E3 2017: Microsoft-Pressekonferenz


#321

Hab die Show gesehen ohne parallel in den Gaming-Foren unterwegs zu sein, um mich nicht beeinflussen zu lassen. Im Vergleich zu EA gestern war eine großartige Show, aber insgesamt bin ich doch ein wenig enttäuscht. Viele vorgestellte Spiele waren Online-Spiele, die sehr viel Zeit in Anspruch nehmen werden. Ich bin mehr ein Fan von epischen Singleplayer-Spielen. Aber die wird es ja nächste Nacht bei Sony geben.

Meine Highlights waren Assassin’s Creed Origins, das Life is Strange-Prequel und die Ori-2-Präsentation.


#322

Ich sags wie es ist, ich freu mich sehr über die klasischen Xbox Games :slight_smile:

… und nicht nur weil nächste Woche der 3 Stündige Special-Podcast zu genau diesem Thema erscheinen wird. :wink:


#323

Würde ich nicht schlecht finden vom Konzept :slight_smile:


#324

Fand die PK gut! Eine XBox One X wird trotzdem nicht geholt, ganz einfach aus dem Grund da noch kein 4K Fernseher im Wohnzimmer steht. Meine Highlights der PK waren Assassins Creed Origins, Ori, Life is Strange 2, Sea of Thieves und Anthem.
Abgesehen davon find ichs echt toll, dass Microsoft so auf Abwertskompatibilität setzt. Das wünsch ich mir von Sony auch.


#325

werden die alten xbox und die xbox 360 spiele in 1080p auf der one X laufen? … is da schon was bekannt ? bei meinem 60zoll fernseher is da nämlich zwischen 720p und 1080p ein gewaltiger unterschied zu sehen


#326

Mir gehen die Argumente aus weshalb ich mir keine Xbox One X (sperriger Name :stuck_out_tongue_closed_eyes:) kaufen sollte. Außer das ich jetzt schon kaum Zeit habe fürs spielen. :sweat_smile:
Aber gekauft wird sie Fix. Die Exklusivtiteln muss ich früher oder später nachholen.


#327

Ok die xbox one x brauch ich nicht… ist scheinbar wie die pro nur sinnvoll mit 4k tv…

Anthem sieht richtig cool aus erscheint aber auch für die ps4.

Ansonsten echt nichts dabei für mich. Naja mir solls recht sein wieder Geld gespart.

Xbox one und ich das wird nix mehr… bis zum nex gen launch werd ich ps4 zocker bleiben.


#328

Auf jeden Fall war das die beste MS-Präsentation seit Jahren. Haben es Sony und Nintendo morgen nicht leicht. So stark war Sony letztes Jahr beispielsweise auch nicht …

AmEnde gewinnt eh Nintendo :wink:


#329

Für mich fade, nichts mich Ansprechendes dabei, Crimson Skies habe ich eh auf der alten XBOX.
Glaube auch kaum, dass ich Sony und Nintendo überraschen. Tjo.


#330

Das stimmt. Aber wie viele davon waren wirklich exklusiv? Ich finde das First-Party-Lineup von Microsoft wirklich schwach.

Auf Crimson Skies freu ich mich auch, wobei ich das Spiel auch auf meiner Xbox 360 spielen kann.


#331

Bist ja “richtig gut drauf” zur E3 !!!


#332

Nur nüchtern, in Erfahrung der letzten Jahre. Drakan, Primal, Ghosthunter, The Getaway, Fear Effect, Folklore, Dragon’s Dogma 2 - DAS würde mich begeistern.
Life is Strange is super, aber das wusste man ja schon vorher.


#333

@Green_Yoshi: Also Exklusivtiteln wurden wirklich einige geboten da kann man sich nicht beschweren auch wenn vieles Zeitexklusiv sein wird.

Das das Releasefenster der gezeigten Spiele groß ist stört mich überhaupt nicht. Es ist die E3 und genau dort soll eben gezeigt werden was alles kommt. Wenn nur Spiele gezeigt werden würden die 2017 kommen wären die ganzen PKs doch arg kurz.


#334

Also ich fand die PK letztes Jahr richtig gut. Nicht zu lang, begleitet von einem Orchester und mit God of War! :slight_smile:


#335

Kannst dich freuen, hast das Gleiche heuer wieder (und wahrscheinlich die nächsten drei Jahre auch) :yum:


#336

@Green_Yoshi: Und gerade die Sony Konferenz zeigte fast nur Spiele dessen Releasefenster weit in der Zukunft liegt. Aber da ist es nicht schlimm und MS wird es angekreidet?


#337

Aber nach der wirklich guten PK heute freu ich mich schon auf Sony.

Ganz besonders glücklich würde es mich machen, wenn ich mehr zum Spidermanspiel sehen würde.


#338

Wäre interessant was gerade hinter verschlossenen Türen bei Sony abgeht.

Lässt sie das alles kalt weil sie sowieso genug zu bieten haben oder ändern sie etwas für ihre PK?


#339

Bezweifle ich:

[QUOTE]The God of War 4 reveal at E3 2016 was one of PlayStation’s biggest surprises. It’s been six months since then, and we’ve still only the single gameplay trailer to give us an idea of what the game is like. But don’t panic about development stalling - in fact, the game’s director said today that he just finished the first full playthrough.[/QUOTE]

http://www.gamesradar.com/god-of-war-4-development-is-further-along-than-you-think-director-says-he-played-the-game-start-to-finish/

Und ich kann mich als PS4-Besitzer echt nicht über die erste Jahreshälfte 2017 beschweren und sehe daher wenig Gründe mir im November für 500 Euro eine neue Hardware zu kaufen.


#340

Meine Güte. Wartet doch die anderen PKs ab. Aber MS hat dieses Jahr doch “super Karten” …

Ich fand letztes Jahr die E3 insgesamt mies. Sony hat mich letztes Jahr auch nicht vom Hockern gehauen.

MS hat dieses Jahr ein ziemlich geiles Gesamtpaket geboten. Seid doch zufrieden :slight_smile: