Österreichische Fußball-Ligen 2017/2018 (Meisterschaft und Cup)


#181

Kasperleliga:

Diese Witzfiguren, allesamt:


Seit wie lange war das bekannt???

Und in St. Pölten war aus Kostengründen gestern die Rasenheizung abgeschaltet.
Was hat so ein Verein in der 1. Liga verloren???

Danke, Farcedirektor, toller Kader, supere Spieler geholt. Weiter so. Aber sich dann auf die Spieler ausreden, der Heini, ganz toll, wer hat denn den Kader geholt?? Danke, unfähige Vereinsführung. Mattersburg spielt besser als wir, stolz könnts sein.

Nur mal so zum Nachdenken:

Ralf Rangnick, Sportdirektor RB Leipzig, (2014, Spiegel):
“Es muss im Verein immer jemanden geben, der das große Ganze im Blick hat.”

Willi Ruttensteiner, damals Sportdirektor ÖFB, (2014, DIE ZEIT):
“Der Teamchef will das nächste Spiel gewinnen, der Sportdirektor das nächste Jahrzehnt.”
Franz Wohlfahrt, Sportdirektor Austria Wien, (2018, PK)
“Ich hab es mir angewöhnt, immer ans nächste Spiel zu denken und sonst an nichts. Nicht an das, was nächste Woche kommt, weil das ist viel zu weit weg. Es gibt so viele ungewisse Faktoren in dem Sport, dass man nicht genau sagen kann, was wird in neun Tagen passieren.”
Gerald Gossmann


#182

10 Punkte Vorsprung für Wacker Innsbruck, das sollte reichen, den Heislverein Wiener Neustadt braucht eh niemand (und die Stadt baut ein neues Stadion für einen Verein, der niemanden interessiert und trotz rund 150 Mio. Schulden). Und der Heislverein Horn vor dem Wiederaufsteig, braucht auch keiner.

Hahahahahaha, Austria nur noch peinlich, im Derby kein freier Kartenverkauf, nur an Mgl/Abonnenten, so scheißt man auf alle eigenen Fans, die das ned sind. Widerwärtig. Hauptsache der Buchhalter begeilt sich am neuen “internationalen Ansprüchen genügenden” Logo des Horrstadions, hahahahahaha, ein schiefes “U-Hakerl” in 3D, ganz supa, hamma unbedingt braucht, die ganze Welt wird sofort wissen, was und wo das Horr steht, sonst hamma ja eh kane Sorgen.

Und der Immobilienspekulant postet auf Twitter lächerliche Durchhalteparolen, dass sich der ned geniert.


#183

Warum kein freier Kartenverkauf? Wem bringt das was? Lt ORF waren 11267 Zuschauer. Sehr schwach fürs Wiener Derby oder?


#184

Weil der Stadionbauer ein ******* ist.
Und die ganze Vereinsführung ein Haufen **************** ******* ist, der *** ****** ****** *** ********* gehört.
Und dann gibt es Idioten, die meinen, man solle ned traurig sein, wie kriegen die Hucke voll immer wieder und diese Gehirnamputierten halten blind-deppert zum Verein, der nur mehr eine Lachnummer ist und völlig zu Recht dort steht, wo er steht. Und dann kräulen diese Kreaturen daher und faseln, man solle etwas für den Verein tun … hahahahahahahahahahahahahaha.
Ja spenden werde ich diesen Versagern und Amateuren noch.
Und alleine solche Rohrkrepierer wie Kadiri, Alhassan, Ruan, Lee … für so a Ramschware hauma Geld ausse, weil Österreicher gibt’s ja keine, die das ned auch könnten. Das ist gerade noch eine Regionalligaorschtruppn.

Und die ************** von der Liga, Ö verträgt und braucht keine 2. Profiliga, 3 Regionalligen als Unterbau, alles andere ist Wahnsinn, geisteskranker Wahnsinn, wie soll sich ein kleinerer Verein Reisen durch ganz Ö leisten? Damit sind die kommenden Pleiten vorprogrammiert.


#185

Ich habe das Gefühl da ist wer nicht ganz zufrieden…


#186

Davon kannst ausgehen. Außer leeren Worthülsen und pathetischem Gewäsch ist bei uns nix mehr drinnen. DIESER Vereinsführung würde ich sogar den Abstieg wünschen. Seit dem Megabesäufnis, das die Vereinsführung zugelassen hat und der Jahrhundertblamage gg. Pasching sind wir am Weg hinunter.


#187

Wirst einfach Red Bull Fan :wink:


#188

Stinkendes, verblödetes Gesindel:


Die gehören niedergeknüppelt.


#189

Also der Austria kann keiner mehr helfen.


#190

ich frag mich ja wer da gestern im stadion war? nicht mals 13.000 zuseher - das müssten ja eigentlich alles rapidler gewesen sein?
eine „gratulation“ noch an die violetten rauchbomben-schmeisser…


#191

Jeder Berechtigte konnte 5 Karten kaufen, und manche haben ihre Karten offenbar im Internet verhökert.

Der Austria kann keiner mehr helfen, das stimmt leider, der Aufsichtsrat, der Kontrollorgan sein sollte, versagt in seiner Aufgabe und verlängert einem Dilettanten den Vertrag und der alleinige Vorstand ist zu feige, diesem versagenden Kontrollgremium die Meinung zu geigen. Wer soll denn noch zu uns kommen? Ein gerade noch Mittelständler ohne Aussicht auf EC und Besserung. Und das geht seit 2013 so, als man völlig verblendet glaubte, man wäre Wöd, dazu passt ja auch die schwer gestörte Aussage Parits’, die CL-Gruppe wäre der größte sportliche Erfolg aller Zeiten. Die gehören alle mit nassen Fetzen davongejagt.

Lachhaftes Gewäsch:


Sind wir ein Fußballklub oder eine Scheiß Immobiliengesellschaft? Wir holen Ramschkicker aus dem Ausland, und auf dem Niveau gibt es ned auch vergleichbare Spieler im Inland???
Diese Hinichen merken gar nicht, wie sehr sie dem Verein schaden, wenn sich die eigenen Fans nur mehr abhauen über diese Peinlichkeiten ohne Ende und den Größenwahn.
Katzian, Blecha (wie passt DER Typ mit seiner Verwicklung in Skandale zu dem rausposaunten “Leitbild”? Miese Heuchelei ist das), MK, FW, Prohaska (intriganter Haberer nur noch), der ganze Aufsichtsrat, die gehören wg. vereinsschädigendem Verhalten davongejagt und mit lebenslangem Stadionverbot belegt.

Und die Trottelaktion “Stolz beim richtigen Klub zu sein”, die ist genau so gestört wie das Anbiedern von Rapid gg. dem Block West (Kollektivstrafen sind sooo gemein…). Beide Vereine haben beinhart durchzugreifen, ned Stadionverbot nur 1 Jahr - LEBENSLANG. Und für solche Aktionen sofort Stadionsperre, anders kapieren die das ned.
Und was soll der richtige Klub sein? Ein Klub, der seine eigenen rausposaunten “Werte” ins Lächerliche zieht und seit Jahren einen degenerierten Orschkick hinspeibt? Sich politisch korrekt geben und gg. die eigenen Orschlöcher im Anhang nix macht? Aber eh kloar, ein Logo fürs Stadion ist wichtiger.

Und wenn mir irgendein österr. Klub verkaufen will, er könne Lateinamerika und Asien scouten (RB mal ausgenommen), dann lull’ ich mich an vor Lachen. Der FW schaut wahrscheinlich auf transfermarkt.at vorbei oder, was weiß ich, erstellt Statistiken eines Spielers in FIFA.


#192

wir spielen heute cup semifinale - und ihr so ???


#193

Unsere kaufen Immobilien, ham ja sonst kane Sorgen. :shushing_face:
Monopoly und DKT heißen die neue Saisonziele.


#194

Für eine Rückkehr von Stöger beten - der ist (leider) seinen Job nach der Dortmund Saison wieder los. Schade eigentlich… hätte ihm mehr Erfolg gegönnt!


#195

also ich finds gut, dass er nicht bei dortmund bleibt. er braucht einen guten, willigen kader. das ist zzt nicht möglich und wer weiß, was in der sommerpause überhaupt dazu- bzw wegkäme.


#196

Aztec, der wäre blöd, käme er zurück nach Ö. Und Favre wäre blöd, würde er von einer netten Stadt wie Nizza nach Dortmund wechseln. Der Watzke glaubt halt auch, Dortmund wäre eine Weltstadt.

Und die Austria will mehr Abos verkaufen, aber gleichzeitig stellt sich der Farcedirektor hin und schwafelt, es wäre kein Geld da für neue Spieler, hahahaha, tolles Marketing, so sieht also der Businessplan des Supermanagers MK aus, das kommt davon, wenn man einen Buchhalter zum Alleinvorstand befördert.

Bemerkenswerter Sprint des Sturmspielers vor dem 3:2. Ordentlich gewetzt auf der Seite.


#197

cupspiel gestern war der wahnsinn. gibt selten so geile duelle in österreich.

rapid 2 mal den rückstand aufgeholt, in der verlängerung leider dann eingebrochen, weil der trainer halt einfach kein trainer ist. wechselt das 4. mal in der 116. min. und bringt dann einen defensiven bei 2:3.

naja das wäre ein traum finale gewesen. gratulation an sturm - in bälde gibt es sowieso eine revanche :slight_smile:

rapid hat damit wohl den ec platz bereits fixiert (?) wenn sbg cupsieger wird, spielt auch der 5. der liga im ec. ich meine aber auch wenn sturm cupsieger wird -> sind ja auch über die liga für cl qualifiziert. immerhin was positives :slight_smile:


#198

die tore die rapid kassiert hat waren aber mehr als stümperhaft verteidigt. gleichzusetzen mit den 4 verschossenen elfmetern von mattersburg.
so kann man nicht mal eine manschaft vom land schlagen…


#199

also ich war mit dem kleinen spazieren. dann hab ich den nachbarn im garten geholfen und mit ihm geplaudert. dabei hat der irgendwas von einem cupmatch gesprochen. er ist sturm fan (es wohnen übrigens ein rapidler/bayer, austrianer/bvb und stürmer/daswoseinfreundgeradekonditrainerist(dzt.frankfurt) sehr friedlich nebeneinander). nachem ich dann wusste um welches match es sich überhaupt handelt, hab ich sogar 2x spielstand gecheckt während ich stardew valley gespielt habe. und dann habe ich mich doch ein wenig gefreut dass die unappetitlichen schimmligen ausgeschieden sind… :fu::stuck_out_tongue_winking_eye:
frage beantwortet? :wink:


#200

scheinst ja nen netten nachmittag gehabt zu haben . freut mich