Final Fantasy VII (Original, alle Plattform der Welt)

#1

wer überlegt die alte version noch einmal zu spielen, dem sei dieses vergleichsvideo ans herzen gelegt:

interessant für den einen oder anderen vlt, weil zb die ps4 und vita versionen gerade ~16€ kosten und jene für die vita ~5€ (alle digital).

2 Like
#2

Zocks grad auf der PS Classic (erstmals!) - schön, dass hier so viel über das Game gesprochen wird. Es taugt mir ungemein :+1:

5 Like
#3

Und immer schön mehrere Speicherstände anlegen. Ich hatte damals auf meiner einzigen Memory Card nur mehr Platz für ein Save und durfte dann kurz vor Ende nochmal von Vorne anfangen. :+1:

2 Like
#4

holy crap…
was war der grund?

#5

Danke für den Tipp!
Die PS Classic speichert eh über den Reset-Knopf (sog. “Fortsetzungspunkte”). Hab mir zur Sicherheit trotzdem ein Savegame angelegt - man weiß ja nie :wink:

#6

Den Grund sollten sich nur Leute durchlesen, die FF7 schon durchgespielt haben bzw. nie vorhaben es durchzuspielen:

Vor dem Endboss Sephirot ist noch ein Speicherpunkt. Besser gesagt vor dem Boss des Endbosses, aber von da gibt es keine Möglichkeit mehr in eine Stadt mit Händler etc zurückzukommen. Sephirot verwendet nun immer diesen Froschzauber, wo alle deine Gruppenmitglieder zu Fröschen werden und dafür gibt es ein spezielles Gegengift, das hatte ich leider vergessen zu kaufen und somit war Sephirot für mich nicht schaffbar und ich konnte auch nicht mehr in eine Stadt zurück, somit alles nochmal von Vorne :sleepy:

#7

Bei nem RPG sollte man so od so, mind. 2 Spielstände haben :stuck_out_tongue_closed_eyes: