Fallout 76


#1

Bethesda hat es spannend gemacht und in einen Livestream heute den ersten Teaser zu Fallout 76 gezeigt! Viele Infos gibt es zu Stunde noch nicht, die E3 Pressekonferenz von Bethesda Softworks findet am 11. Juni um 03:30 Uhr (MEZ) statt.


#2

Hoffentlich wieder etwas komplexer als Teil 4. Auf alle Fälle ein Titel auf den ich mich freue.


#3

Freue mich drauf. Fand damals auch das New Vegas das bessere Spiel als Teil3 war. Aber eigentlich sollte eine neues Elder Scrolls eher an der Reihe sein. Naja vielleicht nächstes Jahr dann ?


#4

wundert mich dass jetzt schon ein neues Fallout kommt (Fallout New Vegas auf Fallout 4 waren 5 Jahre) …

das wird kein neues 3D Fallout nach der üblichen Formel sein, ich sage:

  • neues Fallout Tactics
    (cool, aber da warte ich schon auf Wasteland 3)
  • eine erweiterte Aufbau Spiel Variante in Richtung Fallout Shelter
    (hoffentlich nicht)
  • Battle Royal im Fallout Universum
    (:stuck_out_tongue_winking_eye:)

Mal sehen, Fallout geht normalerweise immer.


#5

Weiß Gamestop mehr vom Spiel … kommt für PC/PS4/Xbox One …
keine Switch Version geplant

https://www.gamestop.at/searchresult/QuickSearch?listSkus=279475%2C279476%2C279478&utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=COD999er


#6

BAM!
Hab eh auch mit einem Online RPG gerechnet und da kommt es auch schon!


#7

och nein …

soll ja nichtmal ein rpg werden sondern ein multiplayershooter wie dayz …

hoffe das stimmt so nicht!


#8

Zuerst große Freude und dann wohl doch nur so ein Dreck. Schade. Hab aber schon befürchtet das es ein Multiplayer Spiel wird oder ein unnötiges Aufbauspiel. :sleeping::sleepy:

Dann heißt es weiter auf Elder Scrolls hoffen.


#9

Ich finde die MP Ausrichtung zumindest spannend. Hätte zwar lieber auch ein reines SP Spiel bevorzugt. Aber mal sehen wie es umgesetzt wird ?


#10

MP kann mir gestohlen bleiben. Was soll der Schas?!
Die sollen lieber mal das gameplay überarbeiten und ein FO oder ein TES bringen, wo es wieder um Konsequenzen aus Handlungen geht und nicht nur darum, alles niederzumetzeln, was nicht schnell genug auf den Bäumen ist.


#11

Leider so gar nicht geil


#12

#13

E3 Trailer:


#14

Gameplay:

Multiplayer:

Und Trailer zur CE:

:astonished: WTF! Ich muss die CE haben! :sunglasses: Unnütz aber sowas von cool. :heart_eyes:

Das Spiel wird gekauft (nicht nur wegen dem Helm :sweat_smile:)!


#15

Die CE kann bereits bei gameware.at um billige 240€ vorbestellt werden. :blush:

Ein Exemplar hab ich mir gesichert auch wenn die CE wohl wie die von Fallout 4 nach Release wesentlich billiger zu haben sein wird.


#16

Danke für den Tipp, hab auch mal vorbestellt.
240€ :roll_eyes: … offensichtlich hab ich bei sowas keine Schmerzgrenze mehr :sweat_smile:


#17

Bei Amazon um 200€ vorbestellbar!
Schnell sein. :wink:

(Partnerlink) (zumindest steht Shock2.info im Link Text. :thinking:)


#18

Perfekt gemacht! Danke


#19

Todd Howard hat eine Reihe von Fragen zu Fallout 76 beantwortet, die nach der E3-Präsentationen offen blieben. Zudem bekräftigte er: Alle Charaktere in der Welt sind andere Spieler.

Ok also wirklich keine NPCs - somit auch kein RPG mehr. Das wird echt ein Borderlands-Shooter mit Basenbau. Geenau das was ich mir von einem Fallout erwarte … NOT! :rage:


#20

ein Wechselbad der Gefühle … hatte aufgrund der Gerüchte ein schlechtes Gefühl bei dem Spiel, war dann ganz positiv nach der PK und jetzt das.
Das wäre so als hätte Microsoft es nach der “Gears Pop!” Ankündigung dabei belassen. :stuck_out_tongue_winking_eye:

Spannend eigentlich, normal macht Bethesda nur Spiele ohne “Shitstorm” Potenzial.