Samsung Galaxy Flip Z

Zugegeben, ich war nie ein Fan der Device, fand das Fold-Feature, im Gegensatz zum Fold/Mate Xs gimmicky, technisch sonst enttäuschend (Mono-Lautsprecher) und der für all dies verlangte Preis lächerlich.

Daher ist folgendes Video für mich mehr ein „confirmation bias“:

… aber vlt findet ja jemand positive Reviews zu dem Handy. Ich kann mir nicht vorstellen jemals einen sinnvollen Gebrauch für das Flip Z zu haben.

Ich hab mich vor 2-3 ein wenig gespielt damir. Meins ist es überhaupt nicht. Keine Ahnung wer sowas brauchf.

1 Like

der grund warum ich so „emotional“ bei dem ding bin – mir wärs ja sonst wurscht, welche verschiedenen designs von smartphones es am markt gibt – ist, dass samsung hier ein proof of concept als style-flagship verkauft.

  • da wären mal die mono-lautsprecher; etwas, dass ich sonst nur im niedrigpreissegment finde
  • und ein paar sachen, die nicht zu ende gedacht sind: zb die adressleiste im browser, die dank des 22:9-displays so weit oben ist, dass man sie ohne fingergymnastik nicht erreiche kann. das war schon beim s10+ für mich unangenehm und der gängige trick bei chrome, den man im netz findet funktionierte bei mir nicht. hier würde glaub ich nur microsoft edge abhilfe schaffen. :stuck_out_tongue:
  • das öffnen des z flips, das einhändig wohl nur riskant möglich ist
  • der spürbare falz quer durch das display
  • kein ip-rating whatsoever

dass die kamera nur mittelmaß ist, wär da für mich gar nicht so das thema, weil es offensichtlich nicht der fokus der device ist, aber es gibt einfach so viel anderes am gerät zu kritisieren…

Da wollen sie einfach nur mal ausloten, ob das was bringt. Ich fand Falthandys auch früher schon unnötig. Generell hab ich schon länger das Gefühl, die Entwicklung, abseits von der handykamera, steht still. Was soll auch noch kommen außer schneller, flacher, usw. Es braucht auf Dauer wieder etwas ganz neues. Smarte Uhren sind es erwiesenermaßen nicht. Smarte Brillen? Vielleicht. Ich warte auf das iPhone 2.0. Wie auch immer das aussehen mag bzw. in welcher Produktgruppe es sein wird. Vermutlich einfach wieder eine ganz neue.

1 Like

Früher fand ich die Klapphandys (Samsung E700 und Co.) genial, aber zu Zeiten von Smartphones finde ich das ganze unnötig, einfach die Handys wieder kleiner machen und man hat die selben Vorteile wie früher bei den Klapphandys.

1 Like

Ja. Kleiner. Nicht jeder hat Tennisschläger-große Hände. :slight_smile: finde mein SE ist schon an der Grenze um bequem alles zu erreichen. Das 7er meiner Frau kann ich nur beidhändig nutzen.

ich finde das konzept des mate xs (und beschränkt das samsung galaxy fold) sehr interessant, weil man tablet- und phone-experience in einem produkt bekommt. auch das gestern von mir gepostete xiaomi ist eine weiterentwicklung (ob zukunftstauglich sei mal dahingestellt).

ich hatte in feature-phone zeiten auch ein klapphandy, war zufällig auch eines von samsung, fand es interessant und va waren die tasten besser geschützt. bei meinen div nokia-handys sind immer mal div tasten eingegangen, weil so viel dreck in die tastatur kam.

aja, das war das z500:

image

Ich hätt ja gern so ein Teil wie bei The Expanse
Ein durchsichtiger PDA mit dem man einfach alles machen kann, Handy, PC, TV in einem, beidseitig betrachtbar.

1 Like

In der Theorie glaub ich das so ein Telefon wie das Flip Z, wenn/falls es mal in normale Preislagen kommt, sicher interessant ist.

Viele wollen ein kleineres Gerät, aber nicht beim Bildschirm kleiner werden. Da hast irgendwie beides.

Aber bis die Technik und der Preis soweit sein werden wirds wohl noch dauern. Das aktuelle Modell ist einfach viel zu seltsam, Preis zu hoch, Technik nicht gut genug. Da gibts irgendwie keine richtige Zielgruppe dafür.
Weil die Technikfreaks holen sich was anderes (außer evtl zum Testen) und für den Massenmarkt ist es zu teuer.

Das es bei einigen auch direkt am 1. Tag an der Falz gebrochen ist, verspricht halt auch nix gutes…

1 Like

Ich hab das Teil Heute in der Hand gehabt.

Das Vorführgerät sah schon etwas mitgenommen am Display aus. Könnte aber auch irgendeine Folie drauf sein. :stuck_out_tongue_winking_eye:
Was mir sofort negativ aufgefallen ist, ist der deutlich spürbare Knick im Display. Das empfand ich als sehr störend beim drüberwischen. Könnte ja sein das man sich mit der Zeit daran gewöhnt aber für einen Ersteindruck um den Preis ist es vernichtend.

Sonst kann ich nicht nachvollziehen welchen Sinn solch ein Handy hat? Schutz? Es ist eigentlich dadurch nur fragiler geworden. Optisch? Zusammengefaltet sieht es lächerlich aus. Einzig Prestige in der Art: schaut was wir können. :muscle:

Es ist einfach eine unnötige Spielerei um viel Geld. :sweat_smile:

2 Like

DAS war damals mein Liebling, mein „Kommunikator“:

1 Like