Resident Evil 2 [Remake]


#102

also ganz ehrlich. das verändert den charakter überhaupt nicht. es wäre ein unterschied wenn er in der bio sich vor einem jahr von seiner langjährigen freundin getrennt hat und sich dann beinahe jeden tag betrunken hat.

nur weil er sich von einem pantscherl getrennt hat, und einmal 6 bier getrunken hat ist das kein anderer charakter.


#103

Was bringt eigentlich so ein Hintergrund wenn er im Spiel überhaupt nicht thematisiert wird?

Da kann dann auch drinnen stehen dass er das Christkind ist - komplett schnuppe


#104

Früher gabs halt sowas wie Background Infos (oder die komplette Story, da im Spiel nix war :rofl:) zum Spiel in den Anleitungen. Das von Leon war teil seiner Background Story. Fürs Spiel nicht wirklich relevant, aber man hat oft trotzdem gemerkt warum Charakter xy auf gewisse Sachen reagiert hat, wie er eben reagiert.

Heute gibts ja auch keine Anleitungen mehr, also fällt auch sowas weg. :wink:

Ich hoff ich bekomm meine XBox CE auch wirklich… kommt ausm Ausland, also werd ich etwas warten müssen. Aber bei RE2 will ich die beste Version in der besten Edition… da wart ich dann auch gerne eine Woche länger. Die Story kenn ich eh auswendig, hab das Spiel damals eh nur gut 50 mal durchgespielt oder so :rofl:


#105

Also das mit Liebeskummer und Alkohol höre ich in über 15 Jahren RESI-Spielen zum ersten Mal.
Im Spiel kommt das schlicht ned vor. Und interessiert auch keinen. Da geht’s um Zombieszermatschen, ist ja ned psychologischer Grusel a la Silent Hill oder ein depressiver Schwedenkrimi. Wenn ich Gammelfleisch zerlege, kümmert es mich nüscht, ob Leon oder Claire gerade Blähungen, Beziehungskrisen oder ein Wimmerl auf der Nase haben, dann zählt nur Munition. :sunglasses:


#106

Am Freitag erscheint eine Demo vom Spiel.


#107

Finde ich immer stark, wenn noch ne Demo von einem “tollen Spiel” vorab veröffentlicht wird :sunglasses:


#108

aber nur 1x30 Minuten spielbar.


#109

die demo spare ich mir. hab sowieso die collectors edition vorbestellt und denke nicht dass die demo irgendwas ändern wird. die gezeigten trailer haben mir alle sehr gut gefallen :slight_smile:


#110

Und schon jemand die Demo gespielt?

Ich verzichte dankend, Spiel ist sowieso schon längst vorbestellt. :blush:


#111

Der @G-Virus hats schon auf Insta gepostet, aber ich warte die 2 Wochen lieber auch noch :slight_smile:


#112

Ja, ich hab sie gespielt, weil ich schauen wollte ob ich die PS4 CE nehme (die ich direkt zum Release haben könnte) oder auf die XBox One CE warte (die ich im Ausland bestellt hab und wohl eine Woche her braucht…).

Eigentlich wars nach dem Dolby Atmos Schriftzug auf meinem Verstärker eh schon klar, hab die Demo aber trotzdem fertig gespielt. Die 30min sind wie im Flug vergangen, viel sehen kann man da eh nicht. Oder ich zumindest nicht, weil ich am Erkunden war.

Auf jedenfall Top Optik, Wahnsinns Sound Kulisse, Steuerung funktionierte auch recht gut und die Zombies halten extrem viel aus, wodurch sie auch eine richtige Bedrohung sind.
Ich freu mich drauf :grin:


#113

Habs sie zwar geladen, kann mich aber nicht so recht entscheiden ob ich sie spielen soll…will mir irgendwie nix spoilern :see_no_evil:

Am Releasetag gibts jedenfalls einen Zockerabend mit N.Y.H.C und chillmoreman :sunglasses:


#114

lass es, ich spiel die demo auch nicht :wink:


#115

Hab die Demo gespielt und das wird geil. :grin:
Die Zombies sind ja „hammer-geil“ :astonished:
Ist schon näher am „reimagining“ als beim remake.


#116

Ich bin gespannt… wobei ich bei der Story sowieso nicht mehr durchblicke und ich hoffe die Rätsel halten sich in grenzen bzw das rum gesuche… hab das negativ in erinnerung.


#117

Genau das macht’s aber aus und von dem her was ich jetzt gesehen hab, lass es lieber gleich sein :wink:


#118

Ich kann mich aber auch erinnern das teil 2 mit abstand der Beste war und Nemesis war das letzte resi was ich durchgespielt hab und das war auch gut… ich riskier nen (Demo) blick und hoffe das meine gehirnzellen noch so halbwegs funktionieren :smiley:


#119

Wow
Demo gespielt und direkt vorbestellt. Gefiel mir sehr gut :muscle:


#120

Wow! Echt gut gemacht.

So stelle ich mir zombies vor. Einfach super umgesetzt.

Generell finde ich das Spiel mehr als gelungen. Die Steuerung geht super von der Hand, die Kamera perspektive, das Schießen usw. Finde ich PERFEKT.

LEIDER hasse ich es 20 stunden im gleichen haus rum zulaufen um Rätsel zu lösen.


#121

Hä? Also im Orig. war man doch nicht nur im Haus. Glaub du denkst da an Teil 1