Netflix


#161

Das wöchentlich kündbare Abo ist eine Option die Netflix seit einigen Tagen testet (kostet etwas mehr), das normale monatliche Abo gibts aber natürlich weiterhin.


#162

Die 4€ mehr zahlen sich vor allem aus wenn der Account mit 3 anderen Leuten geteilt wird. :innocent:


#163

Stimmt daran hab ich gar nicht gedacht. Gute idee, mal sehen ob ich wem finde der 4,50€ zahlen will :joy:


#164

ich teile meinen account mit der ganzen family :grin:


#165

Also macht sich person B einfach einen eigenen benutzer (starbildschirm netflix) damit ich nicht sehe bzw ich meine eigene liste habe ohne von benutzer B vorschläge zu bekommen ?


#166

genau. es gibt einen für mich/bruder/schwester/mamapapa :wink:


#167

Angenommen alle 4 schauen gleichzeitig das heisst meine Frau könnte theoretisch dann nicht mehr im Schlafzimmer auf dem Handy mit meinem benutzet schauen ?


#168

doch geht auch :wink:
solange man nicht die maximale anzahl der benutzer überschreitet, können auch alle am selben account schauen :eyes:


#169

Aber in seinem Beispiel wären dann 5 gleichzeitige Geräte.


#170

Um es nochmal zusammenzufassen: es gehen zig Benutzer aber gleichzeitig schauen können immer nur 4 Personen. :wink:


#171

Genau das meinte ich! Also maximal 4 Leute gleichzeitig egal ob TV oder Handy


#172

5 mit Kinder Account? :thinking:


#173

Es dürfen wohl trotzdem nur 4 gleichzeitig schauen…

1 Account
Bis zu 5 ‘Benutzer’
Bis zu 4 Geräte gleichzeitig

So verstehe ich das


#174

Ein Rückschritt


#175

warum? ich finde das absolut in ordnung. die zahlen bestimmt schon genug an apple!


#176

E. Aus konsumentensicht vollkommen iO, aber in puncto usability ein Rückschritt. Finde das hin- und herspringen zwischen Apps nicht optimal und eine potenzielle Fehlerquelle.


#177

ich verstehe was du meinst. da es aber nur einmal bei der erst anmeldung oder verlängerung ist kann man damit denk ich leben.


#178

So, nachdem ich ein Internet habe, mit dem sowas möglich ist, bin ich am überlegen mir Netflix anzuschaffen.
Mei Schwester hat noch nen freien Slot, so würde ich dann nur um die 3.50€ im Monat zahlen - was defakto fast nix is.
Würd mir da noch den 4k Firestick holen um zukunftsicher zu sein, und ab geht die Post.

Als vollkommener Noob hab ich mal geschaut - Game of Thrones hat Netflix nicht, seh ich das richtig? Dafür The Expance, The Walking Dead und Altered Carbon (zb).

Zum Firestick hätt ich auch noch ne Frage: da kann man ne ARD und ZDF App raufladen und ARD sowie ZDF ebenfalls streamen? (Wär für mei Freundin und ihre Arztserien interessant).


#179

Dafür jede Menge anderen Content. Mit 3,50 kannst meiner Meinung nach nichts falsch machen.

Auf justwatch.com kannst du Streaminginhalte diverser Anbieter ansehen und z.B. auch nach IMDB-Bewertungen filtern. Dann bekommst du einen recht guten Überblick, was es so gibt.


#180

Fääänx! :blush::+1: