Game of thrones


#1

Ein Thema zu der wohl aktuell besten Serie überhaupt darf natürlich nicht fehlen. :grinning:

Staffel 7 erscheint nächstes Jahr im Sommer. Ein Jahr darauf findet diese Ausnahmeserie ein Ende in der achten Staffel.

Hier schon mal ein Teaser zur 7ten Staffel:

Die Dreharbeiten beginnen bald, dann wird es dann auch sicher Bildmaterial geben. :slight_smile:


#2

Ab 30.09 startet übrigens Staffel 6 auf TNT Serie. :wink:


#3

Bin jetzt grad mal beim Staffelfinale der 2. Staffel :slight_smile:


#4

Na da hast du noch einge WTF! :scream::flushed:Szenen vor dir. :wink:


#5

Wäre ja mal klasse, wenn George R.R. Martin den neuen Game of Thrones-Band “Winds of Winter” fertigstellen könnte, gibt ja mittlerweile doch einige Abweichungen zwischen der TV-Serie und den Büchern, möchte endlich wissen wie es bei den fehlenden Storysträngen weiter geht…


#6

Ob das noch was wird… :smiling_imp:

Hier sein Cameoauftritt in Z-Nation:


#7

Sehr geil :grin:, hoffentlich bewahrheitet sich die Sorge vieler Fans nicht irgendwann einmal


#8

Der hat sich wohl übernommen und hat eine Schreibblockade da die Fans so hohe Erwartungen an das Buch haben die er schwer erfüllen kann.

Die Serie kommt ja 2018 zum Ende dann kann er sich daran orientieren. :stuck_out_tongue_winking_eye:


#9

Hab mich mittlerweile damit abgefunden, dass die Geschichte in den Büchern vielleicht nie fertig erzählt wird, denn selbst wenn TWoW irgendwann mal erscheint, würde es danach wohl noch einmal ewig bis ADoS dauern.
Die Serie ist schon ein guter Ersatz dafür, nachdem ich nach S5 schon recht skeptisch war hat S6 zum Glück wieder alles richtig gemacht, wirklich eine geniale Staffel – wenn auch nicht perfekt, alleine wenn ich daran denke, was einer der Regisseure aus der Arya-Storyline gemacht hat… Aber ich erspare mir den Rant dazu :smiley:


#10

Und ich hänge noch in Staffel 4, die ich bis zu meinem Punkt einfach enttäuschend fand. Werde ich irgendwann mal weitersehen, aber hat aktuell keine Priorität.


#11

Game of Thrones ist übrigens die einzige Serie, die ich live schaue. In den ersten Staffeln, weil mir die Wartezeit egal war, da ich eh schon wusste, was passiert, und jetzt wegen der Spoiler. Außerdem macht es echt Spaß, immer die Diskussionen und immer abstruseren Theorien auf /r/asoiaf zu lesen, GoT zelebriere ich so richtig. Bei allen anderen Serien warte ich immer, bis eine komplette Staffel da ist.


#12

Start der 7 Staffel ist der 16. Juli. :sunglasses:

Hier ein Teaser Video:

Ein Tag nach US Release gibt es die Serie auch auf deutsch. (Sky Atlantic, Amazon)
Kann es gar nicht mehr erwarten. :heart_eyes:


#13

Seit Jahren mein absolutes Film- und Fernsehhighlight, freu mich wie ein Kind auf Weihnachten.

Nur auf Deutsch geht gar nicht, die Stimmen, die Namen,… aber ich freu mich für alle die das mögen, dass es so schnell auf Deutsch kommt.


#14

Also billig synchronisiert ist es defintiv nicht. :stuck_out_tongue_winking_eye:
Gerade bei dieser Serie wäre ich mir aber nicht 100% sicher alles auf englisch verstehen zu können.


#15

Also ich komm mit der deutschen Synchronisation überhaupt nicht zurecht.
Da läuft es mir immer kalt den Rücken hinunter. :confounded:

GoT ist für mich auch immer ein Pflichttermin. Bin schon gespannt wie es mit der Targaryen-Tyrell-Martell Allianz weitergeht und hoffe dass man mehr Hintergründe zu den White Walkern und zum Night’s King erfährt.


#16

Ob auf deutsch oder englisch ist doch völlig egal die Serie zählt so oder so zu den besten der letzten Jahre. :sunglasses: Schade nur das es nächstes Jahr zu Ende geht. Aber wahrscheinlich ist es so viel besser. :blush:

Die siebte Staffel ist auch schon verkürzt und hat weniger Folgen als üblich oder ist es erst die achte?


#17

Siebte sowie achte. Sie begründen es mit den massiv gestiegenen Produktionskosten, und ich kann es verstehen. Man denke allein an die Schlacht in S06E09, riesig.

Ich schau prinzipiell immer alles in O-Ton, ich hör einfach bei jeder Synchro das Studio raus, das kriegst nicht weg, es klingt einfach nicht so, als wären die Typen dort wo sie sind. Aber ich kann es verstehen, beim Englisch in GoT kann man schon mal was überhören.


#18

Naja ich finde schon die Übersetzung der Namen schrecklich zB. Graufreud, Roter Bergfried, Jon Schnee etc. und dann kommt noch die Aussprache dazu - Sär Arthur Dein, Rägaaar, Hauländ Red usw. :joy:
Ich hab mir jetzt extra ein paar Szenen auf Youtube angesehen und bin froh, dass ich die neuen Folgen im Original zur Verfügung habe.

Die siebente Staffel wird voraussichtlich nur 7 Folgen haben, die achte Staffel wahrscheinlich nur 6.


#19

Ja ich weiß, im O-Ton ist immer alles besser. War schon immer so und wird immer so sein. :sweat_smile::expressionless: Ist ja auch hip und gehört zum guten Ton als Film und Serienfan alles in Original Ton zu hören und die Synchro beschissen zu finden und sich zu wundern das es Leute gibt die sich freiwillig solch eine Pornosynchro auch noch antun. :stuck_out_tongue_closed_eyes:


#20

Das klingt jetzt, trotz Smilies, ein bissi nach Verfolgungswahn. Ich wunder mich keineswegs warum sich Leute die Synchro geben, als Englischlehrer ist mir die Problematik hier durchaus bewusst.

Und es hat auch nix mit hipp sein zu tun, wenn ich Filme und Serien so genieße, wie es die Schöpfer vorgesehen haben.

Gsd dank gibt es sehr viele gute Synchros, GoT gehört halt leider nicht dazu. Aber neben langen Aufhalten im Ausland gibt es kaum angenehmere Arten seinen Sprachskills zu verbessern, als durch Serien und Filme im Original. Im Notfall schaut man Szenen mehrfach mit Wörterbuch in der Hand. Mit der richtigen App kein Problem.