Saga – Comic


#1

Jaaaa … ich hab lang gebraucht, um dem Comic ne Chance zu geben. In letzter Zeit wurde ich hier nun so oft damit konfrontiert, dass ich nicht mehr drumherum gekommen bin und mir die ersten beiden Bände ausgeliehen habe. Innerhalb sehr kurzer Zeit war ich damit auch schon durch und ja: Es ist wirklich, wirklich großartig! :star_struck:

Nachdem die Serie hier ja mehrere Leute im Regal stehen haben, brauch ich jetzt eure Hilfe. Welche Ausgabe würdet ihr empfehlen?
Hatte jetzt die deutschen Hardcoverbände ausgeliehen. Lese aber auch auf Englisch.
Gibts bei den Ausgaben irgendwelche Vor- und Nachteile?


#2

:smiley:

Ich finde die größeren Deluxe Hardcover Bände sehr schön :slight_smile: Und da dort gleich mehrere Trades drin sind ist auch der Preis fair.

hier der passende Amazon-Tipp mit allen Infos:


#3

@Ella: Dank Shock2 bin ich auch sehr neugierig auf die Comicserie geworden und werde sie mir demnächst ordern. :blush:

Der Preis (in Unterschied zur englischen Fassung) finde ich aber mit 22€ etwas happig. Da will ich mir zuerst mal im Buchladen genau ansehen wie wertig die Bänder sind. Bevor ich da die Katze im Sack kaufe.


#4

Bei mir war auch Shock2 dran schuld. :wink:

Eben das würde mich auch interessieren. Und obs inhaltlich Unterschiede gibt. In der dt. Hardcoverfassung waren am Ende auch noch so Zusatzseiten mit Interviews drinnen. Aber vielleicht schau ich auch einfach in ein Comicgeschäft, in dem ich die Ausgaben vergleichen kann, bevor ich mich entscheide. :wink:


#5

Hab mich heute im Comicshop dann doch für die deutsche Hardcoverversion entschieden. Band 3 ist nun mein. :innocent:


#6

Ich hab Sega - Comic gelesen und war gehypet. Ich alter Fanboy :blush:


#7

Haben sich die beiden verdient auch wenn es bitter ist :slight_smile:


#8

Oh mann. Hoffentlich stellen sies dann nicht ganz ein. :scream:


#9

da es ja nur eine creative pause ist wirds schon weiter gehen :wink:


#10

Kreative Pausen auf unbestimmte Zeit machen mich skeptisch. :wink: