Disenchantment (Netflix)

Ich find es richtig gut und anders als befürchtet passt auch die Qualität der Animationen.

Zwei Folgen gesehen und find sie bis jetzt auch wirklich gut. Typischer Matt Groening Humor eben, was man von den Simpsons ja leider schon lange nicht mehr behaupten kann. Freu mich die Staffel zu schauen, den Dämon Luci find ich echt cool :smile:

gefällt mir ganz gut! aber der elf nerft!

Hab jetzt auch die ersten beiden Folgen gesehen. Unterhaltsam. :slight_smile: Ich mag das Dreiergespann Bean-Elfo-Luci sehr. :smiley:

Ja, ich schaus auf Englisch.

Folge 1, alle Szenen im Elfendorf, ich bin abgebrochen, ein Stück moderner Filmgeschichte.

2 „Gefällt mir“

Heute komplett mit der Frau zusammen angesehen. Am Anfang scheint es zwar so, als gäbe es keine durchgehende Handlung (und in einiges dt. Feuilletonbesprechungen wurde dies als Negativpunkt angeführt. Vielleicht hätten die Autoren mehr als die ersten 3-5 Folgen für ihre Artikel schauen sollen). Egal, es gibt auf jeden Fall eine “übergreifende” Handlung die sich dann später deutlicher entwickelt/rausstellt. Also ruhig dranbleiben.
Macht auf jeden Fall Spass. Leider wird es jetzt ein wenig dauern ehe der Cliffhanger am Ende der letzten Folge aufgeklärt wird.
HighlightFolge für mich war übrigens die, in der Bean einen Job sucht.
Ach ja, am Ende der letzten Folge gibt es noch eine kleine AfterCreditScene. Also ruhig den Abspann vorspulen und nicht ausstellen.
Haben es in der (guten) dt. Synchro geschaut.

P.S.: Die Posttruthhäne sind cool. :crazy_face:

1 „Gefällt mir“

ich hoffe, es wird noch viel besser. folge1 war bis auf an einer hand abzählbaren schmunzlern leider fad.

1 „Gefällt mir“

Ähnliche Meinung auch von mir aber man kanns sich anschaun - Folgen dauern ja nicht so lang (schließe die Länge aus der 2. Folge)

1 „Gefällt mir“

Empfand ich genauso. Erste Folge gesehen. War nett mehr nicht. Aber wir bleiben definitiv dran und sehen uns noch mehr Folgen an. Mal sehen was ich nach 3-4 gesehenen Folgen schreibe.

Ist halt auch schwierig eine Serie nach der ersten 30Min-Folge (komplett) zu beurteilen. Ist als wenn man ein Buch nach dem Klappentext bzw Epilog bewertet. Vielleicht findet ihr ja noch den Zugang.

1 „Gefällt mir“

Die Charaktere sind schon mal cool. Das ist schon die halbe Miete. :blush:

2 „Gefällt mir“

:grin:
Dein/e Favorit/in bisher?

Der Elf. (Weiß jetzt nicht wie er heißt) dicht gefolgt vom Dämon (ebenfalls keinen Schimmer vom Namen :sweat_smile:). :blush:

2 „Gefällt mir“

Der Elf hat den kreativsten Namen: “Elfo” :smile:
Ist auch bisher mein Favorit. Obwohl ich zuerst (anhand des Promomaterials) eher dachte sein Charakter ginge eher in eine andere Richtung.
Vielleicht auch weil er mich an Moe als Brückentroll in einer der (Treehouse)Simpsons Folge erinnert hat.

die namen der anderen elfen fand ich ganz witzig (im englischen).
besteht hoffnung dass der elf in der ersten staffel das zeitliche segnet?! :wink: erinnert mich irgendwie an diesen nervigen charakter aus gothik der einem ständig folgt. dieser hat dann nähere bekanntschaft mit meinem schwert gemacht…

2 „Gefällt mir“

also mich hat die serie nicht überzeugt.
weit entfernt von der genialität einer futurama staffel…

ui, bereits in e1.2 wärs fast so weit gewesen… die meerjungfrauen und die piraten warn ja genial.
also ich muss da pro serie schon ab und an laut lachen.

1 „Gefällt mir“

die verfolgungsjagd! :joy:

  • „i‘m drowning!“
  • „i‘m elfo!“
3 „Gefällt mir“

Hab die Serie gestern zu Ende gesehen. Hat mir im großen und ganzen echt gut gefallen, jede Folge hatte echt ein paar gute Gags und viele Anspielungen. Wobei ich sicher etliche gar nicht mitbekommen habe.

Luci finde ich nach wie vor genial, auch Elfo mochte ich mit seiner naiven Art.

In der letzten Folge gibt es übrigens ein kleines Easter Egg auf eine andere Matt Groening Serie, allerdings nur ganz kurz.

In der Szene wo Luci quasi die “Zeit zurückspult” sieht man kurz Fry, Bender und Professor Farnsworth aus Futurama

Falls es jemanden aufgefallen ist, bei zumindest den menschlichen Figuren kommt etwas vor, was es vorher in noch keiner Groening Serie gab :wink:

Alles in allem kann sich Disenchantment noch nicht mit den (alten) Simpsons oder Futurama messen, gefallen hat mir die Serie aber wie gesagt durchaus gut. Ich freu mich auf die zweite Staffel, die ja voraussichtlich leider erst in einem Jahr auf Netflix laufen wird.

1 „Gefällt mir“

nach 4 folgen die einzige szene, bei der ich wirklich spontan lolen musste. nicht schmunzeln, nein, lolen!
und zwar aus dem ganz einfachen grund: ich liebe dadjokes, und das ist einfach der ganz klassische dadjoke.
“dad, i’m hungry.” - “hello hungry, i’m dad.” #trololol