Marvels What if…? (Disney+)

Mit What if…? präsentierten die Marvel Studios ihre erste Animationsserie die im Marvel Cinematic Universe angesiedelt sein wird und ab dem Sommer 2021 beim Streamingservice Disney+ laufen wird

Sehr viele der original Marvel-Schauspieler werden den Figuren ihre Stimmen leihen. Jeffrey Wright (Westworld) spricht The Watcher, ein mächtiges außerirdisches Wesen, dass das Marvel Mutliversum beobachtet und nur gelegentlich auch eingreift. The Watcher wird als Erzähler und übergreifende Klammer der Handlungen dienen.

Genau wie in der wie in der gleichnamigen beliebten Marvel-Comicreihe sollen bei What if…? alternative Konzepte und Geschichtenenden sowie wilde Prämissen in den Raum gestellt werden. Beispielsweise: Was wäre, wenn Loki Thors Hammer gefunden hätte? Was wäre, wenn Captain America nicht im Zweiten Weltkrieg verschollen wäre? Was wäre, wenn Thanos den Avengers beigetreten wäre? Oder was wäre, wenn Spider-Man nie ein Superheld geworden wäre?

4 „Gefällt mir“

Jetzt ist es offiziell, die erste animierte Serie der Marvel Studios startet am Mittwoch, den 11. August auf Disney+. In der Marvel Studios’ Serie „What If…?" werden berühmte Ereignisse aus den Filmen des MCU ganz neu interpretiert.

4 „Gefällt mir“

Morgen gibt es einen What if…? Beitrag im Podcast!

Schon heute das spoilerfrei Reviews von @Jokus der bereits die ersten drei Folgen gesehen hat!

2 „Gefällt mir“

Ja die erste Folge fand ich jetzt nicht so aufregend, so wie Michael & Florian im Podcast bin ich aber gespannt was wir noch sehen werden.

1 „Gefällt mir“

Die erste Folge nun auch gesehen. Fand den Animationsstil spannend. Knappe halbe Std Laufzeit ist auch ideal, darf gerne beibehalten werden. Bin mal gespannt auf die nächsten Folgen.

1 „Gefällt mir“

Die ersten zwei Folgen haben mich jetzt nicht gerade begeistert. Ich fand sie zu mutlos. Das Konzept würde so viel spannendere Dinge zulassen. Vielleicht wird das ja noch …

Die 2. Folge war ja mal gar nix. Hoff das wird noch besser.

Ihr macht mir nicht gerade Lust darauf mit der Serie zu starten. :laughing:

Nimm dir die paar Minuten Zeit (so lang sind die Folgen ja nicht) und mach dir selbst ein Bild. Da es abgeschlosse Folgen sind kannst du ja dann immer noch sagen"Is nix für mich, ich gucke nicht weiter.".

2 „Gefällt mir“

Hab eh vor mal reinzuschauen. Aber steht eher hinten an bis es so weit ist.

1 „Gefällt mir“

Mit Folge 3 endlich ein Treffer! Mutiger als die beiden davor und auch um einiges interessanter. Gerne mehr davon!

3 „Gefällt mir“

Also muss sagen das die Serie mir gefällt und für mich wurden die Folgen immer besser. Besonders folge 3 war wirklich klasse und der Zwist perfekt. Freue mich auf die nächsten Folgen und hoffe das sie dann immer besser werden. Besonders auf die Marvel Zombies freue ich mich. Da ich riesiger Fan des Comic bin.

1 „Gefällt mir“

Hab mir nun die ersten 3 Folgen angesehen und bin schwer beeindruckt. Sound und Ton sind logischerweise auf Filmniveau, aber der Zeichen und Animationsstil gefällt mir extrem gut. Ich hätte nichts dagegen, wenn dieser auch in zukünftigen Marvel-Serien sowie in anderen Produktionen vorkommt.
Und die alternativen Storys sind natürlich auch interessant anzusehen.

3 „Gefällt mir“

Gerade 4. Folge verspätet gesehen. Fand ich auch sehr gut. Schön düster. Scheint als wären nur die ersten zwei eher mau (imo).

Gestern also die Zombiefolge - muss sagen mir gings da wie im Podcast erwähnt: das ganze ist ein bisser zu komprimiert, und zu viel Story um in 30 min untergebracht zu werden. Das fühlte sich so durchgerusht an. Das gibt mir dann leider wenig, und ich glaub darum endet das immer mit gemischten Gefühlen bei mir.

2 „Gefällt mir“

Habe jetzt die ersten zwei Folgen angesehen (Carter und Starlord). Optisch überzeugt es mich und auch die Geschichten sind nett mit Charme und Witz. Finde super das die passenden Synchronstimmen genutzt wurden und auch das es sich optisch komplett am MCU anlehnt.

Die restliche Staffel wird definitiv auch angesehen. :+1:

3 „Gefällt mir“

Ich sag nur eins: Zombies. :roll_eyes:

Bin kein Zombie-Fan und fand es auch seltsam, dass alle Helden ihre Fähigkeiten behalten haben und auch Thanos so leicht zum Zombie scheinbar wird.

1 „Gefällt mir“

Die Marvel Zombie-Comics fand ich viel besser als diese Interpretation.

1 „Gefällt mir“

Ich kenn ja die ganzen Comics nicht, aber die Zombie Folge ist von diesen What-If-Folgen meine absolute Lieblingsfolge :smiley:

Die anderen fand ich maximal durchschnittlich.

2 „Gefällt mir“

Fand die Zombie Folge auch okay. Etwas zu hektisch ja und das Ende lässt ja eigentlich auf eine Fortsetzung hoffen, aber sowas gibts bei What If ja nicht oder?

Ansonsten nette Serie, nicht jede Folge zündet, aber das is eh klar bei so einem Konzept. Es war aber auch kein Totalausfall bisher dabei. Alle waren zumindest angenehme Unterhaltung und ein paar Folgen waren auch richtig gut. :grin:

Hoffe das Konzept wird beibehalten bzw bekommt Fortsetzungen!

Aja ist noch wem aufgefallen das man irgendwie immer mehr vom Watcher sieht? Letzte Folge sah man ja das 1. mal sein Gesicht in der Serie, kommt da evtl noch was oder war das einfach Zufall?