Nintendo 3DS / 2DS


#1

Der New Nintendo 3DS zeichnet sich durch individuelle Anpassungsmöglichkeiten, eine erhöhte Geschwindigkeit, neue Steuerelemente, eine neue verbesserte 3D-Darstellung und ein völlig neues Spielerlebnis aus …


#2

Wie alt is dieser Handheld jetzt?

Kenn mich überhaupt nicht aus mit DS und Co, 190€ find ich echt heftig für so ein Teil.

Spiele kosten zwischen 20 und 40€ was ja auch ein Witz is wenn man bedenkt das Neue Konsolen Games schon um 50-55€ zu haben sind.


#3

Ka, wie alt er jetzt genau ist, aber ich denke 5 Jahre aufwärts gibt es den 3DS sicher schon.
Wenn man 3D allerdings nicht braucht bekommt man ja mit dem 2DS eine günstige Alternative, ich hab für den Pokemon 2DS inkl. Pokemon Mond und Figur 100€ bezahlt.


#4

Der 3DS ist bei uns Ende März 2011 erschienen.


#5

Hab auch einen 2DS mit Mario gekauft um 80 Euro… 3D brauch ich nicht. Früher oder später folgen aber auch ein 3DS und ein New 3DS in die Sammlung.


#6

Also zum Preis der konsole wurde ja schon der 2ds erwähnt.

Aber warum 3ds spiele nicht 20-40 EUR wert sein sollen versteh ich nicht genau. Also ich investiere in so manches portable Spiel mehr Zeit als bei den großen Games. Und bei der Technik war es ja auch zB zu gbc und gba Zeiten so, dass man ca zwei Generationen zurücklag.


#7

Das geht schneller als man denkt :cold_sweat:
Hatte zunächst nur einen US 3DS XL da viele SMT Spiele erschienen sind und es nicht sicher war wann und ob diese überhaupt bei uns raus kommen.
Hab mir dann später einen EU 2DS geholt, mir aber Anfang letztes Jahr dann recht günstig einen new 3DS gekauft. Als der new 3DS XL Fire Emblem Edition raus kam konnte ich nicht widerstehen und hab mir auch diesen zugelegt (Dual TN). Meine Freundin bespielt mittlerweile fleißig den 2DS :wink:
Hinzu kommen noch ein US 2DS und ein EU new 3DS XL mit Dual IPS Screens.

Besitze also bis auf den ur 3DS somit alle Varianten der 3DS Familie :astonished: mei, was hat Nintendo nicht schon alles an Kohle von mir bekommen seit ich überhaupt zum Spielen angefangen habe :scream:

Als Fazit bin ich mit dem new 3DS XL am meisten zufrieden, obwohl ich mir doch zwei Sachen beim 3DS XL besser gefallen. Zum einen die Größe und Form des Stifts sowie dessen Position im 3DS und die Matte Oberfläche.


#8

Hab bis auf den 2DS jeden 3DS zu Hause. Bisher habe ich 4 3DS gekauft. Die von mor am öftesten gekaufte Konsole, nur die Xbox360 kommt mit 3 Käufen dicht heran. :joy: Nintendo weiß einfach wie sie mit mir Geld machen. Einfach eine Konsole in Zelda look und sie wird von mir gekauft. :sweat_smile:


#9

Ende März 2011… 6 Jahre. Nachdem Nintendo ja die HH Sparte nicht aufgeben will, kann man wohl in den nächsten 1-2 Jahre mit einem neuen rechnen?!


#10

Na mal sehen wie die Switch läuft. :smiley:

Also Nintendo hat auch mal gesagt dass gba und nds koexistieren sollen und dass die Switch kein Nachfolger der Wii U ist (was sie dann später doch revidiert haben).

aber klar, das Preissegment 100-200 EUR würde gerade fehlen, und durch die neuen Infos zu den Joycons wird es auch schwer mit ner kleineren Version zum günstigeren Preis.

Naja zumindest dieses Halbjahr sind ja noch paar coole Spiele in der Pipeline (für mich Dragon Quest xiii und Dragonball Fusion) und eventuell wird es auch nochmal nen pokemon geben (auch wenn ich lieber ne Switch Version hätte…).


#11

Ich schätze mal Nintendo wartet jetzt mal den Erfolg der Switch ab und wird dann entscheiden ob ein neuer Handheld kommt oder ob die Switch als Hybridkonsole beide Märkte bedient.


#12

frage in die runde: ich hab meinen n3dsxl nach längerer zeit mal wieder zum leben erweckt. system-update wird aber immer mit einem nichtssagenden fehler, weil viel mehr als die meldung, dass das update fehlgeschlagen ist steht da nie, abgebrochen.

das letzte update - iwann 2016 - verlief noch ohne probleme. speicher sollte ausreichend vorhanden sein, hab extra vorher ein paar demos gelöscht. internetverbindung ist auch da.

mein system rennt zzt auf 11.1.0-34E.


#13

New 2DS XL angekuendigt:


#14

Cool - da freu ich mich schon drauf
werd ich mir garantiert einen davon zulegen :slight_smile:


#15

Der NEW Nintendo 2DS XL ist nun auch offiziell in Europa angekündigt!

Wir hatten die Ankündigung des neuen Geräts ja eigentlich erst nach der E3 erwartet. Wurde ja auch hier schon heftig diskutiert oder auch thematisiert in der wöchentlichen Kolumne.


#16

Damit hätte ich nicht mehr gerechnet, bedeutet aber, dass der 3DS langsam auslaufen wird und der neue 2DS als günstiger aber teurerer Ersatz für den Standard-2DS die Einnahmen erhalten soll. Noch schnell auf die bessere Technik des New 3DS updgedatet und fertig ist die Geldmaschine.

Rechne für Anfang nächsten Jahres mit einem 3DS Nachfolger. Vermutlich als Switch Mini, wobei ich ein solches Gerät eher als Kannibalen sehen würde… besser wäre es IMO entweder weiter auf der DS-Schiene zu bleiben oder die Marke Game Boy zu revitalisieren. Braucht man wirklich 2 Screens?


#17

Ich finde die 2 Schirme gar nicht so übel. Durch das Klapp-Design hat man so einen deutlich größere Fläche zur Verfügung als im Vergleich zu Geräten selber Größenordnung mit nur einem Schirm.

Da die zwei Schime a direkt übereinander liegen ist es auch nicht mit einer Second-Screen-Erfahrung ,wie es zum Beispiel bei der WiiU umgesetzt wurde, vergleichbar. Diese ist tatsächlich fragwürdig und hat für mich kaum Mehrwert.


#18

Gibt es eigentlich schon Infos welche Display Technik verbaut werden wird… bei Nintendo herrscht ja bekanntlich das display-chaos. beim 3ds gibt es immer nur bestimmte serien, die IPS panels verbaut haben. diese werden bei z.b. amazon/ebay extra verkauft & kosten mehr…peinlich?


#19

Bislang nicht, denke aber das Nintendo hierzu wie auch schon beim new 3DS keine (öffentliche) Stellung abgibt.

Nenne selbst jeweils einen Dual IPS und einen Dual TN new 3DS XL mein Eigen, die Unterschiede sind zwar deutlich, aber nur wenn diese nebeneinander bzw. kurz nacheinander benutzt werden. Der Akku Mehrverbrauch bei Dual IPS ist gewaltig, ein gutes Drittel weniger Laufzeit :anguished:!
Benutze als Hauptgerät den Dual TN, weil hier zudem auch Objekte bei dunklen Abschnitten besser erkennbar sind, das IPS Panel kippt zu früh ins Schwarz.


#20

bisserl chaotisch ist es, da stimm ich dir zu. aber, dass es bei amazon teurere modelle gibt (abseits der special editions) wäre mir nicht aufgefallen. hab mir zum jahreswechsel 15/16 hin einen n3dsxl gekauft (mediamarkt). damals, wie heute, hat amazon die n3dsxl modelle mit dem produktinfozusatz verkauft “TN Variants”. was aber mEn nicht darauf abstellte, ob das top-display zb nicht doch IPS hätte sein können.

ps: du hättest bei amazon rein rechtlich natürlich die einfache möglichkeit einen gekauften n3dsxl innerhalb von 14 tagen einfach so zurückzuschicken, wenn er dir nicht deinen vorstellungen entspricht.

pps: mein modell vom mediamarkt hat oben ein ips- unten - pfu, weiß ich jetzt gar nicht auswendig - aber ich glaub ein tn-panel verbaut. oben ist es wichtig, weil da die optisch beeindruckenderen teile des spiels präsentiert werden, unten, für div ui-elemente, karten usw., ist es mir nicht weiter wichtig, wie es mit farbwerten und -treue aussieht. :wink: