Forza Motorsport

schaut natürlich absolut geil aus - ich freu mich.
wobei die features etwas in richtung GT gehen - irgendwelche details die eigentlich niemand wirklich braucht. :wink:

schadensmodell? :x

stimmt. hats in sega rally auch nicht gegeben. und, hats jemanden gefehlt?

nein, ich meinte die superrealen tag/nachtwechsel, „look at the grass and rocks“. passt schon - tut ja nicht weh, denn bei FM stimmts ja zum glück auf der strecke eh auch, da sind das dann nette details.
(tag/nacht und regen auf allen tracks brauche ich aber eigentlich nicht. ich bin ein schönwetter-fan und finde rennen mit schlechten sichtverhältnissen immer etwas zach. :wink: )

Das fand ich ehrlich gesagt etwas peinlich, dass sie das herausgehoben haben, dass das Auto etwas verbeult, verkratzt und die Farbe abgeht. Das ist nett, aber auch kein wirkliches Schadensmodel. :sweat_smile:

hmmm - das kann man aktuell ja noch nicht beurteilen. von dem kurzen, inszinierten clip kann man noch nicht auf spielerische auswirkungen hinsichtlich eines schadenmodells schließen.

Spielerisch wird sich das mit Sicherheit gut auswirken, also Defekte bei der Leistung, Spiur falsch und sowas, da mache ich mir wenig Zweifel. Sowas hatte GT7 ja auch. Mir ging es nur um das visuelle und das haben sie ja gezeigt. Klar könnte das nicht alles gewesen sein und im Spiel fallen dann Flügel ab und Motorhauben fliegen weg, aber bezweifle ich, weil dann hätten sie es doch gestern direkt gezeigt. Sie haben das Feature ja explizit aufgegriffen und dann werden sie nicht nur den kleinen Part präsentieren.

Gibt es vom neuen Forza mittlerweile eigentlich mehr Infos?

Auf der Developer Direct am Mittwoch gibts Infos

2 „Gefällt mir“

na endlich. hab jetzt auch immer wieder mal geschaut, aber da findet man nur die news vom august/september

1 „Gefällt mir“

Gameplaytrailer von der Direct:

Sieht sehr beeindruckend aus. Ich mochte das den letzten Horizon Ableger. Mal sehen ob Motirspirt auch was für mich ist. Ist ja mehr auf Simulation oder?

3 „Gefällt mir“

Ja, ist mehr Simulation, aber auch sehr einsteigerfreundlich. :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

du kannst es normal ziemlich frei konfigurieren wie viel simulation es sein soll - wie bei GT. es ist definitiv keine hardcore-simulation wie zb assetto corsa.
aufgrund der vielen verschiedenen klassen und der tollen aufmachung hat FM immer sehr viel spaß gemacht. und im gegensatz zu vielen „echten“ simulationen spielt es sich auch grandios mit joypad!

edit: video macht laune. leider halt quasi kein gameplay bis auf ein paar sekunden, aber das wird eh solide. etwas „traurig“ macht es mich, dass „nur“ 15 alte locations im spiel wiederzufinden sein werden. FM7 hatte so eine schöne große auswahl an tracks mit 32 locations…

Track List FM8 so far (5)
-WeatherTech Raceway Laguna Seca
-Maple Valley Raceway (Fictional)
-Circuit de Spa-Francorchamps
-Kyalami Grand Prix Circuit (NEW)
-Circuit Hakone (Fictional, NEW)
(Quelle: GTPlanet.net)

1 „Gefällt mir“

Fand den Showcase nett, aber hat mich jetzt nicht vom Hocker gerissen. Trotzdem freue ich mich weiterhin drauf, auch weil ich nach GT7 wieder ein neues Rennspiel gerne hätte.

1 „Gefällt mir“

Siegt gut aus, nichts wirklich was mich vom Hocker haut, aber wirds sicher wieder ein typisch gutes Forza.

1 „Gefällt mir“

Bietet GT7 keine Motivation um es länger zu spielen?

Hatte alle Sachen im Café-Modus (die „Kampagne“) damals durchgespielt, welche zu Release da waren. Dann noch so 50 Rennen im komplettieren Online-Modus und zick Rennen mit einem Freund 1 on 1. Dann kam nochmal ein Update mit Ausdauer-Rennen, in denen ich auch nochmal viel Zeit investiert habe und auch viel Lust verloren. Das war einfach dämlich welche Rundenzeiten die KI hatte und das man auf Glücl hoffen muss, dass die KI mal einen Stopp mehr macht oder 2-3 Runden langsamer ist, weil sie nicht zum Überholen kommen.
Inzwischen gibt es ein paar Rennen mehr wieder, ein paar neue Autos auch, aber ich habe es deinstalliert. War mir zu doof geworden. Auch deren Belohnungen und Preise für Autos.
Also bereu den Kauf nicht, hatte Spaß, aber hatte auch echt ein paar richtig dumme Macken.