Resident Evil 2 [Remake]


#82

sorry, aber dann sind sie nicht besser als die anderen ars…cher die sie aufkaufen und dann zu kranken preisen verkaufen und die richtigen fans ausnehmen.
sowas kann man nicht in schutz nehmen, besonders wenn es ein shop ist!!! amazon hat soviel kontingent, man stelle sich vor die arbeiten so :man_facepalming:


#83

du verstehst das falsch. Die importieren das Spiel übers Ausland rein, also entweder sie machen das und müssen halt mehr verlangen oder sie habens nicht im Angebot und weniger Leute bei uns könnens generell kaufen. Das hat nix mit Ausnehmen zu tun (in den meisten Fällen), das gerade größere CE’s mehr kosten liegt oft an der Post und den Versandkosten. Und Amazon kannst nicht mit einem kleinen Laden in Innsbruck vergleichen. :wink:

Ich kauf dort seit gut 25 Jahren (meine ersten Spiele dort hab ich schon für den S-NES gekauft ^^, gut damals noch mit meinen Eltern… ich glaub das erste eigene Spiel war sogar RE2… wobei könnte auch Gran Turismo gewesen sein :thinking:) ein, ich bin auch nicht mit jedem Preis einverstanden (vor allem die Amiibos sind oft schräg überteuert).
Aber sie sind in 99% der Fälle entweder gleich teuer wie die anderen oder billiger, nur das sie schneller und früher liefern. :wink:

Ich kauf aber auch nicht mehr so oft dort ein. (Mittlerweile hauptsächlich Brettspiele) liegt aber meistens daran das ich die Sachen selbst übers Ausland bestelle und so nochmal günstiger bekomme. ^^


#84

Das ist ein Saftladen. Die haben mir bei der Preorder von Uncharted Lost Legacy den Vorbestellerbonus unterschlagen und dafür im Shop eine Extra Version mit dem Bonus vertickt die teurer war obwohl laut Sony jeder Preorder einen Bonus bekommen sollte.


#85

Sorgt die Rückkehr der lebenden Toten nach so langer Zeit noch für gepflegte Gänsehaut – oder ist Resident Evil 2 nur noch… Gammelfleisch?

Der @elektrospieler Robert Bannert hat für SHOCK2 das Resident Evil 2 Remake gespielt!


#86

Freu mi scho


#87

Freu mich auch schon sehr. :star_struck:

@Gänsehaut: empfand Resident Evil nie als gruselig da der Fokus sehr auf Action azsgelegt ist. Der einzige richtige Schockmoment ist der Hund in Teil 1 und wenn irgendwann die Munition ausgehen sollte. Nur Teill 7 zeigte was Grusel und Angst im Spiel bedeutet. :sunglasses:

Bei Silent Hill hatte ich im Gegensatz zu Resi häufig eine Gänsehaut. :blush:


#88

Also als bei Teil 2 die Hunde und Zombies durch die Fenster brachen…hawidere

Und die Bow (der Typ im Trenchcoat) wenn dir da nicht anders wird und Panik ausbricht weiss i a net.


#89

Ok, wenn Nemesis “S.T.A.R.S.” sagt kommt definitiv eine gewisse Panik auf. Aber so richtig Grusel mit Angst und schweiß nassen Hände ist es (zumindest bei mir) nicht. :blush:


#90

Wirklich? Die Hunde hab ich damals sogar als 7 jähriger 10 meter gegen den Wind gerochen… und das nicht nur weil die PS1 damals kurz gestockt und mal gefühlte 2 Sekunden extra laut im Laufwerk geladen hat XD

Aber Teil 7 ist von der Atmosphäre her eigentlich so wie RE1 damals war. Es hat halt die Mischung aus Grusel und Action. Wobei die Action erst mit Teil 3 (und richtig mit Teil 4) richtig an fahrt aufgenommen hat. Davor wich man den Gegnern ja zu 90% nur aus.

@Ifrit: der Typ hieß damals Mr. X. ^^

Nemesis war erst im 3. Teil :grin:
Der löste bei mir Panik aus wenn er durch Wände gebrochen ist, Gruseln war da auch eher seltener. ^^

Bei RE muss man sich das Gruseln oft selber suchen. Fand zB im 1. Teil damals das Tagebuch von dem Typen im Schrank am heftigsten. Wo man im Prinzip mitlesen konnte wie er langsam zum Zombie wurde ^^


#91

Joa Panik ist das richtige Wort.

Richtig Angst hatte ich damals bei Silent Hill 2 als ich es in der Nacht gezockt hab. Das war damals richtig heftig.

EDIT: aber wenn ich mir den Screenshot - Flucht vor dem Tyrant anschau, steigt schon jetzt erneut panik auf ^^


#92

Kann man unterschreiben, “SH2” war echt ein Saugeiles Horror Game, eines der besten “Ever”!
Freu mich aber auch schon sehr auf das “Resi 2” Remake!..da gilt das selbe…


#93

Ich freu mich auf den Kampf wo der Zug auf dem Lift steht und man nur die kleine Fläche mit wenig Deckung hat. Ist im neuen Spiel sicher super von Vorteil wenn man praktisch nur rennen kann und nicht sieht was der Tyrant hinter einem macht :grin::rofl:

Freu mich schon drauf und dann hoffentlich mit Atmos Soundtrack, damits ja aus allen Ecken und Enden dröhnt und kracht :smiley:


#94

Interessantes Video zum Original:


#95

Dokumentarfilm des Jahres :wink:

Nein, echt Spitze. Schlimm das mir nicht mehr bewusst war das Factor 5 und Chris Hülsbeck bei der N64 Umsetzung ausgeholfen haben. Hoffe das ist anlässlich des Erscheinens vom Remake im Spieleveteranen Podcast ein Thema.
Julian und Chris hört man dort ja öfter.


#96

Ja und das vor allem bei den Video Codecs, das Feld mit dem Factor 5 ja noch heute ihr Geld machen :slight_smile:


#97

Am 11.1 könnte eine Demo erscheinen:


#98

#99

Interessant. Wusst ich nicht bzw kannz ich seine Vorgeschichte nicht.
Und ohne diese zu kennen kam er mir immer wie ein braves Bubi vor :grin:


#100

Hab mich auch schon gewundert wie viel ich schon wieder vergessen habe - wurde aber scheinbar eh nicht im Spiel thematisiert :sweat_smile:

Machte auf mich auch immer mehr den Eindruck des jungen Sonnyboys.

Edit: So oder so - Vorfreude ist immer noch riesig und das Spiel ist vorbestellt! Zum Release gibts einen Zockerabend mit N.Y.H.C und chillmoreman :sunglasses:


#101

Der hat doch im Game nix getrunken damals!