Gamepass Perlen, die ich entdeckt habe

Inspiriert wurde ich durch eine Sub-Diskussion im Gamepass Thread.

Das Angebot ist groß, wächst und wird immer unüberschaubarer. Viele Titel, die keinen klingenden Namen tragen, die aber echte Perlen sind, werden vielleicht nicht von jedermann erschlossen.

Vielleicht ist das ein klein bisschen Aufzählthread, aber ich meine das sollten wir in Kauf nehmen. Abgesehen davon, dass auch die eine oder andere schöne Diskussion entstehen kann, halte ich es für praktisch, wenn Forenmember, die über ein faszinierendes Spiel im Gamepass gestoßen sind, anderen davon erzählen und es empfehlen können.

Ich glaube, dass dies einen gewissen Mehrwert für alle Abonnenten darstellen würde.

Spiele für zwischendurch

Sport

  • Lonely Mountains Downhill

Roguelikes

  • UnderMine
  • Children of Morta
  • Slay the Spire
  • Monster Train

Spiele für einen ausgedehnten Zockerabend

Open World/Sandbox

  • Sea of Thieves

Spiele mit Fantasie und Story

(Action)Adventure

  • A Plague Tale

RPG

  • Haven

Prügelspiele

  • Power Rangers: Battle of the Grid
3 „Gefällt mir“

Ich fang gleich mal an:

Lonely Mountains Downhill - kleines aber feines und für mich recht forderndes Mountainbike Spiel aus der Top-Down Perspektive. Dieses „einmal geht noch“ hat sich bei mir sehr schnell eingestellt.

2 „Gefällt mir“

Ich versuch, das Ganze irgendwie im ersten Beitrag zu katalogisieren. Dein Spiel ist eingetragen.

Vielen Dank, Wiesi!

Bei mir sind es unzählige Titel, bei denen ich dank dem Gamepass einfach einmal reingespielt habe und ein neues Spiel oder gar ein ganz neues Genre für mich entdeckt habe. Aber hier mal 2-3 Titel, werde sicherlich noch häufiger ins Topic schreiben.

  • UnderMine: Roguelike mit putziger Grafik, bei welcher man echt immer wieder in diesen „nur noch einen Run“ flow kommt.

  • Children of Morta: Auch ein Roguelike, mit sehr coolem interessanten Ansatz wie der Story Progress läuft.

  • Sea of Thieves: Was für eine schöne Comeback Geschichte von einem Spiel. Sollte man echt gespielt haben mit ein paar Leute, die Sandbox ist fantastisch. Ungeskriptetes Videospiele Erlebnis wie es solche quasi sonst nie gibt. @G-Virus und @LcDruid helfen gerne beim Einstieg.

2 „Gefällt mir“

Ich möchte meinerseits zwei Spiele vorstellen:

  • Slay the Spire: Ein roguelike Trading-Card Game mit RPG-angehauchter Spielmechanik und UI.

  • Monster Train: Fährt ziemlich genau die gleiche Schiene wie Slay the Spire.

1 „Gefällt mir“

Gerade fällt mir noch eins ein:

Power Rangers: Battle of the Grid

Ich kann mit Kampf-Spielen schon länger nichts mehr anfangen und mit Power Rangers noch viel weniger, wobei mir (uns) der Titel doch Spaß gemacht hat. Spielt sich für mich (kein Experte) wie jedes x-beliebige Street Fighter, sieht genauso aus, bietet aber dieses abgedrehte Power Rangers Flair.

ich weiß nciht ob das als unentdeckte perle gilt, aber ich hätts sonst niemals auf dem schirm gehabt

a plague tale → so ein geiles spiel und teil 2 ist ja in arbeit

2 „Gefällt mir“

Haven - sehr schönes „JRPG“ (am ehesten da einzuordnen) dass sich um die Beziehungen eines jungen Paares dreht.

1 „Gefällt mir“

Ja, das hab ich gestern angefangen.

Bin noch nicht so weit, aber super Optik und eingängiges Gameplay. Die Story muss sich erst entfalten.

ich fand auch die story super. viel spaß damit

Danke.

Es sieht so aus, als hätte die Hintergrundgeschichte Hand und Fuß. Mehr, wenn ich weiter vorangeschritten bin.

Im Großen und Ganzen hab ich bisher erst das Tutorial gespielt. Und das ist schon der nächste meisterhafte Kunstgriff in diesem Spiel: Das Tutorial ist kein Tutorial. Es ist so fein und nahtlos mit dem Spielgesehen verwebt, dass man gar nicht wirkich mitbekommt, dass man nach und nach an die Spielmechanik herangeführt wird. So stell ich mir ein Tutorial vor. Da hat sich wirklich ein Designer mal angestrengt und das Hirnkastl eingeschaltet. Top!

Ein Manko fällt mir ungut auf: Die Speicherpunkte sind mitunter nicht wirklich fair gesetzt.

Also nachdem ich bei den meisten „Yakuza“ Teilen nie so richtig ins Game gekommen bin, hat mich „Yakuza - Like a Dragon“ komplett abgeholt, total lustiger, aber auch herzlicher Hauptchar, witziges Gameplay, toll erzählte Story!
Dank Gamepass kaufe ich mir das Game jetzt auch Retail!

2 „Gefällt mir“

Für alle die das Spiel noch nicht gespielt haben. Es ist bald noch schöner.

Wild at Heart. Bin ein Fan der Overlord Spiele :slight_smile:

… oder Pikmin :grinning:

Trine 2
Titanfall 2
Huntdown
Deaths Gambit

Death‘s Gambit (2D Dark Souls) fand ich fantastisch, gabs aber nur am PC und leider ohne Achievements. :confused:

1 „Gefällt mir“

Genau die zwei hab ich auch ganz unverhofft entdeckt und lieb gewonnen.

Wobei beides eigentlich keine TCGs sind, sondern astreine Deckbuilder (wir hatten das Thema im Brettspielbereich).