Loki (Disney+)

Auch zu Loki hatten die Marvel Studios und Schauspieler Tom Hiddleston in San Diego neue Infos. Die Marvel-Serie um den Adoptivbruder von Thor wird im Frühjahr 2021 auf Disney+ erscheinen.

Marvel hat bestätigt das es sich bei Loki in der Serie um jenen Loki handelt der den Tesseract in Avengers:Endgame gestohlen hat und damit in die Vergangenheit geflohen ist. Es ist also nicht der eher heldenhafte Loki der letzten Filme sondern der böse Loki au dem ersten Avengers Film der gerade richtig über vom Hulk verhauen wurde. Der Gott des Unfugs wird unter anderen in America 1975 langen und in der Vergangenheit das eine oder andere Abenteuer erleben. Die Serie soll zwischen sechs und acht Episoden umfassen.

1 Like

Loki auf Disney+ hat einen Trailer und ein Veröffentlichungsdatum

Sieht man da kurz Natasha mit dem Rücken zur Kamera sitzen?

Aus dem Deadline-Artikel bezüglich Kevin Feiges Star Wars-Film (siehe passender Thread) kann man eine interessante Info auch über diese Serie mitnehmen (so die Gerüchte stimmen, zumindest). Wer dachte, Loki sei eine abgeschlossene Mini-Serie (ich zum Beispiel) könnte falsch liegen: Laut dem Artikel soll Michael Waldron nämlich nicht nur den neuen Star Wars-Film von Feige schreiben, sondern auch an der zweiten Staffel von Loki beteiligt sein. Bei der ersten war er Executive Producer und Autor.

1 Like