LEGO City Undercover

Das Spiel erscheint jetzt auch für PS4, XboxOne und Switch:

Trailer:

https://youtu.be/cnjV8gmhi-o

Für mich als Lego Spiele Fan zählt es zu einen der besten Ableger. Das WiiU Tablet wurde toll integriert und es machte riesen Spaß die Stadt unsicher zu machen. :grinning:

Bin gespannt wie die Umsetzungen werden und ob das WiiU Tablet stark vermisst wird.

Das beste Lego-Spiel überhaupt. Alle anderen ähneln sich zu stark. Habs ganz gern gespielt auf der Wii U, die Ladezeiten waren allerdings der Horror.

Stimmt, die waren heftig.

Freud mich riesig, die Tatsache das man das nicht mit dem Pro Controller steuern konnte hat mich bisher vom Kauf abgehalten. Als das Spiel dann in die Selekt Reihe aufgenommen wurde und endlich mal preiswerter wurde war ich schon stark am überlegen.
Nun bin ich aber sehr froh, am Ende wird doch alles gut. :grinning::+1:

Ein Topspiel sollte man gespielt haben. Kann ich nur jedem ans Herz legen.

Ist das einzige Lego-Game, dass ich links liegen gelassen haben. Wird ja keine Film-Story erzählt. Ist mehr so ein jugendfreies GTA :wink:

Gerade die Tabletsteuerung ist richtig gut im Spiel integriert. :wink:

Genau eines ausgelassen das richtig richtig gut ist. Muss nicht immer eine zugkräftige Lizenz im Hintergrund stehen um Spaß an einen Lego Spiel zu haben. :wink: Vielleicht ist es gar deswegen für viele das beste Lego Spiel überhaupt.
Auch ohne bekannte Filmstory wird eine eine nette und witzige Story erzählt.

Mag sein, aber der Spaß an den Lego-Games kommt doch von den Film-Stories. Da ist doch gerade das “Salz in der Suppe” meiner Meinung nach. In lustiger Lego-Optik mit nem Co-Op-Spieler Filme durchspielen, die man sich vor kurzem nochmal angeguckt hat. Ein richtiger Spaß mit Leuten, die sonst wenig Game-Erfahrung haben … Und ziemlich entspannend im Feierabend!!!

Die Wii Steuerung zB. fand ich grandios, mit dem Tablet der WiiU wurde ich aber nie warm, ich war immer froh wenn ich alternativ den Pro Controller verwenden konnte.
Das Tablet hab ich eigentlich nur verwendet wenn ich mich aufs Sofa gelümmelt habe und WiiU Spiele ohne TV gespielt hab. Da hats mich nie gestört weil dann alles am Tablet lief, dass hin und her zwischen TV und Tablet war mir von Anfang an zuwider.

Genau das ist ja der Vorteil des Spiels. Nicht etwas zu spielen dass man eigentlich eh schon kennt :wink:

Aber dein Argument mit: “Ein richtiger Spaß mit Leuten, die sonst wenig Game-Erfahrung haben…”. Das ist dann ein großer Vorteil.

Also ich spiele ganz gerne Filmhandlung nach. Das witzige ist doch, wie bestimmte Scenen und Figuren im “digitalen Lego” umgesetzt werden.

Ein Lego-Game ohne Filmvorlage würde mich auch nicht stören, aber ich bin nunmal gar kein GTA-Fan …

mit GTA kannst mich auch jagen… mich stört ja eigentlich nicht mal dass man die Handlung eines Filmes nachspielt sondern dass sich bei den Lego Spielen spielerisch nix tut. Es ist im Endeffekt immer das Gleiche.

Und die ganzen anderen Spiele Reihen erfinden zum Glück mit jeden neuen Teil das Rad neu… :laughing:

Aber es gibt von denen ned gefühlte 100 Stück :wink:

Alles im Auge des Betrachters. Wenn ich da an die jährlichen Updates bekannter Marken denke sehe ich keine großen Unterschied…

Was solls. Mir machen die Spiele schon seit Jahren eine Menge Spaß. Gesättigt bin ich dank der vielen unterschiedlichen Lizenzen und den immer wieder kleineren Veränderungen im Spiel Konzept noch lange nicht.
Also nehme ich gern 1-2 im Jahr den Controller in die Hand um goldene Lego Steine zu sammeln. :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Keine Frage! Es darf ja auch jeder Spaß haben womit er will :slight_smile: und es gibt wie du schon geschrieben hast auch noch einige andere Serien die nicht enden wollen :slight_smile: spiele ich halt generell nicht.

beste Lego Spiel und habs auf der WIIu geliebt. Schade, dass es keinen 2 Teil erhält sondern nur eine Neuveröffentlichung

Komm vielleicht noch jetzt wo es auf allen gängigen Konsolen erscheint. :grinning: