Everwild (Xbox One, PC)

Im Zuge der X019 präsentierte Kult-Studio Rare (Sea of Thieves, Banjo Kazooie) erstmalig einen Teaser zu dem bisher unangekündigten Titel Everwild.

Dieser präsentiert sich in einem bunten Cell-Shading-Stil und lässt etwas in Richtung eines Open-World-Fantasy-Adventures vermuten.

1 „Gefällt mir“

beim grafikstil denk ich botw, bei diesen „langhalsingen“ viechern - warum auch immer - an horizon zero dawn. da man halt noch gar nicht weiß, was das für ein spiel wird verbleibe ich skeptisch, wenngleich natürlich zzt noch der rare-bonus mir hoffnung gibt.

Mega schön. :hugs: Bin gespannt mehr zu dem Spiel zu erfahren.

Bin beim Trailer unentschlossen. Auf der einen Seite sieht es nach einer Mischung aus „Breath of the Wild“ und „Horizon Zero“ aus; auf der andren Seite sieht es aber auch überhaupt nicht nach einem Rare-Titel aus …

Die Hoffnungen auf ein „Conker 2“ mit tollem South-Park-Humor habe ich in den letzten Jahren auch endgültig begraben!

Insgesamt spricht mich der Trailer mehr an, als dieses „Sea of Thieves - Zeugs“. Aber trotzdem bleibt Rare weiterhin ein Schatten seiner selbst. Zum Glück gibt es inzwischen Playtonic :wink:

1 „Gefällt mir“

Ich stimme dir auf ganzer Linie zu und ich finde auch, das die Welt sowas von bereit für ein Conkers Bad Fur Day 2 gewesen wäre. Mit dem Franchise könnten sie einen sozial kritischen Rundum-Schlag auf die ganze Welt machen. So wie Dave Chapell auf Netflix jetzt. Klar muss man heutzutage vorsichtiger sein, aber gleichzeitig auch viel weniger vorsichtig und man kann viel mehr von seiner Audience erwarten. Das vom richtigen Team gemacht, mit vor allem den richtigen Writern (und bitte den Splitscreen-Versus Mode nicht vergessen) hätte in der heutigen Zeit ein echter Wahnsinn werden können. Wirklich schade. Auch ein Nuts&Bolts 2 hätte ich gefeiert :neutral_face:

1 „Gefällt mir“

@Ben: Stimme dir zu 99% zu. Nur bei „Nuts & Bolts 2“ nicht :wink:

Allgemein sollte MS schon einmal etwas mit der „Banjo Kazooie Lizenz“ machen, nachdem die beiden Figuren zuletzt bei Smash Bros. komplett abgefeiert wurden von den Fans.

Zu „Conker 2“: Ich hoffe, dass da Playtonic als nächstes einen „spirituelle Nachfolger“ machen wird. Dann halt leider OHNE Conker. Denen traue ich das inzwischen eher zu als Rare selbst !!!

Bei Everwild warte ich mal das „Gameplay-Video-Material“ ab. Ein „Must have“ wird der Titel wohl nicht werden. Halt so ein Titel, den man gerne mal zockt, weil man ihn über den GamePass zocken kann :innocent:

1 „Gefällt mir“

@Nuts&Bolts fand das war immer noch der beste Vertreter dieses Genres, aber das Genre selbst muss einem halt liegen :wink:

@Everwild ja ich hoffe das es zumindest das ist. Der Trailer hat mich derzeit noch sehr mäßig mitgerissen muss ich sagen ^^’

1 „Gefällt mir“

Traumhaft, einfach traumhaft. :hugs:

4 „Gefällt mir“

Wallpaper

https://twitter.com/rareltd/status/1286665372813406209?s=21

https://twitter.com/rareltd/status/1286665380224806913?s=21

1 „Gefällt mir“

Everwild: Angeblich Reboot durchgeführt

Die Xbox Game Studios sollen bei Everwild angeblich einen Reboot durchgeführt haben, nachdem der Creative Director im letzten Jahr des Team verlassen hatte. Das behauptet Jeff Grubb von Gamesbeat in seinem Game Mess Podcast.

Er stützt sich auf Aussagen von mit den Umständen vertraute Personen. Dadurch könnte Everwild erst 2023 erscheinen - vielleicht sogar erst 2024, weil 2023 schon sehr viele Spiele für Xbox erscheinen und Microsoft die Veröffentlichung daher weiter nach hinten schieben könnte.

Quelle: gamefront.de

das ist schade, die ersten videoclips waren eigentlich sehr interessensweckend.

1 „Gefällt mir“

VGC Quellen sagen dasselbe. Intern wohl „optimistisch“ auf 2024 verschoben - schade.

1 „Gefällt mir“

Schade, hab mich schon gewundert wieso man nie Gameplay sah obwohl das normal mit das 1. ist was man bei Rare sieht.

Ich hoff mal man versteift sich nicht auf das Projekt falls es keine Zukunft hat. Dann lieber Canceln und was neues probieren, auch wenns evtl Schade wär.

Matt Booty Head der Xbox Game Studios äusserte sich zum Spiel. Die Reboot Reports wären etwas extrem gewesen und vielleicht muss man sogar nicht mehr so lange warten, bis man wieder was vom Spiel sieht. Wenn man diese Aussage sieht:

Booty said Xbox will have more to share about Everwild when Rare has more to show and that they "don’t want to keep things hidden for too long