklich schon vealtete Grafik noch mehr ins Gewicht.

Bin auch gespannt auf das Feedback junger Spieler die nun erstmals in den Kontakt mit der Reihe kommen. Ich befürchte, dass wird nicht sonderlich gut ausfallen. Denn die sind halt Openworld-Spiele wie GTA V gewohnt - die einfach viel interaktiver sind und auch viel actionreicher. ShenMue ist ein sehr langsames Spiel. Da kann es schon vorkommen, dass du 20 Minuten im Spiel totschalgen musst nur um auf das Erscheinen eines NPCs zu warten. Heutzutage undenkbar - da gäbe es zumindestens eine Funktion um die Zeit im Spiel schneller vergehen zu lassen.

Fazit: Es bleibt spannend … mit leichten Wolken am Horizont

3 Like
#12

Seh ich exakt genauso. Komplett überarbeitet und modernisiert hätten die Spiele sicher eine größere Chance von jüngeren Spielern angenommen zu werden. Damals war es für einige ein brillantes Spiel und für viele andere überhaupt nicht (was auch den niedrigen Verkaufszahlen des DC geschuldet war) und das obwohl es damals eigentlich etwas war das es in der Form noch nicht gab. Die Situation ist jetzt eine andere. Man dürfte die Spiele mit nichts vergleichen, weil es gegen so gut wie alle anderen Spiele dieser Art keine Chance hätte. Die Story dahinter eventuell schon, aber das reicht vermutlich auch nicht für Top-Wertungen.

#13

die funktion gab es am DC doch?!

ich glaube auch nicht dass sich heutzutage noch zeit für tausende QTEs und stundenlanges staplerfahren nimmt… allein wie lange es schon gedauert hat eine kapsel im automaten zu kaufen… das war damals schon alles etwas grenzwertig. aber das flair des spiels war natürlich genial, ich habe es geliebt.

#14

Nein - die Funktion Zeit schneller ablaufen zu lassen gab es nicht. zu 100% in Teil 1 - den hab ich erst vor ein paar Monten nochmals gespielt. In Teil 2 bin ich mir nicht zu 100% sicher - kann mich aber auch nicht daran erinnern.

#15

Aber ohne Staplerfahren wärs nicht Shenmue :slight_smile: Also das Arbeiten im Spiel hat mich nie gestört. Das alles sehr detailiert inszeniert wurde war damals das besondere daran. Heute ist das dann etwas anders… das merke ich auch bei Yakuza, das ähnlich langsam ist. Für viele wird das der Grund sein Shenmue keine Chance zu geben.

#16

Zum Zeit totschlagen bin ich immer in die Arcade. Oft wurde ich dann vom Spiel bei Einbruch der Dunkelheit nach Hause geschickt: :upside_down_face:

1 Like
#17

Naja, ich werde mir die Games als HD Remake schon holen. Zum einen sind die DC-Games eben nicht in HD, zum anderen bin ich sehr froh, wenn ich nicht immer “uralte Konsole” anstecken muss, um irgendwelche Klassiker spielen zu können. Ist für mich ehrlich gesagt der Hauptgrund für den Kauf.

Ich bin auch sehr froh, dass ich die Indiana Jones Trilogie beispielsweise auf DVD besitze und nicht meinen alten VHS-Rekorder ausgraben muss, um die alten drei Filme bei Bedarf angucken zu können.

Als Shenmue-Fan habe ich so den Traum, irgendwann die gesamte Reihe (also insgesamt alle vier oder fünf Teile) auf einer aktuellen Konsole spielen zu können. Shenmue 1, 2 und 3 erscheinen für die PS4 und - sollten die Gerüchte stimmen - wird die Playstation 5 abwärtskompatibel sein.

Und allgemein kann ich die Kritik nicht so ganz nachvollziehen. Klar wären “neuprogrammierte Versionen” besser gewesen. Gleichzeitig auch vollkommen unrealistisch. So bekannt ist die Shenmue-IP bei weitem nicht. Gleichzeitig gibt es heute zig Remakes von “Last Gen Games” wie Resident Evil 5 und 6 oder die Batman Arkham Reihe. Games, die erst vor wenigen Jahren für PS3 und XBox 360 schon ursprünglich in HD erschienen sind.

Stören dann wirklich HD-Remakes von zwei alten DC-Games, die bereits vor 20 Jahren in 480p veröffentlicht wurden?

1 Like
#19

Ich glaube keinem stört es das sie neu aufgelegt werden. Warum auch? Die einen holen es sich die anderen schreien Abzocke oder sehen keinen Grund es zu kaufen. Die Neuauflagen sind ja seit der aktuellen Generation fast schon Standard. :blush:

Ich werde es mir zumindest nicht zum Release holen. Ich glaube das ich die alten Teile trotz der besseren Grafik nicht mehr ganz durchdrücken könnte. Aber mal sehen wie die ersten Kritiken ausfallen werden und vor allem wie die Verkaufszahlen sind. Ich bin nämlich noch immer der Meinung das Shenmue 4+ Wunschdenken bleiben wird. Lasse mich aber gerne positiv überraschen. :wink:

#20

Geht mir leider genauso.

Die sollten die ganze Serie einfach rebooten. Falls S3 ein Hit wird, dann wird sich trotzdem keiner Teil 1 und 2 “antun” der die Serie mit S3 begonnen hat. Aber es würde mich natürlich freuen wenn es plötzlich ganz viele Retrofans geben sollte.

Aber solange noch überhaupt nichts erschienen ist warte ich mal ab. Besonders die Wertungen der Spiele interessieren mich.

#21

YouTube

YouTuber Adam Koralik hat oben neue Infos zu den kommenden HD-Neuauflagen von Shenmue I & II für uns parat. Demnach werden diese 29,99 Dollar kosten (was für unsere Gefilde wohl 29,99 Euro bedeutet) und sowohl physisch als auch digital für PS4 und Xbox One verfügbar sein. Außerdem kann der Spieler Trophies und Achievements abstauben.

Die HD-Neuauflagen von Shenmue I & II werden desweiteren von D3 Ltd. entwickelt und bekanntlich im Jahresverlauf für PS4 und Xbox One erscheinen.

Quelle: Shenmue I & II - frische Infos zu den HD-Neuauflagen – MANIAC.de