Happy birthday gamecube


#1

15 jahre bist du nun alt
Lasst uns nen nostalgischen gamecube thread starten
Lieblings games? erinnerungen an nintendos spiele würfel ?
Meine top 5 games
Ikaruga
F zero gx
Resident evil 4
Timesplitters 2
Burnout 2

Ach und der gameboy advance player erst
Ein traum :innocent:


#2

#3

Ja war eine sehr coole Konsole, der Würfel wurde nur kurz vor Redaktionsschluss der ersten consol.AT vorgestellt und war für mich auch privat schon alleine wegen Star Wars: Rogue Squadron ein Kauf zum Release.


#4

Ach, der GameCube … das war schon ein tolles Ding. Lieblingsgames? Eternal Darkness fällt mir da sofort ein. Pikmin. Das Resident Evil Remake.Skies of Arcadia Legend. Baten Kaitos. Mario Kart Double Dash. Nur auf der Zelda-Front war ich mit der Konsole nicht ganz glücklich. WindWaker wollte irgendwie so gar nicht mein Spiel werden (viel zu viel Oberwelt), Twilight Princess kam für mich dann schon auf der Wii. Aber die Zelda-Collection (inklusive Jahresabo consol) war eine super Sammlung.

Oh, und sowas wie den Gameboy Advance Player würde ich mir heute auch wieder wünschen - hatte ja gehofft, dass sie sowas wie üblich für jede zweite Konsole rausbringen (dann hätte die Wii U sowas wohl bekommen). Aber gut, wenn die Gerüchte wahr sind, schlägt die NX ja in die Kerbe.


#5

Im Nachhinein war das eine Konsole mit ganz besonderen Zutaten. Für Leute die abseits des Mainstreams etwas geboten haben möchten, sind mit dem Cube bestens bedient.

Ein paar Beispiele:
Killer 7
Chibi Robo
Eternal Darkness
Beach Spikers
Donkey Conga
Ikaruga
R:Racing
Star Fox Assault
Viewtiful Joe
Odama
usw.


#6

Da sieht man erst wieder, wie die Zeit vergeht. Den Game Cube habe ich damals zum Geburtstag mit Luigis Mansion geschenkt bekommen, war für mich der perfekte Starttitel. Kurz danach wurde Pikmin und anschließend Super Smash Bros Melee geholt. Da wurde die ein, oder andere Nacht dann natürlich mit Freunden durchgezockt. Auch an die Star Wars Games, Pokemon Colosseum und Mario Kart erinnere ich mich gerne zurück. Happy Birthday du Würfel mit der Trageschlaufe :smiley:


#7

Als großer N64-Gamer war ich vom Cube insgesamt ziemlich enttäuscht. Egal ob Mario Kart, Zelda oder Super Mario 3D … Alle großen Games auf dem N64 waren irgendwie besser vom gameplay …

Dafür hatte ich mit Mario Party 4 bis 7 und den anderen Nintendo-Games trotzdem meinen Spaß. Aber als Top-Konsole für den GameCube nicht bezeichnen …


#8

Eine der besten Konsolen von Big N, und leider auch die letzte die den Namen Big N noch verdient hat.

Zwar sehr wenige aber trotzdem sehr beeindruckende Titel, allen voran das überragende “Eternal Darkness”

Happy Birthday!


#9

Ich finde es immer wieder erstaunlich dass viele Leute sagen dass der gamecube die letzte gute Konsole von Nintendo war. Bzw. das man nach Wii und Wii u doch bitte einfach wieder eine Konsole machen soll, die ungefähr dieselbe power wie die Konkurrenz hat.

Klar, der gamecube hatte nach dem n64, also nach dem Einstieg von Sony, das reichhaltigste third Party Angebot (auch wenn große marken wie gta und pes gefehlt haben). Aber die Konsole ist aber auch leider gegenüber der ps2 untergegangen und dieser Misserfolg war sicher auch ein Grund für die Wii.

Auch wurde hier bei fast allen etablierten marken was neues versucht (Mario Sunshine, Mario Kart Double dash, Metroid Prime, Zelda windwaker, starfox Adventures). Auch das wünschen sich heute viele Leute, erfolgreich waren die Spiele aber nicht (im Vergleich zumindest zu den Vorgängern oder Nachfolgern, aber das lag natürlich auch an den geringen verkauf der Konsole).

Nicht das mich jemand falsch versteht und denkt, dass ich den gamecube mit den Spielen nicht mochte. Mir zeigt halt nur das bezüglich der zukünftigen konsolenstrategie von Nintendo viele Leute Ideen vertreten (zB gleichstarke Konsolen oder bei den marken mal was neues versuchen), die beim gamecube schon versucht worden sind.

Ich hatte damals als aktuelle Konsolen sogar nur den gamecube, welcher vor allem bei Multiplayer spielen gerne eingesetzt wurde (zB Smash bros, Mario Party, Mario Tennis, Wario ware inc.). Daneben sind mir folgende exklusiv Titel hängen geblieben.

Tales of symphonia
Streng genommen nicht exklusiv, wobei ich glaube in Europa schon. Naja, ich hatte halt keine ps2, fing aber gerade an mein Interesse an jrpgs zu entwickeln. Und auf dem gamecube gab es ja leider gar nicht so viele Rollenspiele. Das tolle war die Möglichkeit jederzeit in den Multiplayer zu wechseln und das Spiel gemeinsam mit Freunden (zum Teil unterlevelt, aber mit grandioser Taktik) zu bestreiten. Für mich immer noch eines der unterschätztesten jrpgs.

Final Fantasy Crystal chronicles
Der GBA zwang war bescheuert, das stimmt, aber hatte man erstmal genügend gbas war das ein so tolles Rollenspiel für gemeinsames zocken.

Mario Kart Double dash
Dieses Mario Kart spiele ich heute noch gerne. Zum einen, weil es sich von seinen vor- und nachgängern abgrenzt und damit aus der Serie herausragt. Zum anderen hat es als einziges Mario Kart den meisterschaftsmodus. Den könnten Sie in den aktuellen Teilen mal wirklich wieder einführen (zusammen mit nem vernünftigen Battle Modus).

WWE day of reckoning
Genau als das Spiel rauskam, entwickelte ich ein stärkeres Interesse am Wrestling. Ich weiß noch dass wir stundenlang Charaktere mit den movesets erstellt haben und die entrances kreiert haben. Aber auch spielerisch fand ich nie wieder danach ein so gutes Wrestling Game gespielt.

Alles in allem verbinde ich mit dem gamecube eine sehr schöne Zeit als Teenager, bei dem wir bei vielen geburtstags übernachtungspartys stundenlang Multiplayer Spiele gezockt haben.


#10

Also ich hatte auf der Wii mehr Spaß wie auf dem GameCube …

Aber der GameCube war gefühlt schon die letzte “richtige Konsole von Nintendo”. Die Hardware war noch auf der Höhe der Zeit, es gab die ersten zwei Jahre mal eine Drittherstelleruntersützung und sogar mal die Resident Evil Games exklusiv …

Insgesamt kann man Nintendo gefühlt schon in drei Zeitabschnitte einteilen: Marktführer mit NES & SNES, Konkurrenzfähigk mit N64 und NGC und dann eben die Causual-Zeit mit Wii und WiiU … Wie es mit der NX weitergeht, weiß niemand. In direkter Konkurrenz zu PS4 und XBox One wird die NX wohl nicht stehen …

Der Videospiele-Markt hat sich eben stark gewandelt: Viele Gelegenheitsspieler zocken nun irgendwelche Free-2-Play spiele auf Smartphone und Ipad, viele Core-Gamer sind dank Steam wieder zum PC zurückgekehrt und im KonsolenMarkt duellieren sich mit MS und Sony zwei Milliarden-Konzerne, die gerne ihre Konsolen subentionieren …

Da findet Nintendo schwer ihren Platz … Aber vielleicht klappt das mit der NX wieder :slight_smile:


#11

internet fundstück :slight_smile:


#12

Gerade doch noch gebacked:

Sieht nett gemacht aus. Nur noch 47 Stunden.


#13

Ich habe das Teil geliebt!! Was da für spitzen-games raus kamen!

Die Metroid Teile - endlich kam auch Metroid in der 3. Dimension an.
2 Zelda Teile!!! Wie geil bitte ist das!?
Resident Evil 4!
Star Wars Jedi Knight 2 (danke fehlender PC Power daheim der Kaufgrund für den Cube für mich)

Einzige Mario schwächelte für mich mit Mario Sunshine und Mario Kart DD mit dem ich nie richtig warm wurde.


#14

Sunshine versteh ich, aber MKDD war für mich eines der besten MKs überhaupt. Finde eigentlich nur MK8 besser.


#15

Tjo so sind eben die Geschmäcker verschieden. Mir gefielen die Strecken nicht - und aufgrund der doppelten Items wurde es find ich zu einfach.

Mein absolutes Lieblings MK ist immer noch MK64
Blockfort im Battle zu 4 ist heute noch ein riesen Spaß.

Hatte DD überhaupt nen Battlemodus??


#16

Ja, DD hat einen Battle Modus. :wink:


#17

:joy: genau die Dinge gefallen mir daran am besten. Einfacher wars glaube ich nur weils irgendwie kein Gummiband gab. Wenn man gut fährt dann gewinnt man. Und nicht weil man pures Glück hat.


#18

@Gatar Ok dann hat der bei mir nur keinen bleibenden Eindruck hinterlassen

@sakuratompac Ist dann wohl mit den neuen Star Wars Teilen - dem einen taugts voll, dem anderen nicht :slight_smile:

Nichtsdestotroz war der GC ne geniale Konsole! Zudem wurde er ja zum nem Schleuderpreis verkauft. 99€ hab ich damals bezahlt - unvorstellbar heutzutage.


#19

War die Xbox One nicht auch schon in dieser Preiskategorie? :grin:


#20

Ja, meine z. B. :slight_smile: