Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Pokémon: Let’s Go, Evoli! für Switch


#262

Bis zur Top 4 ist es beinahe ident, aber ein paar Überraschungen gibt es bei den Inselprüfungen schon :wink:

Ja online kämpfen geht.

Nein, so etwas in der Richtung wie der Kampfbaum ist nicht dabei, aber du kannst täglich jeden Arenaleiter 1x bekämpfen. ^^’


#263

Ich versteh schon, dass es einem Spaß machen kann die Monster zu fangen und zu entwickeln (in GO gefällt es mir ja auch). Aber passiert bei Lets Go noch irgendwas außer dass man durch (ziemlich langweilige) Landschaften marschiert und das da und dort Leute rumstehen die nicht wirklich was zu erzählen haben? Ändert sich im Laufe des Spiels an diesem Ablauf noch irgendwas? Ein wenig mehr hätte ich mir nämlich schon erwartet. Eine (spannende) Story zum Beispiel.


#264

In USUM heulen dann Leute, dass zu viel Story ist :man_shrugging:

Ich kann es nicht nachvollziehen, dass du Kanto langweilig findest! Vl solltest du einfach Mal alle NPCs ansprechen, da gibt’s nämlich schon einiges an Story :thinking:

Prof Eich, Bill und die Pokemonsammelsysteme, Giovanni und Team Rocket, Mr Fuji und Tragosso und der Geisterturm, Silph Co und Porygon und der Meisterball, um ein paar aufzuzählen


#265

Ich bin jetzt irgendwo kurz vor einer Höhle (also nicht weit). Ich finde es nur sehr eigenartig, das man immer nur dem Weg entlang laufen muss und fertig. Hab wirklich jeden angesprochen und mit jedem/jeder auf dem Weg gekämpft (und natürlich immer gewonnen, pikachu ist ja übertrieben stark). Würde es wirklich gerne mögen, aber noch ist es fad.


#266

Beurteile es bitte nochmal nachdem du durch bist und alle afterstory Sachen gemacht hast :slight_smile:
Es ist eine nicht Ultra große Welt, aber das war die 1999 eben auch nicht. :wink: Auch waren Spiele damals tendenziell eher geradlinig.


#267

Da muss ich mich aber ordentlich zamreißen… :wink:

Pokémon ist damals ziemlich an mir vorbeigegangen… 99 war ich 19…


#268

Ok, ich war 10 oder 11, war bestimmt ein ganz anderer Zugang :slight_smile:


#269

Kanto-Storys beginnen erst ab dem 3 bzw. 4 Orden. Davor passiert nicht viel.


#270

Gut zu hören, da werd ich mal versuchen, diese Orden zu bekommen.


#271

Ich bescheinige dir, dass du nun geheilt bist :wink:


#272

Krieg ich ne Bestätigung fürn Arbeitgeber? :wink:


#273

Aber ich empfehle ohne Diagnose am Zettel :wink:


#274

Ach, die wissen was ich so treibe in der Freizeit.


#275

Haha herrlich! Lass uns doch Switch Freunde werden und ab und zu tauschen oder kämpfen :slight_smile:

(oder sind wir das schon?)
Edit: Oje Alzheimer lässt grüßen, sind wir schon


#276

Denke wir sind schon Switchfreunde! Muss dann mal schauen… muss man Nintendo Online Mitglied sein für Pokémon?


#277

Ja sind wir, Tom, und ja muss man, also ich muss wohl doch noch 20€ zahlen :see_no_evil:


#278

Sobald Nintendo ein F-Zero bringt zahl ich die 20 Euro… vorher nicht :slight_smile:


#279

Ich habs jetzt durch, war wie immer ein toller Teil.
Shiny hunten werde ich aber nicht, habs gestern (mit Schillerpin und Lockparfüm) bei Karpador probiert, nach einer 189er Fangserie hatte ich keine Ausdauer und Lust mehr.
Das einzige was mir noch fehlt ist Mew, aber extra deswegen um 50€ den Pokeball kaufen will ich auch nicht.


#280

Also für ein paar Kämpfe wäre ich auch zu haben! Lass mal Switch-IDs tauschen!


#281

Also ich konnte ja mit Pokemon nie was anfangen (eh schon zig mal besprochen), war zu Beginn um ein paar Jahre zu alt.

Jetzt interessiert sich mein Sohn und so schauen wir (also ich nur manchmal) Pokemon Indigo League auf Netflix, was ja ganz witzig und so Feel-good-Heppi-peppi ist und langsam beginne ich zu verstehen…

Weiß nur nicht, ob Pokemon Lets Go für Sohnemann der richtige Einstieg oder ob mir das Kartenspiel nicht am Anfang lieber wäre. Aktuell spielt er ab und zu Smash und das taugt ihm voll (eh klar), aber da wäre mir Pokemon fast schon lieber, bisschen ruhiger.